POLYRACK auf der MedtecLIVE 2020 (Halle 9, Stand 307)

Auf der MedtecLIVE (31.03.-02.04.2020, Nürnberg) präsentiert die POLYRACK TECH-GROUP in Halle 9, Stand 307 eine breite Palette an Gehäusesystemen, Baugruppen und Einzelteile für verschiedene Einsatzbereiche in der Medizintechnik.

Exponate aus verschiedenen Kundenprojekten aus den Einsatzbereichen Notfall, Diagnose, Labor, Operation sowie Intensivpflege zeigen die Breite und Tiefe des Technologiespektrums von POLYRACK, darunter repräsentative Bauteile und Baugruppen aus thermoplastischem Spritzguss und Schweißbaugruppen aus Blech.

Komplexe Systeme und Komponenten aus Kunststoff, Metall, Blech und Guss, auch in Materialkombination, erfüllen kundenspezifische Anforderungen. Die Entwicklung und Integration von Elektronikkomponenten runden das Portfolio der POLYRACK-Gruppe ab.

Die Oberflächen sind durch ihre Farbgebung per Pulverbeschichtung oder Nasslackierung individualisiert und zudem durch den Produktnamen oder technische Anschlussbeschriftungen mittels Sieb- und Tampondruckverfahren, HD-Druck oder Laserbeschriftung veredelt. Damit erfüllt POLYRACK neben wirtschaftlichen auch alle technischen und optischen Anforderungen.

Das Serviceportfolio von POLYRACK umfasst die gesamte Wertschöpfungskette, von der Beratung und Entwicklung über die Produktion sowie Veredelung und Montage bis hin zur Ersatzteilversorgung und Logistik.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

POLYRACK TECH-GROUP

Steinbeisstraße 4
75334 Straubenhardt
Deutschland
Telefon: +49 (0)7082 7919 -771
Homepage: www.polyrack.com

Ansprechpartner(in):
Maximilian Schober
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über die POLYRACK TECH-GROUP (www.polyrack.com)
Die POLYRACK TECH-GROUP entwickelt und produziert hochqualitative Standardgehäuse und kundenspezifische Gehäuselösungen. Dank breitem Technologiespektrum in der mechanischen Fertigung, Systemtechnik/ Elektronik, Kunststofftechnik und Oberflächenbearbeitung bietet Polyrack Electronic Packaging für jeden Bedarf. Das Leistungsangebot reicht von der Beratung in der Konzeptionsphase über die Entwicklung, Produktion und Assemblierung bis hin zu Logistiklösungen und Sourcing Services.
Die Unternehmensgruppe umfasst die POLYRACK Electronic-Aufbausysteme GmbH, die RAPP Kunststofftechnik GmbH, die RAPP Oberflächenbearbeitung GmbH sowie Tochterunternehmen in der Schweiz, Amerika und China. Die Tochter econ solutions GmbH verantwortet Entwicklung und Vertrieb des Energie Controlling Systems "econ". Das inhabergeführte Unternehmen beschäftigt 330 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von über 24 Millionen Euro in der Gruppe.

Informationen sind erhältlich bei:

Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Christine Schulze
Landshuter Str. 29
85435 Erding
christine@lorenzoni.de
+49 (0)8122 55917-14
www.lorenzoni.de