DAK Dance-Contest 2020

 

Der Dance-Contest der DAK-Gesundheit begeistert Kinder und Jugendliche nun schon seit Jahren für mehr Bewegung.

 

Auch 2020 heißt es wieder: Musik an, tanzen, Spaß haben!

Dieses Jahr startet der Dance-Contest bundesweit unter dem Motto „Beweg dein Leben!“. Was vor neun Jahren in Nordrhein-Westfalen begann, hat sich mittlerweile zum größten Dance-Event Deutschlands entwickelt.

Die jungen Tänzerinnen und Tänzer können sich noch bis zum 30. April mit einem selbstgedrehten Video unter www.dak-dance.de bewerben. Die zehn Live-Events finden bundesweit vom Juni bis September statt.

 

So funktioniert der DAK Dance-Contest:
• Zugelassen sind Tänzer und Tänzerinnen ab sieben Jahren.
• Egal ob Freunde, Familien, Vereine, Schulklassen: Die Teilnahme ist für alle Gruppen erlaubt.
• Jeder Tanzstil wird akzeptiert – von Hiphop und Break Dance über Ballett und Gardetanz bis hin zu Rollstuhltanz und weiteren Stilen.
• Unterteilt werden drei Altersgruppen und zwei Leistungsklassen (mit und ohne Erfahrung).
• Wer teilnehmen möchte, kann seine Gruppe (2 bis 15 Personen) mit einem max. dreiminütigen Video bis zum 30.04.2020 online anmelden.
• Vom 18.05. bis 24.05. werden die besten Bewerbungsvideos ausgewählt.
• Die Teilnehmenden der Live-Events werden am 28.05.2020 online verkündet.

 

Unter www.dak-dance.de finden Sie alle weiteren Informationen zur Teilnahme.

Vertreter aus Gesundheit, Politik, Musik, Show und Tanz unterstützen die Kampagne der DAK-Gesundheit seit Jahren. Stars wie Cascada, Ross Antony, Loona, Markus Schöffl, Katie Hall oder Motsi Mabuse saßen bereits in der Jury.

 

2020 sitzen unter anderem Hanno Liesner, Vorsitzender des Funky e.V. und Luca Hänni, Gewinner bei DSDS und "Dance Dance Dance" in der Jury.

Veröffentlicht von:

DAK-Gesundheit

Steindamm 94
20099 Hamburg
DE
Homepage: https://www.dak.de

Ansprechpartner(in):
Anna Overberg
Herausgeber-Profil öffnen


      

Zuletzt veröffentlicht:

DAK Dance-Contest 2020 - 12. Februar 2020