Leichter Fischgenuss im Frühjahr

Berlin, 21. März 2020. Die Deutschen lieben Fisch, denn er ist gesund, lecker und vielseitig in der Zubereitung. Besonders im Frühjahr tut leichter Fischgenuss dem Körper gut. Die VERBRAUCHER INITIATIVE informiert über gesunden Fischverzehr sowie den nachhaltigen Kauf von Fisch und Meeresfrüchten.

Der Verzehr von Fisch und Meeresfrüchten ist gut für unseren Organismus, denn sie beinhalten wertvolles Jod und langkettige Omega-3-Fettsäuren, die der Körper nur im geringen Maße selber herstellen kann. Besonders gesund sind fettarme Mahlzeiten mit Fisch und Meeresfrüchten. Dabei kommt es ganz besonders auf die Beilagen und Zubereitungsart an. Nudeln oder Reis statt Bratkartoffeln zum Fisch verringern die Zufuhr an Fetten. Für die fettarme Fischmahlzeit sind Dämpfen oder Dünsten die geeigneten Zubereitungsarten. Lachs und Hering sind fettreich, Forelle und Zander hingegen die energieärmere Variante. Besonders im Frühling ist die Forelle schmackhaft. Auch Miesmuscheln haben zu dieser Zeit Saison.

"Greifen Sie auf Fisch oder Meeresfrüchten aus Wildfang oder Aquakultur mit den Siegeln Naturland, Bioland, MSC oder ASC zurück", rät Lisa Haarhoff, Fachreferentin der VERBRAUCHER INITIATIVE. Damit können Verbraucher einen Teil dazu beitragen, bedrohte Fischbestände zu schonen. Wer umsichtig beim Fischkauf vorgehen möchte, dem sei die Fischeinkaufshilfe im neuen Themenheft der VERBRAUCHER INITIATIVE zu empfehlen.

Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt im aktuellen Themenheft "Fisch & Meeresfrüchte" Orientierung beim Fischeinkauf, der Lagerung und Zubereitung und liefert Informationen über Label des nachhaltigen Fischfangs. Die 16-seitige Broschüre verschafft außerdem einen Überblick über die Themen Aquakultur und Fischfang und kann für 2,00 Euro (zzgl. Versand) unter www.verbraucher.com bestellt oder heruntergeladen werden.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Verbraucher.org

Deutschland

Ansprechpartner(in):
X_185061
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

www.verbraucher.org

Informationen sind erhältlich bei:

VERBRAUCHER INITIATIVE e.V.
Georg Abel
Uhlenhorster Str. 30
12555 Berlin
mail@verbraucher.org
030/536073-3
www.verbraucher.org

Auch interessant: