Kennen Sie Halloumi?

Haben Sie schon einmal Halloumi probiert? Falls nicht, sollten Sie dies unbedingt nachholen.

Halloumi ist ein halbfester Käse, der sich hervorragend zum Grillen eignet. Er stammt aus Zypern und wird traditionell auch in Griechenland, Libyen, Ägypten, in der Türkei und im Libanon hergestellt.
Halloumi ähnelt dem Mozzarella, da er auch in Salzlake eingelegt wird und eine faserige Struktur besitzt. Jedoch ist er kräftiger, fester und knirscht zwischen den Zähnen. Er wird aus einer Mischung aus Schafs- oder Ziegenmilch mit Kuhmilch hergestellt, doch es gibt auch Halloumi aus reiner Schafs- oder Ziegenmilch. Durch den relativ hohen Salzgehalt von zirka 2-3% ist der Käse bis zu einem Jahr haltbar. Ist er aus reiner Kuhmilch, ist er nicht so lange haltbar.
Quelle https://www.essen-und-trinken.de/halloumi

Wenn Sie nun neugierig auf schmackhafte Rezepte mit Halloumi geworden sein, probieren Sie doch einfach die folgenden Rezeptideen aus.

Halloumipfanne aus Zypern (© Vegetarische Weltreise, Britta Kumer)
200 g Halloumi
1 Paprika
4 Schalotten
1 Knoblauchzehe
2 EL frisch gehackte Petersilie
2 EL Limettensaft
1 EL Sonnenblumenöl
2 EL Butter
1 – 2 Prisen Kräutersalz
2 – 3 Prisen Cayennepfeffer

Zubereiten.
Paprika schälen, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Schalotten schälen und vierteln. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Dann alles zusammen mit dem Sonnenblumenöl, Limettensaft und Petersilie mischen. Zugedeckt ca. 2 Stunden ziehen lassen.
Halloumi in mundgerechte Stücke schneiden.
Butter in einer Pfanne erhitzen und den Halloumi darin bei schwacher Hitze braten, bis er leicht gebräunt ist. Eingelegtes Gemüse mit Flüssigkeit zufügen, mit Kräutersalz sowie Cayennepfeffer würzen und noch ein paar Minuten ziehen lassen.

Buchbeschreibung:
„Einmal um die ganze Welt“, besang schon Karel Gott. Warum sich also nicht mal auf eine kulinarische Reise begeben?
„Vegetarische Weltreise“ lädt Sie dazu ein, auf die Teller anderer Nationen zu schauen und die Welt vom Gaumen her kennenzulernen. Also haben Sie Mut und lassen sich auf eine köstliche Reise ein, die Abwechslung und besondere Geschmackserlebnisse bietet.
Auch Nicht-Vegetarier werden hier etwas Schmackhaftes finden. Denn es steht völlig außer Frage, dass man auch ohne Fleisch genießen kann.
Als besonderes Bonbon gibt es einen literarischen Nachtisch.
Guten Appetit!

Produktinformation:
Taschenbuch: 84 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (16. Juli 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3752839155
ISBN-13: 978-3752839159
Auch als E-Book erhältlich!

Rucola-Halloumi-Salat (© Vegetarischer Genuss – Quer Beet, Britta Kummer)
Zutaten für den Salat:100 g Rucola
100 g Halloumi
6 Cocktailtomaten
2 EL gehackte Nüsse
1 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
Zutaten für das Dressing:
2 EL Balsamico Essig
2 EL Rapsöl
1 TL flüssiger Honig
1 TL mittelscharfer Senf
1 Prise Chilipulver

Zubereitung:
Rucola waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. Cocktailtomaten waschen und vierteln. Halloumi in Scheiben schneiden.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Halloumi darin kurz von allen Seiten anbraten, bis er leicht braun wird. Dann mit Zitronensaft beträufeln.
Rucola sowie Tomaten auf einem Teller anrichten und mit den Nüssen bestreuen. Zutaten für das Dressing gut miteinander verrühren, den Salat damit beträufeln und den Halloumi darauf anrichten.

Buchbeschreibung:
Von wegen, vegetarisches Essen ist langweilig. Überzeugen Sie sich selbst, wie vielfältig und interessant diese gesunde und immer beliebter werdende Ernährungsform sein kann.
Wie der Name „Vegetarischer Genuss – Quer Beet“ schon verrät, finden Sie hier abwechslungsreiche Rezepte für jeden Geschmack.
Also haben Sie Mut und lassen sich auf eine köstliche Reise ein, die einen großen Reiz hat und mal andere Geschmackserlebnisse bietet.
Ein Muss für Freunde der vegetarischen Küche und für die, die einfach mal gerne einen fleischlosen Tag einlegen wollen.
Als besonderes Bonbon gibt es eine literarische Vorspeise. Und gelacht werden darf auch.
Guten Appetit!

Produktinformation:
Taschenbuch: 228 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (12. November 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3748167660
ISBN-13: 978-3748167662
Auch als E-Book erhältlich!

Mehr Infos unter:
http://brittasbuecher.jimdofree.com/

Veröffentlicht von:

Kummer

Rollmannstrasse
58256 Ennepetal
Homepage: http://brittasbuecher.jimdo.com/

Ansprechpartner(in):
Britta Kummer
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.

Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man im Rosengarten-Verlag und bei BoD.

http://brittasbuecher.jimdo.com/

http://hottemaexe.jimdo.com/


    Auch interessant: