Schneider Electric bekämpft Netzverschmutzung mit innovativer Lösung

Hochpräzise Netzmessgeräte haben den Stromverbrauch immer im Blick.

Energiekosten sind in Industriebetrieben immer wieder ein heißes Thema. Schließlich machen sie laut Schneider Electric im Schnitt 30 Prozent der Betriebskosten aus, bei Rechenzentren sogar bis zu 50 Prozent. Moderne Komponenten wie beispielsweise hocheffiziente Motoren helfen, dem Kostendruck stand zu halten. Aber diese Technik hat auch Nachteile: Die Verbraucher sind nicht lineare Lasten, deren Oberwellen die häufig schon etwas älteren Stromnetze verschmutzen und schnell überfordern. Die Folge können Ausfälle oder sogar gesundheitliche Probleme sein.

Um diese Phänomene genaustens zu analysieren, hat Schneider Electric hochpräzise Netzmessgeräte wie das Power Logic ION 9000 entwickelt. Das Gerät ist Teil eines kompletten Power Management Systems (PMS), welches alle Werkzeuge bereitstellt, um Dirty Power nachhaltig aus den Stromnetzen zu verbannen und gleichzeitig den Stromverbrauch immer im Blick zu haben.

Mehr dazu finden Sie im Schneider Electric Blog of Things unter: https://www.se.com/de/de/about-us/blog/applications-and-operations/building/innovative-loesung-netzverschmutzung.jsp

Über den Schneider Electric Blog of Things

Im Blog of Things finden Sie aktuelle Trends und Lösungen aus den Bereichen Digitalisierung und Transformation sowie Informationen zu innovativen Produkten und Initiativen von Schneider Electric.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Schneider Electric

Gothaer Straße 29
40880 Ratingen
Deutschland
Telefon: 0800 6648203
Homepage: http://change.schneider-electric.de/altivar/

Ansprechpartner(in):
Thomas Hammermeister
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über Schneider Electric



Als weltweiter Spezialist in den Bereichen Energie-Management und Automation mit Niederlassungen in mehr als 100 Ländern bietet Schneider Electric integrierte Lösungen für Energie und Infrastruktur, industrielle Prozesse, Maschinen- und Industrieausrüstung, Gebäudeautomatisierung, Rechenzentren und Datennetze sowie Wohngebäude. 150.000 Mitarbeiter unterstützen getreu des Unternehmensmottos „Make the most of your energy" Menschen, Organisationen und Unternehmen jeden Tag dabei, mehr aus der vorhandenen Energie zu machen. Denn Schneider Electric möchte gemeinsam mit Partnern und Kunden den

verantwortungsbewussten Energieumgang nachhaltig fördern und so die Ressourcen unseres Planeten schützen.

Informationen sind erhältlich bei:

Schneider Electric GmbH

Gothaer Straße 29

D-40880 Ratingen

Tel. 0800 6648203

thomas.hammermeister@schneider-electric.com

www.schneider-electric.de