Übersicht und Geltungsbereich der globalen Smartcards für den öffentlichen Nahverkehr

Der ÖPNV-Smartcard-Markt – weltweiter Marktanteil, Trends, Analysen und Prognosen, 2020-2030 bietet Einblicke in wichtige Entwicklungen, Geschäftsstrategien, Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten, wichtige Produktions- und Verbrauchsaktivitäten, Ökosystemanalysen, Wettbewerbsbedingungen und Marktzusammensetzungsanalysen.

Regierungsinitiativen zur Förderung der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel und Einführung fortschrittlicher Ticketingsysteme zur Steuerung der Nachfrage nach Smartcards für öffentliche Verkehrsmittel

Die Abhängigkeit von Personenkraftwagen, die mit fossilen Brennstoffen betrieben werden, hat weltweit zu einem erheblichen Anstieg der Umweltverschmutzung geführt. Regierungsbehörden in wichtigen Volkswirtschaften wie China, Indien, den USA, Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Italien fördern die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel durch Subventionen und die Aktualisierung der öffentlichen Verkehrsinfrastruktur. Die Investitionen in die Entwicklung neuer Verkehrsinfrastrukturen haben im asiatisch-pazifischen Raum erheblich zugenommen, wobei China, Indien und Japan an der Spitze der Entwicklung stehen. Gleichzeitig haben die Ticketingsysteme, mit denen eine große Bevölkerung mit öffentlichen Verkehrsmitteln bedient werden kann, eine fortschrittliche Technologie eingeführt, um den Ticketverkaufsprozess zu rationalisieren. Smartcards für das Ticketing sind im öffentlichen Verkehr für einen Großteil des Jahrzehnts weit verbreitet. Die Verwendung von Smartcards für das Ticketing wurde in den letzten Jahren jedoch erheblich überarbeitet. Die Entwicklung und Einführung eines fortschrittlichen Ticketingsystems, das nur minimale Eingriffe des Menschen in den Ticketverkauf erfordert, erfreut sich wachsender Beliebtheit und wird voraussichtlich in den kommenden Jahren weiter an Bedeutung gewinnen. Der weltweite Markt für Smartcards für den öffentlichen Nahverkehr wird voraussichtlich in den prognostizierten Jahren eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 11,8% erreichen.

Kontaktlose Smartcards zur Steigerung der Marktnachfrage in Asien, Pazifik und Europa

Die Marktstudie für Smartcards für den öffentlichen Verkehr ist nach Produkttyp, Schnittstelle, Transportmittel und Geografie gegliedert. Basierend auf der Schnittstelle wird der Markt in Kontakt-Smartcards und kontaktlose Smartcards unterteilt. Die kontaktlosen Smartcards dominierten 2018 den globalen Markt für Smartcards für den öffentlichen Nahverkehr und dürften im Prognosezeitraum das am schnellsten wachsende Segment sein. Es wird davon ausgegangen, dass die zunehmende Akzeptanz in Japan, China und den EU-Ländern, die von der Benutzerfreundlichkeit angetrieben wird, der wichtigste Faktor für das Wachstum von kontaktlosen Smartcards in den kommenden Jahren sein wird. Die kontaktlosen Smartcards für den öffentlichen Nahverkehr werden voraussichtlich zwischen 2020 und 2030 eine jährliche Wachstumsrate von ca. 14,5% erreichen.

Hohe Nachfrage nach AI Tools, um zum Wachstum des Marktes für kleine und mittlere Unternehmen beizutragen

Basierend auf dem Transportmittel ist der globale Markt für Smartcards für öffentliche Verkehrsmittel in Busse, Züge, Stadtbahnen, U-Bahnen und andere unterteilt. Das Zugsegment dominierte 2018 den Markt und wird voraussichtlich im Prognosezeitraum mit einer konstanten Wachstumsrate wachsen. Die Verwendung von Smartcards in der U-Bahn dürfte aufgrund der zunehmenden Präferenz und des Ausbaus der U-Bahn-Dienste weltweit am schnellsten wachsen.

Der geografische Markt ist in Nordamerika, Südamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum sowie den Nahen Osten und Afrika unterteilt. Der asiatisch-pazifische Raum hatte den größten Anteil am globalen Markt für Smartcards für den öffentlichen Nahverkehr und dürfte im Prognosezeitraum die am schnellsten wachsende Region sein. Die Marktbeherrschung und das Wachstum sind auf die enorme Bevölkerungszahl und den Ausbau der öffentlichen Verkehrsinfrastruktur in Japan, China und Indien zurückzuführen. Für Europa wird ein stetiges Wachstum erwartet, das von der steigenden Nachfrage aus Großbritannien, Frankreich, Italien und Deutschland getragen wird.

Lesen Sie mehr: – https://insightslice.com/report/Public-Transport-Smart-Card-Market/283

Zu den wichtigsten Akteuren auf dem globalen Markt für Smartcards im öffentlichen Verkehr zählen Advantech Co., Ltd., American Express, Atos SE, Conduent Incorporated, CPI Card Group Inc., Giesecke & Devrient GmbH, Infineon Technologies AG und INSIDE Secure SA , Metro Infrasys Pvt. Ltd., Moxa Inc., NXP Semiconductors N. V., Oberthur Technologies S. A., OEM Technology Solutions, Texas Instruments, Inc. und ZTE Corporation.

Veröffentlicht von:

insight slice

L.No 9 Shahu Colony, Karve Nagar,, Pune, MH 411052 IN
41105 pune
IN
Telefon: +917077366633
Homepage: https://insightslice.com

Ansprechpartner(in):
devonte carlo
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Insight Slice is a market research company with wide offerings including off the shelf research, end to end consulting, market surveys and customized research. The company operates worldwide through a robust team of researchers. Various domains that Insight Slice caters to include Packaging, Automobile, Consumer Goods, Industrial Automation, Healthcare, IT & Telecom, Electronics & Semiconductor, Chemical and Materials and Energy.


    Auch interessant: