Neu: Rebecca Bezzina startet als Managing Director bei R/GA London

Berlin, 20.03.2020 – Nach langjähriger Tätigkeit in Führungspositionen bei R/GA ernannte das Unternehmen Rebecca Bezzina zum neuen SVP Managing Director für das Londoner Office. Als Branchenpionierin für transformative Arbeit hat Rebecca bereits vielfach zum Wachstum von Kunden und Unternehmen beigetragen. Vor dem Wechsel nach London war sie fünf Jahre erfolgreich bei R/GA Australia tätig, wo sie maßgeblich am Wachstum der Offices in Sydney und Melbourne beteiligt war – zunächst als Client Service Director, danach drei Jahre als Managing Director.

Nachdem R/GA London vom britischen Wirtschaftsmagazin Campaign erst kürzlich zur "Digital Innovation Agency of the Decade" ernannt wurde, wird Rebecca mit dem Office ab sofort das nächste spannende Kapitel aufschlagen und Kunden dabei helfen, die disruptive Kraft von Technologie zu verstehen und eine Antwort darauf zu finden.

"Ich bin sehr glücklich, Becs offiziell als neuen Managing Director für unser Office in London willkommen heißen zu können", so Sean Lyons, Global CEO von R/GA. "Sie kann eine Menge erfolgreicher Arbeiten vorweisen, mit der der Geschäftserfolg unserer Kunden gefördert wurde. Sie weiß, wie man die Teams, die man dafür braucht, aufbaut und leitet. Und sie versteht unsere einzigartige DNA. Kombiniert mit ihrem Optimismus und ihrer besonderen Energie macht sie dies zu einem R/GAler durch und durch. Wir freuen uns darauf, unsere Design- und Innovationskultur unter ihrer Führung aufblühen zu sehen."

"Ich freue mich sehr, wieder bei R/GA gelandet zu sein und die Gelegenheit zu haben, dieses äußerst talentierte Team aus Kreativen, Designern und Technologen leiten zu dürfen", so Rebecca Bezzina, SVP Managing Director, R/GA London. "R/GA ist ein Unternehmen, das noch nie stillstand. Meine Rückkehr fühlt sich in gewisser Weise vertraut an, aber auch neu, anders und aufregend – wie am ersten Tag, als ich in das Unternehmen gekommen bin. Gemeinsam mit dem gesamten Londoner Team konzentriere ich mich bereits auf das nächste Jahrzehnt voller Innovationen und Wachstumschancen für unsere Kunden und für uns. Ich kann es kaum erwarten, loszulegen."

Seit Gründung im Jahr 2006 hat R/GA London alle bedeutenden Branchenpreise gewonnen, darunter Gold Lions, Clios, D&AD Pencils und Eurobest Grand Prixs, und wurde 2019 als "Digital Innovation Agency of the Decade" ausgezeichnet. R/GA London verfügt über eine ebenso breite wie tiefe Expertise, die von der Schaffung der nächsten Generation digitaler Banken über die Unterstützung alteingesessener Einzelhändler bei der Transformation ihrer E-Commerce-Strategie bis hin zur Unterstützung von Marken bei der Nutzung der Möglichkeiten von Machine Learning & AI reicht. Unter Bezzina wird die Agentur diese Standards für kreative Spitzenleistungen beibehalten und gleichzeitig neue Fähigkeiten ausbauen, die zur Stärkung ihrer Position als Innovationspartner für Marken und Unternehmen beitragen.

Vor ihrem Start beim Londoner Office leitete Rebecca den Bereich New Business & Relationships und trieb die digitale Transformation von Kunden bei R/GA Australia voran. Unter ihrer Führung schufen die Offices preisgekrönte Arbeiten, die bei allen wichtigen Preisverleihungen angenommen wurden. Vor R/GA leitete Rebecca über fünf Jahre lang eine Reihe von Blue-Chip Accounts bei M&C Saatchi / Mark. Als vertrauenswürdiger strategischer Partner lieferte sie preisgekrönte Transformationsarbeiten für Google, News Ltd, Nestle und Qantas/ Qantas Frequent Flyer, bevor sie Australiens größten Account, die Commonwealth Bank, für die Agentur sicherte und die äußerst erfolgreiche Neupositionierung des Unternehmens einleitete. Zudem hat Rebecca einen rasanten Aufstieg in der Branche hingelegt, wozu auch die Auszeichnungen "Young Direct Marketer of the Year", Australiens "Top 30 Under 30" und "Woman to Watch" von Campaign Asia gehören.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

VVV Texel

Büro Emmalaan 66
1791 AV Den Burg Postbus 3
Niederlande
Telefon: +31 (0)222-362526
Homepage: http://www.texel.net

Ansprechpartner(in):
Thomas Lapperre
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Über Texel:
Die westfriesische Nordseeinsel Texel gehört zu den beliebtesten Tourismuszielen der nördlichen Niederlande. Rund 4 km vor der Küste der Provinz Nordholland gelegen, ist die Insel über den Hafen Den Helder in nur 20 Minuten per Fähre (www.teso.nl) erreichbar. Unter dem Motto "ganz Holland auf einer Insel" wartet Texel mit einem überraschend vielfältigen Landschaftsbild auf: lange Sandstrände, Dünen, Heide- und Waldlandschaften, weiträumige Poldergebiete, Deiche sowie das Eiszeitrelikt "Hoge Berg". Neben ihrer reichhaltigen Natur bietet die Insel auch in punkto Sport und Kultur ein abwechslungsreiches Angebot wie z.B. kilometerlange Rad- und Wanderwege, einen Flugplatz mit Fallschirmsprungschule, das Walfischfänger- und Strandräubermuseum und die Seehundeaufzuchtstation Ecomare. Des Weiteren ist Texel Austragungsort zahlreicher Events wie das Katamaranrennen "Runde um Texel" oder das Musikfestival "Island Samba". Für Anfragen zu Ferienunterkünften und Informationen zur Insel bietet der VVV Texel in Den Burg eine zentrale Anlaufstation (www.texel.net).

Informationen sind erhältlich bei:

forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Koeln
piontek@forvision.de
0221-92 42 81 40
www.forvision.de
228 Besucher, davon 1 Besucher heute