Schneller Bassausbau: AXTONs Woofer ATW16 und ATW20

Kleine, flache Woofer sind derzeit groß in Mode. Universell einsetzbar, lassen sie sich unkompliziert in einer Bassbox verbauen oder auch als Tieftöner zur Erweiterung eines 2-Wege zum 3-Wege System einsetzen.
Mit den beiden Modellen ATW16 (16,5 cm, VK 69 Euro) und ATW20 (20 cm, VK 79 Euro) hat Car Audio Spezialist AXTON jetzt zwei Subwoofer-Chassis im Programm, die sich nicht nur bestens zum Einbau in kompakte Bassreflexgehäuse eignen, sondern auch zur Erweiterung zum 3-Wege System nutzen. Mit geringen Einbautiefen von 79 mm und 80 mm lassen sich die beiden Woofer problemlos im Fahrzeug installieren und sorgen dort für ein druckvolles Bassfundament.
Die steife, hochfeste Glasfaser/Schaum/Papier Sandwich-Membran bietet im Zusammenspiel mit dem kräftigen 120 mm Magnetantrieb eine klangstarke und kraftvolle Tieftonwiedergabe. Der hinterlüftete Stahlblechkorb und die Polkernbohrung erhöhen die Kühlleistung für die 1,5″ Schwingspule und ermöglichen dadurch eine Dauerbelastung von 75 W RMS. Aufgrund der eingesetzten 2 x 2 Ohm Schwingspule sind zudem verschiedene Anschlussvarianten möglich.
Ausstattungsmerkmale wie die Verwendung langlebiger Connex-Zentrierspinnen, von Sicken aus Gummi und korrosionsbeständigen, vergoldeten Löt-/Steckkontaktterminals unterstreichen die Wertigkeit der beiden neuen AXTON-Woofer.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Focal im Vertrieb der ACR

Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
Deutschland
Telefon: 0041-56-2696447
Homepage: http://www.focal.com

Ansprechpartner(in):
Denny Krauledat
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Mehr als 30 Jahre liegen zwischen der Gründung von Focal, einer kleinen Firma im französischen Saint-Etienne mit 3 Angestellten, und der heutigen Company für High End Home und Car Audio, die 200 Mitarbeiter beschäftigt. Die besten Lautsprecher der Welt zu bauen, diesem Anspruch ist Focal bis heute treu geblieben. Focal gibt es mittlerweile in 90 Ländern, die Lautsprecher der renommierten Marke gehören weltweit zu den Referenzsystemen.
Focal-Produkte werden im deutschsprachigen Raum exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 250 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Informationen sind erhältlich bei:

punctum, Lechner und Peter GbR
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
micha@punctum-berlin.de
030-61403817
www.punctum-berlin.de
2.713 Besucher, davon 1 Aufrufe heute