HOFGARTEN SOLINGEN zieht Bilanz des Weihnachtsgeschäfts

  • Aktualisiert vor3 Jahren 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 405Wörter
  • 667Leser

Der HOFGARTEN SOLINGEN zeigt sich zufrieden mit dem Weihnachtsgeschäft 2019. Das beliebte Shoppingcenter in der Innenstadt von Solingen verzeichnete in den Adventswochen verglichen mit dem Vorjahr gute Umsätze und stabile Besucherzahlen. Besonders viele Besucher zählte das Center an den vier Adventssamstagen und dem verkaufsoffenen Sonntag am 15. Dezember. Gerade für die Weihnachtseinkäufe schätzten die Kunden die Vorteile des stationären Handels vor Ort: Hier bekommen sie eine individuelle Beratung und können die Geschenke vor dem Kauf selbst anfassen, ausprobieren und direkt schön verpackt mitnehmen. Der HOFGARTEN SOLINGEN bietet zudem ein entspanntes Shoppingerlebnis in festlicher Atmosphäre. Die rund 70 Geschäfte präsentieren Mode, Schuhe, Schmuck, Elektronik, Bücher oder andere Geschenke unter einem Dach. Besonders gut verkauften sich in diesem Jahr Elektronik- und Spielwaren, Schmuck, Parfum und Kosmetika.

"Wir freuen uns über das Weihnachtsgeschäft 2019", sagte Ralf Lindl, Center Manager des HOFGARTEN SOLINGEN. "Unsere festliche Dekoration und stimmungsvolle Events haben für ein besonders weihnachtliches Einkaufserlebnis gesorgt. Dies hebt uns vom Online-Handel ab und das wissen auch unsere Kunden zu schätzen."

Die erfreulichen Ergebnisse des HOFGARTEN SOLINGEN decken sich mit den Einschätzungen des Handelsverband Deutschland (HDE). Der HDE rechnet in den Monaten November und Dezember 2019 mit einem Umsatzplus von 3 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Pünktlich zum Fest wurden im HOFGARTEN SOLINGEN Weihnachtswünsche wahr: Am 20. Dezember übergab das Center Management 184 Weihnachtsgeschenke an die lokale Jugendhilfeeinrichtung Halfeshof. Das Center hatte seine Kunden Anfang Dezember dazu aufgerufen, sich an der Spendenaktion "Kleiner Wunsch – Großes Lächeln" zu beteiligen. Die Kinder und Jugendlichen der Einrichtung hatten dazu Wunschzettel ausgefüllt, die im Center an den großen Wunschbaum gehängt wurden.

"Bereits zum fünften Mal haben wir die Aktion "Kleiner Wunsch – Großes Lächeln" bei uns im HOFGARTEN SOLINGEN durchgeführt. Wir freuen uns, den Kindern und Jugendlichen aus dem Halfeshof so einen kleinen Wunsch zu Weihnachten zu erfüllen. Wir danken unseren Kunden für ihr großartiges Engagement. Mit ihrer Hilfe gelingt es, Gutes zu tun und das Weihnachtsfest noch etwas schöner zu machen", so Ralf Lindl, Center Manager des HOFGARTEN SOLINGEN.

Mehr über den HOFGARTEN SOLINGEN erfahren Sie hier oder bei Facebook.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

B. C Neumann PR

Schifferstr. 166
47059 Duisburg
Deutschland
Telefon: 0203-41930-680
Homepage: http://www.neumann-pr.de/

Avatar Ansprechpartner(in): Birgit Neumann
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Informationen sind erhältlich bei:

B. C Neumann PR
Schifferstr. 166
47059 Duisburg
hofgartensolingen@neumann-pr.de
0203-41930-680
http://www.neumann-pr.de/de/