Wie man das beste Flugambulanzunternehmen findet

Jeden Tag erkranken und verletzen sich Menschen im ganzen Land und auf der ganzen Welt. Einige dieser Menschen benötigen einen medizinischen Flug in einem Starrflügelflugzeug. Diese Spezialflugzeuge sind wie fliegende Krankenhäuser oder Intensivstationen "ICUs" am Himmel konfiguriert. Sie transportieren kranke und verletzte Patienten überall auf der Welt. Diese Flugzeuge werden als Luftambulanzen bezeichnet.

Was ist ein Air Ambulance?

Ein Luftambulanz ist ein medizinisch konfiguriertes Düsen- oder Kolben-Flugzeug mit festen Tragflächen. Diese Jets tragen medizinische Geräte an Bord. Sie tragen Gegenstände wie Beatmungsgeräte, Krankentragen mit Sockel, Mehrkanal-IV-Pumpen und vieles mehr. Sie haben in der Regel eine medizinische Besatzung, die aus einer Flugschwester, einem Rettungssanitäter oder einem Arzt an Bord besteht. Diese ausgebildeten Fachleute überwachen und betreuen den Patienten während des Fluges.

Welche Art von Flugzeugen werden als Ambulanzflugzeuge eingesetzt?

Einige flugmedizinische Transportunternehmen setzen Kolbenflugzeuge ein, die meisten hochwertigen Unternehmen setzen jedoch Jets ein. Jets wie der Learjet 31, 35 und 50 gehören zu den eingesetzten Jets. Diese Jets sind auf dem neuesten Stand der Technik, schnell, sicher und effizient. Learjets können in Höhen von 45.000 Fuß und Geschwindigkeiten von 500 mph fliegen.

Die beste Ambulanzfluggesellschaft

Medizinische Transportunternehmen im Luftverkehr sollten über Erfahrung verfügen. Sie sollten über die richtigen Berechtigungen und Zertifikate für fliegende Patienten verfügen. Sie sollten sehr erfahrene, ausgebildete und qualifizierte medizinische Fachkräfte beschäftigen und eine eigene Flugzeugflotte besitzen und betreiben.

Nur die besten Flugambulanzunternehmen sind CAMTS-akkreditiert. Diese Unternehmen werden als die besten angesehen, die ihre Tätigkeit ausüben. Diese Unternehmen haben auch eine ARG/US-Gold-Bewertung und eine Lizenz. Dies sind sehr wichtige Dinge, auf die Sie achten sollten, wenn Sie Ihre Forschung für einen Luftambulanzflugzeugtyp durchführen. Andere Dinge, die es zu beachten gilt, sind, wie lange die ambulanzflugzeug schon tätig ist und ob sie ein Makler ist oder ein eigenes Flugzeug besitzt und betreibt. Das Betreiben eigener Flugzeuge ist wichtig, weil Makler Flugzeuge anderer Firmen benutzen. Unternehmen, die ihre eigenen Flugzeuge betreiben, sind sicherer, weil sie die Geschichte der Flugzeuge kennen, die sie fliegen.

Welche Dienstleistungen bietet die Flugambulanz-Gesellschaft an?

Menschen, die eine medizinische Lufttransportgesellschaft beauftragen möchten, müssen die richtigen Fragen stellen. Fragen Sie, welche Dienstleistungen angeboten werden. Übernimmt das Unternehmen die Versicherungsaspekte für Sie? Ruft sie Ihre Versicherungsgesellschaft an und tritt als Ihr Anwalt auf? Bleibt das medizinische Flugteam am Bett des Patienten – bekannt als Bett-zu-Bett-Dienst?

Ist das Unternehmen vertrauenswürdig und integer? Wie lange machen sie schon Geschäfte und haben sie irgendwelche Beschwerden? Stehen sie beim Better Business Bureau in gutem Ansehen? Wie steht es um die Sicherheit? Dies ist eine besonders wichtige Frage. Hatten sie jemals einen Unfall?

Internationale und inländische medizinische Flüge

Kann das Unternehmen, mit dem Sie sprechen, die Aufgabe bewältigen? Können sie international fliegen? Verfügen sie über die richtigen Flugzeugtypen, wie z.B. Jets? Wie viel Erfahrung haben sie im internationalen Flugverkehr?

Kosten und Versicherung

Sie müssen wissen, ob die Firma den Flug korrekt abrechnet. Sind sie mit Medicare und anderen Versicherungen vertraut? Woher wissen Sie, ob sie Ihnen einen fairen Preis anbieten? Fragen Sie unbedingt, wie sie die Kosten für den Flug ermitteln.

Was Sie sonst noch bei der Wahl eines Flugambulanzdienstes beachten sollten

Einige andere Dinge, die man fragen sollte, sind:

  • Hat das Unternehmen einen medizinischen Direktor, der die Flüge überwacht?
  • Sind sie von der FAA zugelassen?
  • Sind sie in ihrem Heimatstaat zugelassen?
  • Sind sie versichert?
  • Sind auf jedem Flug eine Krankenschwester und ein Sanitäter anwesend?
  • Stehen die Flugzeuge, die sie benutzen, unter Druck?
  • Ist die medizinische Besatzung gut ausgebildet?
  • Bieten sie eine kontinuierliche Betreuung am Krankenbett an?

Fragen Sie auch nach den Piloten, die sie einsetzen. Wie werden die Piloten ausgebildet? Welche Art von jährlicher Weiterbildung haben sie?

Andere Dienstleistungen, die die Flugambulanzen anbieten.

Einige Flugambulanzunternehmen können die Organbeschaffung übernehmen. Manchmal brauchen Menschen eine Organtransplantation und müssen das Organ sofort geflogen werden. Möglicherweise gibt es nur ein kleines Zeitfenster. Flugambulanzunternehmen, die Jets einsetzen, können ein Organ schnell fliegen. Solche Unternehmen verfügen über spezielle Organbeschaffungsfahrzeuge, eine Flotte von schnellen Jets und ein 24-Stunden-Callcenter. Wenn Sie all diese Fragen stellen und sich die Firma, die Sie wählen, wirklich genau ansehen, kann dies einen großen Unterschied machen, wie Ihr Flug verläuft und wie Sie insgesamt gesehen werden.

Veröffentlicht von:

Small Business Marketing

597 Southridge Dr Hamilton, ON L9C 7W4 Canada
L9C 7W4 Hamilto
CA
Telefon: 9059794220

Ansprechpartner(in):
mubashir khatri
Herausgeber-Profil öffnen


    Auch interessant: