ZEQ gratuliert den Gewinnern des diesjährigen Pflegemanagement-Awards

Mannheim, 29.01.2020 – ZEQ ist erneut Hauptsponsor des Pflegemanagement-Awards, der zusammen mit dem Bundesverband Pflegemanagement, Springer Pflege und Fresenius Kabi nun zum 8. Mal verliehen wurde.

Am 24. und 25. Januar 2020 fand der Kongress Pflege in Berlin statt und feierte in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. ZEQ war nicht nur als Aussteller vor Ort, sondern veranstaltete einen Workshop zum Thema "Innovative Personalbindung und -gewinnung in der Pflege". Der Workshop bot viele Eindrücke aus der Praxis und regte spannende Diskussionen der Teilnehmenden an.
Pflegemanager-Award 2020 wurde gebührend im ZDF-Hauptstadtstudio gefeiert
Das Highlight am Abend des ersten Kongresstages war die Verleihung des 8. Pflegemanagement-Awards 2020, welcher erneut im ZDF-Hauptstadtstudio gebührend gefeiert wurde. Hierbei fungierte ZEQ wieder als Hauptsponsor und Jury-Mitglied. In seiner Laudatio betonte ZEQ-Vorstand Rüdiger Herbold wie wichtig es in den kommenden Jahren für jedes Krankenhaus sein wird, sich zum besten Gesundheitsdienstleister im jeweiligen Einzugsgebiet zu entwickeln und welche herausragende Bedeutung in diesem Zusammenhang den Führungskräften zukommt.
Dr. Dirk Ashauer wird Pflegemanager des Jahres 2020
Der Pflegedirektor vom Alfried Krupp Krankenhaus in Essen Dr. Dirk Ashauer wurde zum Pflegemanager des Jahres 2020 gewählt. Als Pflegedirektor stach er mit seinen innovativen Ideen zur Stärkung der Pflege heraus und überzeugte die Jury auch mit seinen Projekten zur Optimierung verschiedener Pflegeprozesse. Aktuell arbeitet das Essener Stiftungskrankenhaus z.B. an der Einführung der digitalen Pflegedokumentation. Dr. Ashauer betont zudem die Bedeutung der Mitarbeiterförderung, welche durch die eigene Pflegeschule bestens unterstützt wird. Des Weiteren engagiert sich Dr. Ashauer auch außerhalb der Klinik im Institut für Qualität und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG). Dadurch möchte er den fachlichen Austausch und die Qualität in der Pflege fördern. Nach Josef Hug (Städtisches Klinikum Karlsruhe), Helene Maucher (RKU – Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm) und Andrea Albrecht (Lukaskrankenhaus Neuss), ist Dr. Ashauer der vierte Pflegemanager, der diese Auszeichnung erhält.
Gewinnerin des Nachwuchs-Pflegemanagers wurde Catharina Bothner
Bei der Auszeichnung zum Nachwuchs-Pflegemanager konnten Pflegedirektoren ihre Nachwuchsführungskräfte für den Award nominieren. Das veränderte Auswahlverfahren sah diesmal vor, unter den zahlreichen Nominierungen die TOP-5 Kandidaten auszuwählen, welche die Chance hatten sich persönlich vor der Jury zu präsentieren.
Die stellvertretende Pflegedirektorin der Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm Catharina Bothner setzte sich gegen fünf Kandidaten durch und überzeugte die Jury durch ihr patientenorientiertes Handeln und dem Engagement die Pflege zu professionalisieren. Letzteres wird durch die hohe Anzahl an Mitarbeitern mit fachlicher Weiterbildung unterstrichen. Zudem trug das von ihr entwickelte Hexagon-Modell zum Sieg bei. Das Modell, welches sich derzeit in der Pilotphase befindet, soll die Mitarbeiterbindung durch Personalentwicklungsmodelle stärken und durch flexible Personalplanungsmodelle sowie einen gezielten Einsatz von Experten die Mitarbeiter vor Überlastung schützen.
Der zweite und dritte Platz ging an Katharina Gerkens, Stationsleitung im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (Klinik für Intensivmedizin) und Nadine Schmidkonz, Stationsleitung am Klinikum Neumarkt in der Oberpfalz. Die zweitplatzierte Katharina Gerkens überzeugte durch ihren klaren und transparenten Führungsstil sowie ihre empathische Art, wodurch sie die Mitarbeiterbindung und -gewinnung auf ihrer Station stärkt. Nadine Schmidkonz wurde für ein Schulungskonzept ausgezeichnet, das die Mobilität von Patienten nach einer Knie-TEP fördert und dadurch die Heilungschancen verbessert. Das Projekt hat nicht nur die Mitarbeitermotivation gestärkt, sondern die Patientenzufriedenheit nachweisbar gesteigert.
ZEQ gratuliert allen Gewinnern zu ihren herausragenden Leistungen und freut sich schon heute auf den Pflegemanagement-Award 2021.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

ZeQ AG

Am Victoria-Turm 2
68163 Mannheim
Deutschland
Telefon: 0621/ 300 8 400
Homepage: http://www.zeq.de

Ansprechpartner(in):
Nico Kasper
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

ZeQ ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Krankenhäuser, Psychiatrien und Rehakliniken. Zu den Kunden gehören über 400 Kliniken im deutschsprachigen Raum – darunter zahlreiche Universitätskliniken sowie große private und öffentliche Klinikverbünde. Vorrangiges Ziel ist es, die Leistungsfähigkeit von Kliniken zu verbessern. Dazu bietet ZeQ Beratung in den Feldern Strategie, Prozesse, Wirtschaftlichkeit und Qualitätsmanagement an. Das Leistungsspektrum wird durch Befragungen und das Seminarangebot im ZeQ Management Campus abgerundet. In den ZeQ-Trainings liegt das Hauptaugenmerk darauf, die während der Beratertätigkeit in Kliniken erworbenen Erfahrungen praxisnah weiterzugeben und hierdurch eine Kultur des gemeinsamen Austauschs zu etablieren. Dies wird durch die Schulungsteilnehmer durch exzellente Bewertungen u. a. für die Praxisnähe der Seminare honoriert. 2014 und 2015 erhielt das Unternehmen in einer Studie von brand eins Wissen die Auszeichnung "Beste Berater" für die Branche Health Care.
Die Internetseite klinikcampus.de bietet videobasierte E-Learning-Kurse für Führungskräfte und Mitarbeiter in Krankenhäusern, Psychiatrien und Rehakliniken. Mit mehr als 100 Kursen in den Themenfeldern Krankenhausführung, Pflichtschulungen, Qualitäts- und Risikomanagement, Medizin und Patientensicherheit, Grundkompetenzen, EDV-Kompetenzen, Projektmanagement und Gesundheitsförderung ist sie eine der größten auf Kliniken spezialisierten E-Learning-Plattformen. Klinikcampus ist ein Angebot von ZeQ mit Unterstützung von Lecturio.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Informationen sind erhältlich bei:

ZeQ AG
Herr Nico Kasper
Am Victoria-Turm 2
68163 Mannheim

fon ..: 01573/ 300 8 402
web ..: www.zeq.de
email : nico.kasper@zeq.de

Zuletzt veröffentlicht:

ZEQ zählt zum wiederholten Mal zu den "Besten Beratern" in der Sparte Health Care - 9. Juni 2020

Mit dem ZEQ-Rechner die Refinanzierung der Erlösausfälle berechnen - 6. April 2020

ZEQ-COVID-19-Szenariorechner: Version für die Schweiz entwickelt - 3. April 2020

ZEQ-COVID-19-Szenariorechner: Neue Version mit erweitertem Prognosemodell und Bedienungsanleitung - 26. März 2020

ZEQ-COVID-19-Szenariorechner: Prognosen nun auch auf regionaler Basis möglich - 24. März 2020

ZEQ-COVID-19-Szenariorechner: Version 2.0 steht zur Verfügung - 23. März 2020

ZEQ-COVID19-Szenariorechner zum Betten- und Personalbedarf verfügbar - 18. März 2020

ZEQ entwickelt Personalkostenindex für DEGEMED-Mitgliedskliniken - 12. März 2020

Premiere des Trainee-Programms für das mittlere Pflegemanagement vom Bundesverband Pflegemanagement und ZEQ - 11. Februar 2020

ZEQ-Weihnachtsspendenaktion 2019 – Der Gewinner steht fest - 7. Februar 2020


Auch interessant: