Proindex Capital AG: Paraguay führend in der Obstproduktion

Laut Carlos Medina, dem Direktor der chilenisch-paraguayischen Handelskammer, hat Paraguay das Potential, in Zukunft weltweit führend in der Obstproduktion zu sein.

Suhl, 06.02.2020. „Paraguay hat nicht nur in der Region, sondern weltweit das Potential, eine weltweit führende Rolle in der Obstproduktion zu übernehmen“, erklärt Andreas Jelinek von der Proindex Capital AG und stützt seine Einschätzung dabei auf ein Statement von Carlos Medina, dem Direktor der chilenisch-paraguayischen Handelskammer.

„Paraguay profitiert von einem enormen Potential aufgrund des Obstreichtums des Landes, des privilegierten Klimas und der reichlichen Wasserressourcen. Diese Faktoren könnten Paraguays Wirtschaft in den kommenden Jahren nachhaltig zum positiven verändern und das südamerikanische Land zum führenden Obstproduzenten machen“, fügt Jelinek von der Proindex Capital AG hinzu.

Paraguay hat kürzlich die erste Bananenlieferung des Landes nach Chile durchgeführt. Carlos Medina betonte, dass die Lieferung von Bananen nur der Anfang sei. Im späteren Verlauf wolle Paraguay auch den Markt für Ananas, Mangos und Wassermelonen öffnen. So sei es in einem Projekt zur Schaffung eines Nationalen Tropenfrucht-Exportplans vorgesehen.

„Der Exportplan für Tropenfrüchte wird von der lokalen Regierung in Zusammenarbeit mit den Institutionen beider Länder entwickelt“, fügt Jelinek von der Proindex Capital AG hinzu. Medina betonte auch, dass Paraguay dank dieser Geschäftsbeziehung seine Früchte mit Chile als Logistikplattform in asiatische Märkte exportieren könne. „Aufgrund von Gesundheitsproblemen und neuen Ernährungstrends ist ein anhaltendes Wachstum des globalen Obst- und Bio-Marktes zu verzeichnen. Asien wird aufgrund des schwindelerregenden Wachstums seiner Mittelschicht von entscheidender Bedeutung für dieses Wachstum sein", fügte er hinzu.

Nach Angaben der Zentralbank von Paraguay, BCP, stiegen die Bananenexporte im Jahr 2019 um 44 Prozent. Die Exporte stiegen von 8,1 Millionen im Jahr 2018, als der einzige Markt Argentinien war, auf 11,6 Millionen US-Dollar im Jahr 2019, als sie auch Exporte von Argentinien nach Uruguay durchführten.

Weitere Informationen unter  https://www.proindex.de

Proindex Capital AG ist eine Gesellschaft, die sich auf die Konzeption, Finanzierung und Realisierung von ökologisch orientierten Kapitalanlagen spezialisiert hat. Das Unternehmen folgt nachhaltigen Grundsätzen und stellt Mensch und Natur gleichberechtigt in den Mittelpunkt seines Handelns.

Veröffentlicht von:

PROINDEX CAPITAL AG

Würzburger Straße 3
98529 Suhl
DE
Telefon: +49 (0)3681 7566-0
Homepage: https://www.proindex.de

Ansprechpartner(in):
Rebekka Hauer
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Proindex Capital AG ist eine Gesellschaft, die sich auf die Konzeption, Finanzierung und Realisierung von ökologisch orientierten Kapitalanlagen spezialisiert hat. Das Unternehmen folgt nachhaltigen Grundsätzen und stellt Mensch und Natur gleichberechtigt in den Mittelpunkt seines Handelns.

Informationen sind erhältlich bei:

PROINDEX CAPITAL AG
Ansprechpartner: Frau Rebekka Hauer
Telefon: +49 (0)3681 7566-0
E-Mail: presse@proindex.de


    Auch interessant: