Antenne Deutschland startet bundesweites Digitalradioangebot zur Internationalen Funkausstellung 2020

Meilenstein für digitale Radiolandschaft

Köln, 5. Februar 2020 – Antenne Deutschland GmbH & Co. KG, ein Konsortium der Absolut Digital GmbH & Co. KG und der Media Broadcast GmbH, plant den Start des zweiten bundesweiten Digitalradioangebots (DAB+) im dritten Quartal 2020. Den Weg frei gemacht dazu hat die Beendigung des Gerichtsverfahrens der Digital Audio Broadcasting Plattform DABP GmbH mit der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM). Die Plattformzuweisung der SLM an die Antenne Deutschland ist damit bestandskräftig.

Für die digitale Radiolandschaft bedeutet der Aufbau der zweiten bundesweiten DAB+ Plattform einen Meilenstein. Laut Digitalisierungsbericht Audio 2019 stieg die Anzahl der Haushalte, die mit DAB+ versorgt werden, innerhalb eines Jahres um rund ein Drittel.

Willi Schreiner (Geschäftsführer der Absolut Digital) und Arnold Stender (Geschäftsführer der Media Broadcast) begrüßen als Geschäftsführer von Antenne Deutschland die Entwicklung: "Dank der Beendigung des Gerichtsverfahrens können wir endlich und mit umso mehr Engagement mit dem Aufbau und Betrieb des zweiten bundesweiten DAB+ Programmangebots starten. Wir sind zuversichtlich, zur IFA den zweiten bundesweiten DAB+ Multiplex starten zu können."

Weitergehende Informationen rund um das neue Digitalradioangebot folgen.

Logo Antenne Deutschland zum Download unter:
https://www.media-broadcast.com/wp-content/uploads/2019/04/Logo_AntenneDeutschland.jpg

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Media Broadcast GmbH

Joseph-Schumpeter-Allee 17
53227 Bonn
Deutschland
Telefon: 0228 - 5505 - 5012
Homepage: http://www.media-broadcast.com

Ansprechpartner(in):
Holger Crump
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

MEDIA BROADCAST ist Europas größter Full-Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche. Im Kerngeschäft projektiert, errichtet und betreibt das Unternehmen national und weltweit multimediale Übertragungsplattformen für Fernsehen und Hörfunk, basierend auf modernen Sender-, Leitungs- und Satellitennetzwerken. Als Unternehmen der TDF Group betreut MEDIA BROADCAST rund 750 nationale und internationale Kunden: Öffentlich-rechtliche und private Broadcaster, TV- und Radioproduktionsgesellschaften, internationale Broadcaster und Netzbetreiber, Medienanstalten und die Kino-Branche. Das Portfolio umfasst nahezu alle Services der Prozesskette im Rundfunk, von der Produktion über das Content Management bis zur Aussendung. Informationen zu MEDIA BROADCAST unter www.media-broadcast.com, zum TDF-Konzern unter www.tdf.fr.

Informationen sind erhältlich bei:

MEDIA BROADCAST GmbH
Holger Crump
Joseph-Schumpeter-Allee 17
53227 Bonn
presse@media-broadcast.com
0228 - 5505 - 5012
www.media-broadcast.com
3.860 Besucher, davon 1 Aufrufe heute