Hände bei der Arbeit perfekt schützen

Hände benutzt man jeden Tag, um sich anzuziehen, zum Essen und natürlich auch zum Arbeiten. Gerade bei der Arbeit sollte man seine Hände entsprechend schützen, damit man sie sich nicht verletzt. Denn Verletzungen an den Händen können zum einen sehr schmerzhaft sein, zum anderen aber auch dazu führen, dass man alltägliche Arbeiten und Handlungen nicht mehr alleine bewältigen kann.
Arbeitshandschuhe können die Hände vor vielen Gefahren schützen. Deshalb sollten sie für alle Handwerker, Heimwerker und körperlich arbeitende Menschen zur grundlegenden Sicherheitsausrüstung gehören. Die Verletzungen die man sich durch Arbeiten ohne Arbeitshandschuhe zuziehen kann sind vielfältig. So Schützen Handschuhe nicht nur vor Wärme oder Kälte, sondern auch vor Chemikalien, Umwelteinflüssen, Verletzungen durch Werkzeuge oder scharfe Gegenstände. Daher sollte man die Arbeitshandschuhe immer nach den entsprechenden Arbeiten auswählen, die man vornehmen möchte. Denn ein falsch gewählter Arbeitshandschuh kann nicht nur vor gewissen Gefahren nicht schützen, sondern beim Arbeiten dann auch hinderlich sein. So ist für Filigrane Arbeiten ein dicker Lederhandschuh sicherlich nicht die richtige Wahl!
Für jedes Berufsfeld gibt es unterschiedliche Schutzbestimmungen. Die unterschiedlichen Bestimmungen kann man bei der Berufsgenossenschaft, der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung oder bei seinem Arbeitgeber erfragen. Anhand dieser Bestimmungen kann man sich die passenden Arbeitshandschuhe aussuchen.
Bei der Auswahl der Arbeitshandschuhe sollte man nicht nur auf die erforderlichen Bestimmungen achten, sondern auch auf den Tragekomfort. Auch mit Handschuhen sollte man maximale Beweglichkeit haben. Da man meist viele Stunden am Tag die Arbeitshandschuhe trägt, ist auch der Tragekomfort und der perfekte sitz sehr wichtig. Deshalb sollte man nicht nur auf die Art des Arbeitshandschuhs achten, sondern auch auf die richtige Größe.
Wenn man sich die richtigen Arbeitshandschuhe ausgesucht hat, sollte man diese auch richtig anwenden. Hierzu gibt Bamiro folgende Tipps:
–    Handschuhe sollten nur über trocken und saubere Hände gezogen werden
–    Handschuhe nicht länger als nötig tragen, damit sich in ihnen keine wärme oder Feuchtigkeit staut. Sollte man Handschuhe sehr lange tragen müssen, kann man auch feine Baumwollhandschuhe darunter tragen.
–    Einmalhandschuhe nur einmal tragen und nicht öfter Verwenden, damit diese die Schutzwirkung nicht verlieren.
–    Bei Haushaltshandschuhen sollte man die Stulpen umschlagen. So kann bei Reinigungsarbeiten kein Wasser den Arm herunter laufen.
Die richtigen Arbeitshandschuhe für viele verschiedene Arbeiten kann man direkt online bei Bamiro im Onlineshop kaufen. Hier findet man Arbeitshandschuhe in Top Qualität. Bei der Auswahl der richtigen Arbeitshandschuhe hilft auch das Unternehmen gerne weiter. Ein Anruf oder eine Mail genügt um eine fachkompetente Auskunft zu erhalten.

Pressekontakt:
Thomas Rössler
bamiro.de – Ihr Onlineshop von Baustoffe Rössler
Siemensstr. 3
86647 Lauterbach

Telefon: +49 8274 / 92 82 450
Telefax: +49 8274 / 92 82 451
E-Mail: info@bamiro.de
https://www.bamiro.de/

Veröffentlicht von:

RS-Internetagentur

Metzgerstr. 68
73033 Göppingen
Deutschland
Telefon: 07163/5354513
Homepage: http://rsia.de

Ansprechpartner(in):
Ralf Scheible
Herausgeber-Profil öffnen

Zuletzt veröffentlicht:

Kreative Hangtags von Wunderlabel - 20. Mai 2020

Hot Tube für Badespaß im Sommer und Winter - 20. Mai 2020

Als Verein professionell online Auftreten - 6. Mai 2020

Das Frühjahr zieht ein mit tollen Aktionen fürs Auto - 6. Mai 2020

Heimsauna von Megasauna - 6. Mai 2020

Hochwertige Roller und Zubehör von micro - 6. Mai 2020

Größen- und Waschetiketten - 6. Mai 2020

Die außergewöhnlichste Sauna für den Garten - 15. April 2020

E-Zigaretten für Anfänger und Fortgeschrittene - 15. April 2020

Arbeitskleidung mit Firmenlogo - 15. April 2020


    Auch interessant: