Offenheit auch bei Naturkosmetik immer wichtiger

Immer mehr Menschen achten bei ihrer Kosmetik zur Hautpflege und Hautreinigung auf natürliche Inhaltsstoffe sowie Bio-Qualität. Seifenmanufaktur Mijo ist dabei nicht nur der Inhalt wichtig, sondern auch das Drumherum wie Verpackung muss passen.

Nur das gute aus der Natur kommt in die vielfältigen Produkte des noch jungen Unternehmens. Dabei wird vom Seifenmanufaktur nicht nur darauf geachtet, dass die Naturkosmetik pflegende Inhaltsstoffe enthält, sondern auch das Drumherum muss stimmig und auf die Natur abgestimmt sein. So verzichtet Mijo auf Plastik bei Verpackung, bei den Produkten wird kein Palmöl verwendet und natürlich sind alle Produkte mit dem Label „tierversuchsfrei“ ausgestattet. Der Großteil der Naturkosmetik ist zudem vegan, Ausnahmen machen bei Mijo nur Produkte mit Honig und Milch aus.

Im Onlineshop können sich Kunden ein genaues Bild über die Produkte wie Feste Shampoos, Gesichtsseifen, Naturseifen oder Körperseifen machen. Dabei wird bei jedem Produkt die Liste der Inhaltsstoffe mit erklärenden Worten ergänzt, sodass Kunden direkt nachlesen können, was Walnussöl, Rosmarinöl oder Milchsäure in den Produkten bewirkt. Durch diese Transparenz finden Konsumenten besser und schneller ihre gewünschten Produkte und wissen zugleich, welche Inhaltsstoffe sie für ihre Haare und Haut verwenden.

Alle Produkte von Seifenmanufaktur Mijo werden aus Inhaltsstoffen produziert, die in der Positivliste des BDIH zu finden sind. Zudem bewertet Codecheck die Produkte auch selbst mit der besten Note und durchgehender „Unbedenklichkeit“ bei den Inhaltsstoffen (bis auf Allergene). Dies ermöglicht den Interessierten der Mijo-Produkte, sich selbst ein Bild der Inhaltsstoffe zu machen. 

Pressekontakt:

Test-Trend GmbH & Co. KG

Coswiger Str. 4

12681 Berlin

 

Telefon: 030-13883840

Fax: 030-13883844

Mail: mijonaturkosmetik(@)gmail.com

Webseite: https://www.simplyworks.eu