Zum Schutz vor dem Coronavirus – NOVENTI sagt Teilnahme an Messe ALTENPFLEGE 2020 ab

Deutschlands Marktführer im Gesundheitsmarkt NOVENTI sagt die Teilnahme an der Messe ALTENPFLEGE 2020 zum Schutz vor dem sich weiter ausbreitenden Coronavirus ab und richtet einen eindringlichen Appell an den Veranstalter Vincentz der Messe in Hannover: "Werden Sie Ihrer Verantwortung zum Schutz der Pflegekräfte und der Patienten Deutschlands gerecht und sagen Sie die Messe ab!"

Damit werden die auf der Messe führenden Aussteller NOVENTI BoS&S und NOVENTI azh vom 24.-26. März nicht in Hannover vertreten sein.

"Als marktführender Gestalter des deutschen Gesundheitswesens steht die Gesundheit und deren Schutz an oberster Stelle. Es ist unsere Aufgabe, mit dafür zu sorgen, dass die Akteure des deutschen Gesundheitswesens besonders in der aktuellen Lage arbeitsfähig bleiben und die gesundheitliche Versorgung der Menschen auch weiterhin sichergestellt ist", so Dr. Hermann Sommer, Vorstandsvorsitzender NOVENTI Health SE.

NOVENTI sieht insbesondere den Veranstalter der Messe in der Pflicht, das Unternehmen Vincentz Network GmbH & Co. KG. Dazu erklärt NOVENTI-Vorstand Dr. Sven Jansen: "Zum Schutz vor einer möglichen weiteren Ausbreitung des Coronavirus möglicherweise auf der Messe und insbesondere auf die dort anwesenden Pflegekräfte – die dann natürlich nicht mehr ihrem Auftrag der Pflege nachkommen können – ist die Absage der gesamten Messe Altenpflege unabdingbar. Daher richten wir hiermit einen Appell an den Veranstalter der Messe Hannover: Werden Sie ihrer Verantwortung gerecht und sagen Sie die Messe zum Schutz der Pflegekräfte und der Patienten Deutschlands ab! NOVENTI handelt damit ganz im Sinne unserer Unternehmens-DNA und unserer Botschaft: Damit Gesundheit Zukunft hat."

Als Leitmesse im Pflegebereich sind Aussteller und Messebesucher vorrangig im Bereich der Pflege tätig. Damit bestehen zahlreiche Kontakte zu älteren und gesundheitlich beeinträchtigten Personen, die im Falle einer Corona-Infektion eine erhebliche Risikogruppe sind.

Weitere Informationen: https://www.noventi.de/

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

NOVENTI Group

Tomannweg 6
81673 München
Deutschland
Telefon: +49 89 43184-500
Homepage: https://www.noventi.de/

Ansprechpartner(in):
Dr. Silvio
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die NOVENTI Group ist marktführend im digitalen Gesundheitsmarkt in Deutschland, Deutschlands größte Apotheken-Warenwirtschaft und mit über 20 Milliarden Euro Rezept-Abrechnungsvolumen Europas größtes Abrechnungsunternehmen im Gesundheitswesen. Die apothekereigene NOVENTI Group vereint mit ihren rund 2.000 Mitarbeitern und 25 eigenständigen Einzelgesellschaften eine Gemeinsamkeit: Sie agieren alle im Gesundheitsmarkt mit den Kernzielgruppen Apotheken, sonstige Leistungserbringer, Pflegedienste und Ärzte. Sie bietet neben Finanzierungssicherheit die Netzwerk-Plattform, die den wichtigen unternehmensübergreifenden Know-how-Transfer fördert. Daneben agieren die Einzelgesellschaften in ihrem operativen Geschäftsbetrieb unabhängig. Nachhaltigkeit ist eines der Grundprinzipien der Unternehmensstrategie, NOVENTI wurde als klimaneutrales Unternehmen und als "Great Place to Work" ausgezeichnet.

Vorstand NOVENTI Health SE: Dr. Hermann Sommer, Victor J. Castro, Dr. Sven Jansen

Informationen sind erhältlich bei:

NOVENTI Group
Herr Dr. Silvio Kusche
Tomannweg 6
81673 München

fon ..: +49 89 43184-500
web ..: https://www.noventi.de/
email : Silvio.Kusche@noventi.de
5.191 Besucher, davon 1 Aufrufe heute