HUP bietet Unterstützung in der Coronavirus-Krise.

  • Aktualisiert vor3 Jahren 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 358Wörter
  • 532Leser

Kostenfreie Nutzung der Newsreader App

HUP, ein marktführender Entwickler von High-Quality-Software für Verlage und Full- Service-Dienstleister, unterstützt in der schwierigen Phase: Bestehenden und neuen Kunden, die für einen möglichen Ausfall beim Druck und der Zustellung ihrer Zeitung oder ihres Magazins weitere Vorsorge betreiben möchten, bietet HUP die Nutzung der umfassenden HUP Newsreader-App ab sofort bis zu zwölf Monate lang kostenfrei an. Mit dem flexiblen Tool können Medienhäuser und Unternehmen die Stärken ihrer Berichterstattung mobil voll ausspielen und neue Abonnenten gewinnen.
"Wir möchten auch unseren Beitrag leisten und eine flexible Lösung für derzeit mögliche Personalausfälle bieten. Verlage und Corporate Publisher können unsere Newsreader App in den kommenden sechs bis zwölf Monaten kostenfrei nutzen, sodass lediglich die geringen Implementierungskosten anfallen", betont HUP Geschäftsführer Dirk Westenberger: "In dieser Situation steigen das Informationsbedürfnis und die Bereitschaft, für die News und Berichte zu zahlen. Jede Krise birgt auch Chancen. Wir freuen uns auf ein reges Interesse unserer rund 450 HUP und von interessierten Neukunden."

So kann das HUP Team auch bei kurzfristigen Ausfällen unterstützen
Das komplette HUP Portfolio und vor allem das CMS HUP PS.Content ermöglichen es, Content und Produkte auf allen Kanälen mit geringerem Zeitaufwand zu produzieren, zu publizieren und zu vermarkten. Dazu kommen weitere HUP Lösungen im Bereich Buchhaltung wie das comet Lohnbüro, das sehr zeitnah die Lohnbuchhaltung und weitere Services übernehmen kann, bis die Buchhaltungsabteilung eines Unternehmens wieder voll einsatzfähig ist.
Vorteile der Newsreader App:
-Kundenbindung, Neukundengewinnung, kostenpflichtige Vermarktung, Bonusmodelle für Abonnenten oder crossmediale Werbeangebote vorantreiben
-Stärken der aktuellen Berichterstattung voll ausspielen
-Newsreader App erkennt gelesene Artikel und kann Ihrem Leser ähnliche Artikel empfehlen
-User kann einstellen, dass das E-Paper zu Hause über WLAN über Nacht heruntergeladen wird
-Viele zusätzliche Module optional
-Angepasst an den Look & Feel des Unternehmens

Mehr Informationen und Folder zur Newsreader App unter hup.de im Bereich think media.
https://www.hup.de/think-media/redaktion/newsreader-app/

Kontakt
Boris Udina
HUP, Am Alten Bahnhof 4B, 38122 Braunschweig
boris.udina(at)hup.de / +49 (0)531 28181-250

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

HUP GmbH

Am Alten Bahnhof 4B
38122 Braunschweig
Deutschland
Telefon: 0531281810
Homepage: http://www.hup.de

Avatar Ansprechpartner(in): Dubravka Topcic
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

We digitalize future
Die HUP entwickelt seit über 35 Jahren High-Quality-Softwarelösungen und bietet ein einzigartiges Gesamtportfolio unter einem Dach an. Unsere Standorte sind Braunschweig (Hauptsitz), Berlin, Coswig, Frankfurt, Hamburg, Leipzig und Mainz.
Wir unterstützen aktuell über 400 Unternehmen national und International und begleiten sie auf ihrem Weg in die digitale Zukunft. Im Zuge der Marktveränderungen ist auch die HUP herausgefordert, sich weiterhin zukunftssicher und dynamisch aufzustellen sowie neue Geschäftsmodelle aufzubauen bzw. die etablierten zu erweitern. Dementsprechend haben wir auf Basis unseres Qualitätsanspruchs und auch unseren Unternehmensauftritt weiterentwickelt und neue Geschäftsbereiche im Blick.
Ein Fokus der HUP ist und bleibt auf Verlagssoftware von Abo/Logistik, Blattplanung und Umbruch, Anzeigen, Redaktion, mehrkanalige Produktion bis zu den jeweils begleitenden Services vor und nach der Implementierung. Diesen Bereich nennen wir ab sofort think media. Im Geschäftsbereich comet bündeln wir unsere Erfahrungen und Kompetenzen in der Lohn- und Anlagenbuchhaltung. Accounting ist unsere Leidenschaft. Wir haben mit comet bereits eine etablierte Marke aufgebaut, die wir für Sie weiter ausbauen.
Unter full service fassen wir unsere neuen Services zusammen, mit denen wir Sie als Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung unterstützen. Neben Dienstleistungen und Outsourcing-Angeboten, haben wir mit wahnundsinnig eine vollständige, hochprofessionelle Agentur für Ihre Marken- und Marketingaktivitäten am Start.
Ein neues HUP-Business ist ready2boxx. In dem Bereich stellt die HUP Unternehmen, Selbstständigen und erstmals auch Privatnutzern effiziente, preiswerte und selbsterklärende Software as a Service-(SAAS)-Lösungen als kostenpflichtigen Download zur Verfügung.
Da der Wissenstransfer für alle Marktteilnehmer unverzichtbar ist, um up-to-date zu bleiben, haben wir uns entschlossen, mit der future academy ein Kompetenzzentrum auszubauen, in dem wir Schulungen, Vorträge, Seminare, Stammtische, HUP Kunden-Scrumbles sowie neue Perspektiven online und offline für Sie bündeln.
Das HUP-Team sagt vielen Dank.
Und jetzt lassen Sie uns gemeinsam mit Ihnen, dort wo es sinnvoll ist, die Zukunft und Ihren Erfolg digitalisieren.
https://www.hup.de

Informationen sind erhältlich bei:

HUP GmbH, Marketing
Am Alten Bahnhof 4B
38122 Braunschweig
dto@hup.de
0531281810
http://www.hup.de