EPD-Driver: Ihre Lösung für ePaper Anwendungen

Das EPD-Driver Board von Beck Elektronik ist etwas Besonderes in der Reihe der Ansteuerungskarten. Die Karte hat ein in sich durchdachtes Konzept für industrielle Lösungen. Der EPD-Driver besitzt zwei Steckplätze für je ein 13.3“ EPD-Display mit der Auflösung von 1600×1200 Pixel und 2200×1650 Pixel. Durch einen 50-poligen Adapter lassen sich eine Vielzahl anderer EPDs ansteuern. Diverse Spannungseinstellungsmöglichkeiten lassen das Board einfach für das breite Spektrum an E-Paper Displays konfigurieren.

Die Bedienung der Karte kann über eine SD-Karte, eine SPI- oder eine USB-Schnittstelle durchgeführt werden. Durch einfache Befehle in einer „config.ini“-Datei auf der microSD-Karte ist es möglich Anzeigeparameter wie Auflösung, Displaygröße, VCom, Graustufe oder Slide-Show-Einstellungen einzugeben. Bilder werden als Bitmap auf der Karte gespeichert. Bildaktualisierungen lassen sich leicht durch Tastenbedienung oder durch den integrierten Timer durchführen. Für eine kabellose und mobile Lösung kann das System Strom von einem externen Akku abnehmen. Als zweite Möglichkeit dient eine klassische SPI-Schnittstelle. Hier kann man sowohl die ganze Konfiguration des Displays durchführen, als auch das Bitmap auf dem Bildschirm darstellen. Via USB Schnittstelle wird die Karte von Hostsystemen als Virtual COM-Port erkannt. So lassen sich die Einstellungen und Bildübertragungen vornehmen. 

Der ARM Cortex-M4 Prozessor kann große Grafikdateien ziemlich schnell verarbeiten. Durch die Ergänzung der Schaltung mit einem externen RAM und der Verwendung von DMA und neuer Algorithmen zur Bildaktualisierung wurde die Zeit des Bildaufbaus signifikant reduziert.

Die Abmessungen des EPD-Drivers betragen 50mm x 100mm x 5mm.

 

www.beck-elektronik.de

Veröffentlicht von:

Beck GmbH & Co. Elektronik Bauelemente KG

Eltersdorferstr. 7
90425 Nürnberg
DE
Homepage: https://www.beck-elektronik.de

Ansprechpartner(in):
Beck Elektronik
Herausgeber-Profil öffnen


            

Firmenprofil:

Uns gibt es bereits seit 1925:

BECK ist ein global vertretenes Familienunternehmen mit über 100 bestgeschulten Mitarbeitern. Wir betreuen Kunden und Lieferanten in Deutschland, Europa, Asien und Nord- und Südamerika.

BECK ist ein Vertragsdistributor weltweitführender Hersteller elektronischer Bauteile.

BECK ist ein Spezialist für Displays, Optoelektronik, Passive Bauelemente, diskrete Halbleiter & Elektromechanik.

BECK – The Electronic Family. Dieses Leitmotiv charakterisiert ein leistungsfähiges Familienunternehmen und entfaltet über die Mitarbeiter und die Geschäftspartner den persönlichen Stil der Firmengruppe.

Informationen sind erhältlich bei:

Beck GmbH & Co. Elektronik Bauelemente KG

Sandra Vogel
Eltersdorfer Str. 7
90425 Nürnberg

sandra.vogel@beck-elektronik.de


    Auch interessant: