Mit dem Kinderkonzert Klassiker „Der Winter macht Musik“ startet mini.musik e.V. ins Münchner Konzertjahr 2020

 

mini.musik e.V. lädt am 2. Februar 2020 alle Kinder von drei bis sechs Jahren und ihre Familien zu einem winterlichen Konzerterlebnis ein. Gemeinsam mit einem Schneemann ohne Nase machen sich die Kinder auf zu einer zauberhaften Winterwanderung, die am Ende nicht nur viele Überraschungen, sondern auch eine Nase bereithält! Das Mitmachen steht dabei an erster Stelle: Die kleinen Konzertgäste begleiten den Schneemann auf seinem Spaziergang mit eigenen Klangimprovisationen, sie tanzen zusammen mit der mini.musik Moderatorin Uta Sailer einen gemütlichen Hüttentanz und lernen wirkungsvolle Winterzaubersprüche. So eröffnet mini.musik e.V. die Konzertsaison 2020. Im März gibt es einen Ausflug zu Ritterklang und Prinzessinnengesang, im Mai taucht mini.musik tief unter die Erde bei Eins, zwei, drei Buddelei!, ehrt im Herbst den 250. Geburtstag von Beethoven mit Beethoven packt aus und feiert mit den Familien bei Swing und sing Jazz-Weihnachten mit Matze.

 

Seit über einem Jahrzehnt bringt der Verein mini.musik – Große Musik für kleine Menschen mit Mitmachkonzerten Kinderaugen zum Leuchten. Allein im Gasteig veranstaltet er 20 Konzerte zu denen bis zu 5.000 Kinder und Erwachsene jährlich kommen. Bei den Konzerten muss kein Kind stillsitzen, im Gegenteil: Alle Musikfreunde sind eingeladen, beim Konzert kräftig mitzumachen!

 

Das Konzertprogramm 2020 steht und der VVK über München Ticket hat bereits begonnen. Den Auftakt macht jedoch ein Klassiker, „Der Winter macht Musik“, zu dem das Musikensemble am 2. Februar 2020 um 14.00 und um 16.00 Uhr alle Münchner Familien den Gasteig, Black Box einlädt. Einen Tag darauf, am 3. Februar 2020 sind dann die Kindergartenkinder eingeladen, der Wintermusik hautnah zu lauschen und sie mitzugestalten.

 

Kinderkonzert „Der Winter macht Musik“ am 2. Februar 2020, Gasteig München

 

Knirschender Schnee, klirrende Kälte, knisterndes Ofenfeuer – der Winter hat seine ganz eigenen Klänge, die es zu entdecken gilt! Gemeinsam mit einem Schneemann machen sich die Münchner Familien auf zu einem winterlichen Konzertspaziergang. Besser gesagt, auf Nasensuche, denn diese fehlt dem Schneemann! Unterwegs begegnen sie tanzenden Schneeflocken, zauberhaften Eiskristallen und einer wunderschönen Eisprinzessin. Sogar ein musikalischer Schlitten kommt angesaust. Ob der vielleicht eine Nase für den Schneemann an Bord hat?

 

Ins Konzert integriert sind Illustrationen der Münchner Künstlerin Irina Pasdarca. Zu hören sind Werke von Claude Debussy, Antonio Vivaldi, Sofia Gubajdulina, Georg Philipp Telemann, Sergej Prokofjew u.a. Mit Flöte (Christian Mattick), Trompete (Thomas Innerabner), Violine (Luciana Himmel), Violoncello (Nargisa Jusupova), Kontrabass (Stephan Lanius) und Klavier (Anastasia Reiber). Die Moderation übernimmt Uta Sailer, die aus dem Bayerischen Rundfunk als Moderatorin für BR Klassik bekannt ist. Idee und Konzept stammen von den beiden mini.musik Gründerinnen Anastasia Reiber und Uta Sailer.

 

mini.musik Familienkonzerte 2020 – von Mittelaltermusik bis Jazztönen

 

Jedes Jahr stellt mini.musik ein vielseitiges Konzertprogramm für Kinder von drei bis sechs Jahren im Gasteig, Black Box zusammen. Darunter liebgewonnene Klassiker und neue Geschichten, um die Münchner Kinder mit Musik vom Mittelalter, Barock über Klassik bis Jazz und Weltmusik in all ihrer Ausprägung vertraut zu machen. Dieses Jahr können sich die Kinder auf folgende Musikerlebnisse freuen:

 

So., 2. Februar 2020 ›Der Winter macht Musik‹ (wieder da)
Gemeinsam geht mini.musik mit den Kindern auf einen winterlichen Konzertspaziergang.

So., 1. März 2020 ›Ritterklang & Prinzessinnengesang‹ (wieder da)
Skizziert eine abenteuerliche Reise an den bayerischen Königshof mit mittelalterlicher und barocker Musik auf historischen Instrumenten wie der tragbaren Orgel Portativ und Erzählerin.

 

So., 10. Mai 2020 ›Eins, zwei, drei Buddelei!‹ (wieder da)
Gemeinsam mit einem Maulwurfsforscher, Klezmer und Klassik geht’s zum Mittelpunkt der Erde.

 

So., 8. November 2020 ›Beethoven packt aus‹ (NEU)
Mit dem Jubiläumskonzert anlässlich des Beethovenjahres 2020 beteiligt sich mini.musik an den großen Feierlichkeiten in der Musikszene anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven. Mit Umzugskisten, die als Bühnenbild dienen, sind ein Möbelpacker und drei Musiker/innen unterwegs auf Beethovens Spur. Die Kisten stehen symbolisch für Beethovens häufige Umzüge und zugleich stellen sie Stationen seines Lebens dar.

 

So., 13. Dezember 2020 ›Swing and sing‹ (wieder da)
Das Jazz Weihnachtskonzert mit Kater Matze ist eines der beliebtesten Weihnachtskonzerte von mini.musik. „Groovy Mitze Matze mit der blauen Tatze Jazz Band“ sorgen am dritten Advent für beste Weihnachtsstimmung: mit Tannenbaum, viel Glamour und rotnasigem Rudolph!

 

Veranstaltungsort: Black Box im Münchner Kulturzentrum Gasteig

Vorstellungsbeginn: um 14 Uhr und um 16 Uhr. Dauer: ca. 60 Min.

Eintrittspreis: Kinder 10 €, Erwachsene 17 €

 

Karten sind über München Ticket erhältlich – telefonisch: 089/ 54 81 81 81, im Internet oder an allen München Ticket-Vorverkaufsstellen. Restkarten gibt es über die mini.musik Facebookseite drei Tage vor den Konzerten. Das Jahresabo – erhältlich bis 2.02.2020 – für die Gasteig-Reihe kostet € 45,00 (Kinder) und € 80,00 (Erwachsene).

 

Alle Termine, Informationen und Bilder zum Programm von mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. finden Sie auch online (https://www.mini-musik.de/termine#familien-konzerte) und auf Facebook (https://www.facebook.com/mini.musik.muenchen/).

Veröffentlicht von:

PR- & Text-Agentur Wörterladen

Fürstenrieder Straße 184
81377 München
DE
Telefon: 089/215569290
Homepage: http://www.woerterladen.de/

Ansprechpartner(in):
Annabelle Meinhold
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Wörterladen ist eine inhabergeführte PR- & Text-Agentur mit Fokus auf Content PR (Klassische und Online Pressearbeit), Storytelling und Social Media. Wörterladen bringt Unternehmen und Marken bei Medien, Bloggern und der Öffentlichkeit ins Gespräch - mit überzeugenden Geschichten, Bildern und Worten. Ausgerichtet ist Wörterladen auf Lifestyle-Themen, Kinder, IT.

Informationen sind erhältlich bei:

Wörterladen
Annabelle Meinhold
Fürstenrieder Str. 184
81377 München
ameinhold@woerterladen.de
0179/5031988
www.woerterladen.de


    Auch interessant: