Perle führt IRG5000 LTE-Router für Vehicle Area Networks ein

IRG5000 LTE-Router wurden speziell für „fahrende“ Anwendungsgebiete im öffentlichen Nahverkehr, im Flottenmanagement und Mitarbeitern im Außendienst entwickelt.

 

Bremen, DE – 12 Februar 2020Perle Systems, globaler Anbieter fortschrittlicher Gerätevernetzungs-Hardware, hat eine Produktreihe von speziell für Vehicle Area Networks (VANs) entwickelten IRG5000 LTE-Routern eingeführt. Zertifiziert für den Betrieb in 33 internationalen LTE-Frequenzbereichen und mit Geschwindigkeiten von bis zu 600 Mbit/s Downlink und 150 Mbit/s Uplink, sind die Perle IRG5000 LTE-Router die Antwort bei Konnektivitätsproblemen in fahrenden Anwendungsgebieten.

 

Mobile Arbeitnehmer in Fahrzeugen oder an vorübergehenden Arbeitsplätzen benötigen Zugriff auf die Tools, die ihnen auch im Büro zur Verfügung stehen. Gleichzeitig können Unternehmen mit Mitarbeitern im Versorgungsbereich, Kurierdienste, Taxis und öffentliche Verkehrsmittel effizienter arbeiten, wenn sie den Standort und Status ihrer mobilen Objekte kennen.

 

Ein IRG5000 LTE-Router verfügt standardmäßig über GPS und GNSS (Galileo, Glonass und Beidou) und dient bei der Schaffung eines VAN als hauptsächlicher Konnektivitätshub. Dadurch wird die Verfolgung von entfernten Anlagen in Echtzeit ermöglicht. Darüber hinaus sorgen Echtzeit-Netzwerkuhraktualisierungen für den Router oder jegliche anderen verbundenen Geräte für eine korrekte Time-Stamp-Nutzung in zeitkritischen Anwendungen.

 

In Fahrzeugen installierte Telemetrie, Sensoren, Überwachungskameras, Ticketing und andere Geräte sind verbunden, um Daten über LTE an die Cloud oder den Hauptsitz zu übertragen.  Bei Anwendungen in öffentlichen Verkehrsmitteln, wie Taxis, Bussen, Straßenbahnen und Zügen, kann das WLAN genutzt werden, um Kunden kostenlosen oder kostenpflichtigen Internetzugang zu ermöglichen. Durch die Fähigkeit, eine Mobilfunkkonnektivität von bis zu 100 Metern pro Sekunde (360 Kilometer pro Stunde) aufzubauen, bietet der IRG5000 für jede Anwendung in fahrenden Fahrzeugen einen zuverlässigen LTE-Zugang.

 

Um die Akkulaufzeit zu verlängern, arbeiten IRG5000 LTE-Router mit begrenzten Energiequellen und verbrauchen weniger als 1 Watt im Ruhemodus und 53 mW im Standbymodus. Über Zündenergiemanagement kann ein verzögertes Aus- oder Einschalten des IRG5000 je nach Status der Fahrzeugzündung eingerichtet werden, um eine sichere Datenübertragung zu gewährleisten.

 

Perle IRG5000 LTE-Router verfügen über DUAL-SIM-Steckplätze, was eine zuverlässige Netzwerkkonnektivität und Multihoming-Mobilfunksupport in LTE- und HSPA-basierten Netzwerken ermöglicht. Dies ist vor allem dann nützlich, wenn der IRG5000 automatisch auf einen anderen Datentarif oder -träger umschalten muss, weil die Datenerfassungsgrenze des primären Trägers überschritten wurde, der Mobilfunkempfang schlecht oder es zu einem Ausfall des Trägernetzwerks gekommen ist oder Roaming aktiviert ist und verwendet wird.

John Feeney, COO bei Perle Systems, sagte: „Ein IRG500 LTE-Router erfüllt alle Anforderung für die Netzwerkbildung in Fahrzeugen.  Er ist vollständig freigegeben und zertifiziert und verfügt über alles, was für die Lösung von Konnektivitätsherausforderungen in mobilen Umgebungen erforderlich ist.“

  • Robuste Aluminiumgussgehäuse nach IP54 zum Schutz vor Staub und Wasser
  • Stoß- und Vibrationsfestigkeit zertifiziert nach MIL-STD-810G, SAE J1455 und EN 61373
  • Betriebstemperatur -40°C bis 70°
  • CE-Mark-Zertifizierung, Einhaltung von ISO 7637-2 und ISO 16750-2

Durch den modernsten Protokoll-Routing-Support auf Unternehmensebene (RIP, OSPF, BGP-4, IPv4, IPv6, OpenVPN, IPSec VPN und DHCP), integrierte zonenbasierte Firewall, 2-Faktor-Authentifizierung und Fernauthentifizierungs-Management (RADIUS, TACACS+) lassen sich IRG5000 LTE-Router nahtlos mit Systemen auf Unternehmensniveau integrieren, entweder in hierarchischer oder großer Mesh-Netzwerkstruktur, um den Zugang zu Geräten vor Ort zu kontrollieren und interne Netzwerke vor unautorisiertem Zugriff zu schützen.

 

Erfahren Sie mehr über IRG5000 LTE-Router.

Veröffentlicht von:

Perle Systems GmbH

Teerhof 59
28199 Bremen
DE
Telefon: +49 (0) 421-3677-198
Homepage: https://www.perlesystems.de

Ansprechpartner(in):
Perle Systems
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Führend in Sachen seriell zu Ethernet, LWL zu Ethernet und zuverlässiger Hardware für Gerätevernetzung

Informationen sind erhältlich bei:

Miriam Webster


    Auch interessant: