Rohstoffmärkte, die besonders im Fokus stehen

An interessanten Anlagemöglichkeiten im Bereich Silber kommt der Investor derzeit nicht vorbei.

Auf der Vancouver Resource Investment Conference im Januar 2020, der wichtigsten Veranstaltung auf dem Junior-Bergbaumarkt, gab es berühmte Stimmen, die etwa beim Silber große Chancen auf enorme Preissteigerungen sehen. Edelmetallexperte Jeff Clark beispielsweise hält einen Preisanstieg beim kleinen Bruder des Goldes von 100 bis 200 Prozent für möglich. Das Gold-Silber-Verhältnis könne dabei deutlich fallen. Ursächlich für einen Silberpreisschock seien die großen weltweiten Staatsschulden, US-Unternehmensschulden und auch private Schulden.

Zudem war 2019 der Angebotsüberschuss beim Silber nur noch halb so groß wie 2018. Die Autoindustrie und die Photovoltaikbranche brauchen sehr viel Silber, weiteres Nachfragewachstum ist auch in Zeiten des Handelskrieges und des Coronavirus nicht ausgeschlossen.

Für Anleger gilt, dass neben physischem Silber auch Aktien von Silberunternehmen nicht im Portfolio fehlen dürfen. Zu achten ist auf eine hohe Hebelwirkung und eine starke Wertentwicklung. Bei den Produzenten gefällt Jeff Clark besonders Endeavour Silver.

Endeavour Silver – https://www.rohstoff-tv.com/play/endeavour-silver-investoren-praesentation-auf-der-edelmetallmesse-muenchen / – produziert in seinen drei Silber-Gold-Minen in Mexiko und rechnet für das laufende Jahr mit drei bis 3,5 Millionen Unzen Silber sowie mit 38.000 bis 44.000 Unzen Gold. Gleichzeitig sollen die Kosten nach unten gehen.

Der weltweit führende Silberbezirk ist der Fresnillo Silver Trend in Mexiko. Dort entwickelt MAG Silver – https://www.rohstoff-tv.com/play/mag-silver-update-zum-baufortschritt-der-juanicipio-silbermine/ – zusammen mit dem mexikanischen Partner Fresnillo die Juanicipio-Liegenschaft. Dies dürfte eines der hochwertigsten und größten Silberprimär-Projekte auf der Welt sein. Geschätzt wird eine Produktion von rund 11,7 Millionen Unzen Silber jährlich, die vielleicht noch dieses Jahr startet.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Endeavour Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/endeavour-silver-corp/ -) und MAG Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/mag-silver-corp/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

JS Research

Bergmannsweg 7a
59939 Olsbeg
Deutschland
Telefon: 017155515639
Homepage: http://www.js-reserch.de

Ansprechpartner(in):
Jörg Schulte
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

-

Informationen sind erhältlich bei:

JS Research
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsbeg

fon ..: 015155515639
web ..: www.js-reserch.de
email : info@js-research.de