eresult: Geschäftsführung erteilt Elske Ludewig Prokura

Elske Ludewig hat eresult in der Vergangenheit nicht nur als Projektleiterin, sondern auch im Vertrieb sowie in strategischen Leitprojekten maßgeblich mitgestaltet. Seit dem 1. Januar 2020 werden ihr innerhalb der Geschäftsführung neue Funktionen in Form des Managing Directors sowie als Prokuristin zuteil.

Zum 1. Januar 2020 erteilte der Gesellschafterkreis der eresult GmbH seiner langjährigen Mitarbeiterin Elske Ludewig die Prokura. Dieser Beschluss beinhaltet zudem für die bisherige Managing-Partnerin eine Beförderung zum Managing Director und würdigt somit das vielfältige Engagement Ludewigs in ihrem Werdegang.

"Elske hat in ihrer Laufbahn bei eresult bereits Beachtliches geleistet und schon oft sowohl Führungsqualitäten als auch tiefgreifende Betriebskenntnisse bewiesen. Wir sind zuversichtlich, dass sie ihre neuen Aufgaben mit Bravour meistern und die Geschäftsführung nachhaltig positiv beeinflussen wird. Wir gratulieren ihr ganz herzlich und wünschen ihr viel Erfolg in ihrer neuen Position", so die Geschäftsführer Thorsten Wilhelm und Martin Beschnitt.

Elske Ludewig ist bereits seit ihrem Abschluss an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena im Jahr 2007 für die eresult GmbH im Einsatz. In ihrer Rolle als Principal UX Consultant hat sie in verschiedenen Projekten für namhafte Kunden das Thema User Experience vorangetrieben und in Vorträgen und Workshops zur Lancierung dieses Anliegens beigetragen. Zudem obliegt ihr bereits seit einigen Jahren die Leitung des eresult-Gründungssitzes Göttingen. 2017 wurde sie in Form des Managing Partners an der Geschäftsführung beteiligt. Mit Erteilung der Prokura erweitern sich ihre Befugnisse sowie ihre Verantwortung im Sinne einer Vertretungsvollmacht erneut. Als Managing Director unterstehen Elske Ludewig fortan die Unternehmensbereiche Forschung & Entwicklung, Projektmanagement & Organisationsentwicklung, Finanzen & Controlling sowie Personal.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

eresult GmbH

Friedrichstraße 3-4
37073 Göttingen
Deutschland
Telefon: 0551 49569 335
Homepage: www.eresult.de

Ansprechpartner(in):
Livia Rachev-Tönnies
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die eresult GmbH bietet seit 2000 maßgeschneiderte Beratungs- und Forschungsdienstleistungen im Bereich Usability, User Experience, Conversion Optimierung und Online-Marktforschung. Das 35 Mitarbeiter starke Beraterteam arbeitet für Unternehmen verschiedener Branchen (Handel, Finanzen & Versicherungen, Tourismus, Energie, Telekommunikation, Medien, Automobil, Pharma & Gesundheit, Non-Profit) und optimiert Online-Shops, Apps, responsive Designs und Steuerungssysteme für PKWs und Haushalte.
Als Full-Service User Experience-Agentur berät die eresult GmbH seine namenhaften Kunden im In- und Ausland entlang des gesamten Produktlebenszyklus - von der Anforderungsanalyse, Konzeption und dem Prototyping über die Evaluation und Optimierung bis hin zur kontinuierlichen Erfolgskontrolle.
Neben dem Hauptsitz in Göttingen ist die eresult GmbH aktuell an vier weiteren Standorten in Deutschland vertreten: Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München.

Informationen sind erhältlich bei:

eresult GmbH
Friedrichstraße 3-4
37073 Göttingen
livia.rachev-toennies@eresult.de
0551 49569 335
www.eresult.de

Auch interessant: