»Zeichen von Herbst«: Provokanter Künstlerroman ab jetzt im Handel

Vier Jahre nach Beginn der Arbeiten ist der Debütroman eines Bielefelder Künstlers mit musikalischem und spielegestalterischem Engagement in verschiedenen Ausgaben in Buchhandel und Onlineshops erhältlich. Der Nachfolger ist bereits für April angekündigt.

Bielefeld, 21.01.2020 – Ab heute ist »Zeichen von Herbst«, das Erstlingswerk von Sänger, Keyboarder und Game Designer Patrick Wunsch, im Handel erhältlich.

In »Zeichen von Herbst« geht es um eine Gruppe von Künstlern und Kunstinteressierten, die auf verschiedenen Wegen ins sogenannte Palais finden, ein elysisches Anwesen, in dem für Vergnügungen aller Art gesorgt ist. Schnell aber stellt man fest, dass die Sorglosigkeit mit unerträglicher Monotonie einhergeht und dass auch Schatten ins Leben, insbesondere ins Künstlerleben gehört.

Der Leser erfährt die Geschichte dieses Anti-Dekadenz-Romans aus kapitelweise wechselnder Perspektive. Stilistisch bewegt sich der Text zwischen Poesie und Provokation, etwa zwischen Naturbeschreibungen in geschliffenem, klassischem Stil und den impulsiven, zynischen Bemerkungen eines notorischen Trunkenboldes.

»Zeichen von Herbst« kann überall im Buchhandel sowie im Internet, z. B. bei Amazon oder Thalia, bestellt werden. Es ist verfügbar als gebundene Ausgabe, Taschenbuch und E-Book. Schon im April wird das Komplementärwerk »Gegenlicht« folgen.

Weitere Informationen gibt es auf https://www.patrickwunschautor.de oder auf Facebook und Instagram. Auf Anfrage wird gern ein Press Kit mit Exposé, Leseprobe, Vita und Bildern zur Verfügung gestellt.

Veröffentlicht von:

Patrick Wunsch, Autor

Hageresch 55
33739 Bielefeld
Deutschland
Homepage: http://Patrick%20Wunsch

Ansprechpartner(in): Patrick Wunsch
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Patrick Wunsch wurde am 21. Februar 1988 in Bielefeld geboren. Nach dem Abitur studierte er an der Universität Bielefeld, um 2014 den Bachelor in Germanistik und Anglistik abzuschließen und 2016 den Master in Interdisziplinären Medienwissenschaften. Neben der Tätigkeit als Marketing Manager schreibt er nicht nur Romane, sondern ist auch als Musiker und Spieleentwickler aktiv.

Informationen sind erhältlich bei:

Patrick Wunsch
Hageresch 55
33739 Bielefeld
mail@patrickwunschautor.de

417 Besucher, davon 1 Aufrufe heute