Neuerscheinung: Die ersten 100 Tage als Führungskraft.

CD-Trainingskonzept für ein online-gestütztes Führungstraining

Bonn – Marit Alke und Barbara Simonsen haben ein direkt umsetzbares „Blended-Learning“-Konzept maßgeschneidert, das Neueinsteiger während ihrer alles entscheidenden Einarbeitungszeit in ihrem Lernprozess begleitet. Trainer und Seminarleiter greifen mit „Die ersten 100 Tage als Führungskraft“ auf praxiserprobtes Know-how und hochwertig gestaltete Arbeitsmittel zurück. Sie können alle Materialien frei nutzen und dabei ihren Konzeptionsaufwand erheblich reduzieren. Das Konzept ist soeben im Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare erschienen.

Die Weichen für eine gute Zusammenarbeit mit den vielen Bezugsgruppen der Führungskräfte werden in den ersten 100 Tagen gestellt. In dieser spannenden Phase erhalten Führungskräfte durch das „Blended Learning“-Konzept den richtigen Input zum richtigen Zeitpunkt. Die Neueinsteiger lernen, das Vertrauen in ihrem Team oder der Abteilung aufzubauen und ihre eigene Vernetzung zu initiieren und zu pflegen. Ihnen wird vermittelt, wie sie sich durch gezieltes Beobachten und Analyse- und Bewertungsprozesse schnell orientieren können und wie sie mit den Erwartungen der Stakeholder umgehen. Außerdem werden die Teilnehmer darin unterstützt, sich nicht zuletzt durch gezielte Reflexion auch Klarheit über sich selber zu verschaffen.

Das vollständig vorbereitete Lernprogramm kombiniert zehn selbstständig zu bearbeitende Wochenlektionen, zwei fakultative Zusatzlektionen, vier Vertiefungsimpulse sowie einen anderthalbtägigen Präsenzworkshop. Es wird eingerahmt von zwei Online-Konferenzen (Webinaren). Die Teilnehmer lernen nicht an bestimmten Zeitpunkten auf Vorrat, sondern werden über einen längeren Zeitraum von insgesamt ca. 20 Wochen dabei begleitet, Schritt für Schritt zuerst mental und später ganz praktisch in die neue Rolle hineinzuwachsen. Die Trainingsimpulse in kleinen Happen fördern den Praxistransfer aus dem Training in die Praxis, werden parallel zum Arbeitsalltag bearbeitet und direkt umgesetzt. Dabei wird die Präsenzseminarzeit auf das notwendige Minimum beschränkt, um die Abwesenheit des Teilnehmers in der wichtigen Einarbeitsphase gering zu halten.

Das Konzept ist auch für Trainer ohne „Blended Learning“-Erfahrung gut umzusetzen. Die Webinare und die Unterlagen für die Selbstlernphase und das Präsenzseminar sind vollständig vorbereitet und können gegebenenfalls angepasst werden. An wenigen Stellen im Prozess geben Trainer aktiv Impulse, um den Trainingsprozess einzuleiten, in Gang zu halten oder abzuschließen. Dazu bekommen sie exakte Anweisungen an die Hand.

Das Training ist auf eine Teilnehmergruppe von fünf bis zwölf Personen hin konzipiert, es kann aber flexibel auf kleinere Gruppen wie deutlich größere Gruppen (mit Co-Trainer) übertragen werden. Die Materialien auf der CD sind auch als reines Selbstlernprogramm einsetzbar. (ca. 3.000 Zeichen)

Download dieser Presseinformation unter: http://www.managerseminare.de/presse/pi-10925.doc
Hochauflösende Cover-Datei unter: http://www.managerseminare.de/presse/tb-10925.jpg
Mehr Informationen und eine Leseprobe unter: http://www.managerseminare.de/tb/tb-10925

Marit Alke, Barbara Simonsen. CD-Trainingskonzept: Die ersten 100 Tage als Führungskraft. Onlinegestütztes Trainingsprogramm: Selbstlernmaterialien und Präsenzworkshop.
managerSeminare, Bonn 2014, CD-ROM mit Trainer-Einzellizenz. Enthält Infobrief, PowerPoint-Präsentationen, Selbstlernunterlagen, Lernvideos, Präsentationsvorlagen für Webinare, Evaluationsdokumente, Online-Ressourcen. 248,00 EUR

Homepage: www.managerseminare.de

Kontakt:
managerSeminare Verlags GmbH
Michael Busch
Endenicher Str. 41
53115 Bonn / Deutschland

Die managerSeminare Verlags GmbH ist ein auf die Qualifizierung von Mitarbeitern, Führungskräften und Weiterbildnern spezialisierter Fachverlag. Neben Fachliteratur zur Trainerqualifizierung bringt der Bonner Verlag das derzeit auflagenstärkste Weiterbildungsmagazin „managerSeminare“ sowie die Zeitschrift für Trainer, Berater und Coachs „Training aktuell“ heraus und ist Träger der Datenbanken www.WeiterbildungsProfis.de, www.seminarmarkt.de und www.miceguide.com. Darüber hinaus ist die managerSeminare Verlags GmbH Veranstalter des Branchenkongresses „Petersberger Trainertage“, der einmal jährlich im Steigenberger Grandhotel Petersberg in Königwinter bei Bonn stattfindet.

http://www.managerSeminare.de – Das Weiterbildungsportal
http://www.seminarmarkt.de
http://www.trainerbuch.de
http://www.trainerlink.de
http://www.weiterbildungsprofis.de
http://www.miceguide.com

* * * * *

Veröffentlicht von:

managerSeminare Verlags GmbH

Endenichers Straße 41
53115 Bonn
Homepage: https://www.managerseminare.de

Ansprechpartner(in):
Michael Busch
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die managerSeminare Verlags GmbH ist ein auf die Qualifizierung von Mitarbeitern, Führungskräften und Weiterbildnern spezialisierter Fachverlag. Zu den Sparten des Verlages gehören zwei Buchprogramme: Ersteres das auf Trainer, Berater und Coachs ausgelegte Buchprogramm der „Edition Training aktuell“ und zweitens die „Edition Leadership kompakt“ mit komprimiertem Praxiswissen für Führungskräfte. Dazu die Fachzeitschriften „Training aktuell“ mit handlungsrelevantem Wissen für professionell agierende Weiterbildner und das derzeit auflagenstärkste Weiterbildungsmagazin „managerSeminare“. Darüber hinaus ist die managerSeminare Verlags GmbH Betreiber der Datenbank www.seminarmarkt.de und Veranstalter des Branchenkongresses „Petersberger Trainertage“, der einmal jährlich im Steigenberger Grandhotel Petersberg stattfindet.

Informationen sind erhältlich bei:

managerSeminare.de – Das Weiterbildungsportal
managerSeminare Verlags GmbH
Pressestelle / Michael Busch
Endenicher Straße 41
D-53115 Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 9 77 91-24
Fax: +49 (0)228 / 61 61 64
presseinfo@managerseminare.de

Themenverwandte Pressemitteilungen: