HOLTIKON® mit weiterem Standort im Raum Siegen

HOLTIKON® das Lizenzsystem für Reparaturdienstleistungen an Fenster und Türen baut sein bundesweites Kundendienst-Netzwerk weiter aus.

Seit dem 01.12.2019 ist der Tischlermeister Stefan Greis aus Burbach-Niederdresselndorf als neuer Partner und HOLTIKON®-Fachbetrieb im Bundesländereck NRW/RLP/Hessen tätig. Bereits seit 2015 hat Stefan Greis die Schreinerei übernommen, wo er tätig war. Er wurde als jahrgangsbester Meister im Tischler-Handwerk 2017 von der Handwerkskammer Koblenz ausgezeichnet. Um auch Reparatur-Dienstleistungen mit einem professionellen Netzwerk bedienen zu können, hat sich Stefan Greis für das HOLTIKON®-Lizenzsystem entschieden.

Veröffentlicht von:

Holtikon GmbH

Str. 74, 15
13127 Berlin
DE
Homepage: https://www.holtikon.de

Ansprechpartner(in):
Hans Holtmann
Pressefach öffnen


   

Firmenprofil:

HOLTIKON® ist spezialisiert auf die Beseitigung von Schäden an Fenster und Türen. Insbesondere unter dem Aspekt der ökologischen Nachhaltigkeit sind Reparatur-Dienstleistungen an Bauelementen aus Holz, Kunststoff und Aluminium enorm wichtig geworden. Selbst wenn Gründe gegen eine Instandsetzung sprechen, bieten HOLTIKON® Fachbetriebe Ihren Kunden Erneuerungslösungen an.     
Durch die Abdeckung mit bundesweiten Standorten und einem Know-how von über 40 Jahren hat sich HOLTIKON® im eher unbeliebten Kleinreparaturgeschäft einen Namen gemacht. Das  eigens entwickelte Abrechnungssystem mit Preiskatalog, Zeitvorgaben und Software sorgen für eine transparente und kundenfreundliche Auftragsabwicklung.


Mit dem HOLTIKON®-Reparaturrechner haben Kunden sogar die Möglichkeit, quasi rund um die Uhr, den Preis einer Reparatur selbst auszurechnen und zu beauftragen.

Selbst für das Schadensmanagement stellt HOLTIKON® einen Auftragsmanager zur Verfügung. Damit können Vorgänge sowohl vom Kunden als auch von HOLTIKON® eingestellt und weiterbearbeitet werden. Der Kunde hat damit seine Vorgänge und Informationen fest im Blick.  

HOLTIKON®-Fachbetriebe finden Sie neben dem Pilotbetrieb und der Systemzentrale in Berlin sowie in Offenbach, Bremen, Stuttgart, Frankfurt am Main, Main-Kinzig-Kreis und Bamberg. Mit dem neuen Standort in Burbach wird durch Stefan Greis  eine weitere wichtige Region abgedeckt.

Der HOLTIKON®-Pilotbetrieb wurde im Jahr 1988 vom Tischlermeister Hans Holtmann in Berlin gegründet und ist sowohl für Hauseigentümer, als auch Verwalter, Gesellschaften und Konzerne tätig. Seit 2007 ist daraus das Lizenzsystem HOLTIKON® (Holtmanns Tischlerei Konzept) entstanden und in 2009 in die „Holtikon GmbH“ ausgegliedert worden.

Die Nachfrage nach Fachleuten für Reparatur-Dienstleistungen ist enorm gestiegen. HOLTIKON® sucht daher im gesamten Bundesgebiet weitere Partnerbetriebe, die an den bisherigen Erfolg anknüpfen möchten.

Weiterführende Informationen und eine ausführliche Standortübersicht finden Sie unter https://www.holtikon.de .  Den HOLTIKON®-Reparaturrechner erreichen Sie unter:  https://www.holtikon-reparaturrechner.de

Informationen sind erhältlich bei:

HOLTIKON® GmbH
Straße 74 Nr. 15
13127 Berlin
Tel.: 030 65777424
Fax: 030 65777425
E-Mail: info@holtikon.de
https://www.holtikon.de
Geschäftsführer: Hans Holtmann
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 117979 B

282 Besucher, davon 1 Aufrufe heute