Der Sommer wird bunt: Neue vollfarbige ePaper Technologie

Das erste vollfarbige 13,3″ Display auf Basis von E Inks ACeP™ Technologie steht kurz vor dem Serienstart. Die Muster sind ab sofort bei Beck Elektronik verfügbar.

Das Display mit erweitertem Farbraum ist so aufgebaut, dass sich in der elektrophoretischen Flüssigkeit in jedem einzelnen Pixel sämtliche Farbpigmente befinden, die für die Anzeige nötig sind. Mit den vier Basis-Farben (Cyan, Magenta, Gelb und Weiß) werden acht primäre Farben generiert, womit mehr als 32.000 Farben dargestellt werden. Zum Vergleich: Die vorherige RGB-Filter-basierte Lösung unterstützt nur 4096 Farben. Das 13,3-Zoll-Display AC133UT1 hat eine Auflösung von 1600 x 1200 Pixel.

Der besonders niedrige Stromverbrauch bleibt dabei ebenfalls erhalten, da der Bildaufbau einmalig mit Hilfe unterschiedlicher Spannungen geschieht, wodurch sich die Farbpigmente in den Micro-Kapseln neu ausrichten und danach bis zum nächsten Bildwechsel stabil sind.

Das Display besitzt, genau wie sein monochromer Vorgänger, eine 8-bit TTL-Schnittstelle. Da die Algorithmen der Farbdarstellung hoch komplex sind, kommt bei der Ansteuerung ein spezieller EPD-Microcontroller zum Einsatz, der auch von E Ink angeboten wird. Um Anwendern die Implementierung des Displays zu erleichtern, hat E Ink eine eigene TCON Ansteuerungskarte entwickelt, die das Display von einer PC-Platine (z.B. Raspberry Pi) über ein USB-Kabel ansteuern kann. Die Karte T1000 ist in Kombination mit dem Display erhältlich.

Die 13,3″ Muster inkl. Ansteuerung sind schon jetzt bei BECK Elektronik verfügbar.

Die Serienproduktion des ACeP™-Displays ist für Juli 2019 geplant.

Das zweite ACeP™ Panel mit der Diagonale 26,6″ ist zum Ende des Jahres 2019 zu erwarten.

Zu den Merkmalen des Displays: Die Aktualisierungszeit beträgt ca. 25 Sekunden pro Bild. Die Betriebstemperatur beträgt + 15 °C bis + 35 °C. Diese Merkmale ermöglichen ein großes Anwendungsgebiet: Die ACeP-Technologie eignet sich für Innenanwendungen wie Werbetafeln oder Unterhaltungselektronik.

 

Mehr Infos auf:

https://www.beck-elektronik.de/produkte/displays/e-paper-display-epd/active-matrix-epd/ac133ut1/

 

Veröffentlicht von:

Beck GmbH & Co. Elektronik Bauelemente KG

Eltersdorferstr. 7
90425 Nürnberg
DE
Homepage: https://www.beck-elektronik.de

Ansprechpartner(in):
Beck Elektronik
Herausgeber-Profil öffnen


            

Firmenprofil:

Uns gibt es bereits seit 1925:

BECK ist ein global vertretenes Familienunternehmen mit über 100 bestgeschulten Mitarbeitern. Wir betreuen Kunden und Lieferanten in Deutschland, Europa, Asien und Nord- und Südamerika.

BECK ist ein Vertragsdistributor weltweitführender Hersteller elektronischer Bauteile.

BECK ist ein Spezialist für Displays, Optoelektronik, Passive Bauelemente, diskrete Halbleiter & Elektromechanik.

BECK – The Electronic Family. Dieses Leitmotiv charakterisiert ein leistungsfähiges Familienunternehmen und entfaltet über die Mitarbeiter und die Geschäftspartner den persönlichen Stil der Firmengruppe.

Informationen sind erhältlich bei:

Beck GmbH & Co. Elektronik Bauelemente KG

Sandra Vogel
Eltersdorfer Str. 7
90425 Nürnberg

sandra.vogel@beck-elektronik.de


    Auch interessant: