Die Internationalen Emmy® Kids Awards bei der MIPTV in Cannes: Der beste Kids Content aus aller Welt

Hier die Übersicht über die 7. Internationalen Emmy® Kids Awards: Der 7. Internationale Emmy Kids Award fand am 9. April 2019 in Zusammenarbeit mit Reed Midem in Cannes, Frankreich, während der  MIPTV statt.Gewinnerprogramme aus Brasilien, Norwegen, Schweden, den Niederlanden und dem Vereinigten Königreich sind: Hey Duggee – Staffel 2; Studio AKA (Kinder: Vorschule); Kop op (Köpfe zusammen); Viking Film / VPRO Fernsehen / Job, Joris & Marieke (Kids: Animation); Overgrep (Woche zur Sensibilisierung für sexuellen Missbrauch); NRK / Bivrost Film & TV (Kinder: Digital); Mein Leben: Born To Vlog; Blakeway North (Kids: Factual); Fixa Bröllopet (Mutter und Vater heiraten); Fremantlemedia Sverige AB / Sveriges Television AB (Kinder: nicht geskriptete Unterhaltung); Malhação: Viva a Diferença (Junge Herzen); Globo (Kinder: Serie); und Ratburger; King Bert Productions (Kinder: Fernsehfilm / Mini-Serie).Jedes Jahr konkurrieren die weltweit führenden Produzenten von Kinderfernsehen und Formaten um die Anerkennung bei den Internationalen  Emmy® Kids Awards, der weltweiten Plattform für herausragende Fernsehprogramme.  Auf der MIPTV in Cannes werden jährlich in sieben Kategorien „Emmys for Kids“ -Inhalte präsentiert. An der Preisverleihung im Hotel Carlton Intercontinentel auf der Croisette in Cannes nehmen über 300 internationale Führungskräfte aus allen Branchen der TV- und Fernsehindustrie teil.Hier schon der Termin für 2020: Die 8. internationale Verleihung der Emmy® Kids Awards findet am Dienstag, den 31. März 2020 in Cannes, Frankreich, statt.

Veröffentlicht von:

Mandoga Media

Hauptstrasse 222
79576 Weil am Rhein
DE
Telefon: 0179 490 22 68
Homepage: http://www.mandoga.com

Ansprechpartner(in):
Mandoga Media / Evelyn Kilb
Pressefach öffnen

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt: Mandoga Media Evelyn KilbHauptstrasse 222 79576 Weil am Rhein Deutschland
378 Besucher, davon 1 Aufrufe heute