Obdachlosenhaus in Göttingen in Notlage.

Das Frauen- und Männerwohnheim für Obdachlose der Heilsarmee in Göttingen bittet um Unterstützung.

Die vollstationäre Einrichtung der Wohnungslosenhilfe bittet für die Bewohnerinnen und Bewohner um finanzielle und materielle Hilfen. 

Das Wohnheim ist bekannt für eine sehr gute Versorgung und Betreuung von Personen in sozial sehr schwierigen und in prekären Lebenslagen.

Insbesondere Obdachlose mit schwerwiegenden Erkrankungen finden dort eine gute Unterbringung und oft auch Ihre letzte Heimat.

Das Wohnheim ist geeignet für weibliche und männliche Obdachlose ab 18 Jahre zu deren Sesshaftmachung und für Gefahrenabwehr.

Das Wohnheim der Heilsarmee wird finanziell unterstützt vom Buchautor Richard Brox (Kein Dach über dem Leben & Plädoyer einer Randkultur).

https://www.heilsarmee.de/goettingen/ueber-uns.html

#Göttingen #Heilsarmee #Obdachlosigkeit #Obdachlosenhilfe 

Veröffentlicht von:

Helmut Brox

Kornhausacker 12
95030 Hof
DE
Telefon: 017683454730
Homepage: https://ohnewohnung-wasnun.blogspot.com/

Ansprechpartner(in):
Helmut Brox
Pressefach öffnen


   

Firmenprofil:


  • Autorenlesung.

  • Dozent.

  • Speaker.

Informationen sind erhältlich bei:

https://sohnmannheims.blogspot.com/

380 Besucher, davon 1 Aufrufe heute