PAC Systeme von Hisense jetzt mit R32

Der Hisense Exklusivhändler CP Kaut GmbH aus Wuppertal bietet ab sofort die leistungsstarken 

PAC Systeme mit dem umweltverträglichen Kältemittel R32 an. 

Mit einem nominalen Leistungsbereich von 2,6 bis 17,5 kW im Kühlbetrieb bzw. von 3,0 bis 18,5 kW im Heizbetrieb decken diese Systeme den Bedarf an großen Leistungsanforderungen ab und bieten ein optimales Raumklima für private und gewerbliche Anwendungen. Mit einem Betriebsbereich von -15 °C bis +48 °C im Kühlmodus und von -15 °C bis +24 °C im Heizmodus sowie durch den Einsatz der DC Invertertechnologie eignen sie sich für den monovalenten und ganzjährigen Anlagenbetrieb. 

 

Mit den neuen Leistungsstufen 26, 35 und 52 wurde das Angebot an den für diese Serie kompatiblen Inneneinheiten neben den neuen Eurorasterkassetten, Wand-, Stand- und Decken- und Kanalgeräten um die neue Hisense Bi-Flow Truhe erweitert. Alle Inneneinheiten der PAC R32 Baureihe sind bis zum Leistungscode 52 auch mit der in die PAC R32 Systeme integrierten Free-Match Serie kompatibel, die die Möglichkeit bietet, an ein Außengerät bis zu fünf Innengeräte anzuschließen.

 

Die Steuerung und Regelung der Systeme wurde komplett überarbeitet. Somit verfügen jetzt alle PAC-Anlagen über einen potentialfreien Schaltkontakt, eine externe Sammelstörmeldung sowie eine optionale Schnittstelle zur Kommunikation mit der bauseitigen Gebäudeleittechnik. Ein WiFi-Modul samt kostenfreier APP für iOS und Android bietet ab sofort die Möglichkeit einer komfortablen Anlagenfernsteuerung. Das Produktportfolio wird durch ein Konvertermodul komplettiert, das eine Integration der RAC- und PAC-Anlagen in den H-Net Bus ermöglicht.

Veröffentlicht von:

CP Kaut GmbH + Co.

Hölker Feld 6-8
42279 Wuppertal
DE
Telefon: 020269 38 67 660
Homepage: https://www.kaut-hisense.de

Ansprechpartner(in):
CP Kaut GmbH + Co
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Im Jahre 2014 hat die CP Kaut GmbH & Co. den deutschlandweiten Generalvertrieb von Klima- und Heizsystemen des Markenherstellers Hisense übernommen. Das Produktportfolio des Unternehmens umfasst das gesamte Spektrum an qualitativ hochwertigen und energieeffizienten invertergeregelten Klima- und Wärmepumpensystemen. Vom Split-Klimagerät bis hin zu VRF Multisplitsystemen mit Wärmerückgewinnung bietet Hisense umfangreiche und bedarfsorientierte Lösungen. Die Schwesterfirma der Alfred Kaut GmbH & Co. mit Stammhaus in Wuppertal und weiteren Niederlassungen in Berlin, Dresden, Frankfurt, Hamburg, München, Nürnberg und Stuttgart koordiniert den Verkauf und Service. Weitere Informationen sind über die firmeneigene Website erhältlich unter www.kaut-hisense.de.


    Auch interessant: