So schützen Sie Ihre Familie und Ihr Einkommen

Gerade in Zeiten wie diesen, können sich Familien, die vorgesorgt haben, glücklich schätzen. Denn ein guter Versicherungsschutz nimmt nicht nur einen Teil unserer Sorgen, sondern gibt uns auch ein Gefühl von Sicherheit. Familien können sich heutzutage in nahezu allen Lebenslagen absichern. Besonders für den Nachwuchs ist das Bedürfnis nach Schutz und Sicherheit in der Regel groß. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Versicherungen Sie gut für Ihre Familie vorsorgen.

1. Berufsunfähigkeitsversicherung
Eine Berufsunfähigkeitsversicherung sichert Sie und Ihre Familie für den Fall ab, dass Sie Ihrem Job aufgrund eines schweren Unfalls oder krankheitsbedingt zeitweise oder gar nicht mehr nachgehen können. Sie erhalten im Leistungsfall eine monatliche Rente, die Sie vor finanziellen Engpässen schützt und den Einkommensverlust ausgleicht.

Tipp: Die "Infektionsklausel" kann ein weiterer guter Grund für die Absicherung durch eine Berufsunfähigkeitsversicherung sein. Diese besagt, dass auch dann Berufsunfähigkeit vorliegt, wenn Sie Ihrer Arbeit aufgrund eines vollständigen Tätigkeitsverbotes infolge behördlicher Anordnungen oder einer von Ihnen ausgehenden Infektionsgefahr, für einen Zeitraum von mindestens sechs Monaten nicht nachgehen dürfen. In einigen Versicherungen wird diese Klausel standardgemäß und ohne Beschränkung auf bestimmte Berufe mit abgedeckt. Sprechen Sie uns hierzu gerne an!

2. Familienhaftpflichtversicherung
Schnell ist es passiert: Beim Fußballspielen im Garten trifft einer Ihrer Schützlinge die Fensterscheibe des Nachbarhauses. In solchen Fällen greift die private Haftpflicht – eine der wichtigsten Familienversicherungen überhaupt. Sie sichert alle im Haushalt lebenden Personen finanziell vor Personen-, Sach- und Vermögensschäden ab. In der elterlichen Privathaftpflicht mitversichert sind Kinder bis zum Abschluss einer Ausbildung oder eines Studiums. Für alle Kinder unter sieben Jahren gilt: Eltern müssen nur dann für durch ihre Kinder entstandene Schäden haften, wenn sie ihre Aufsichtspflicht verletzt haben. Ansonsten gilt der Nachwuchs laut Gesetzgeber als deliktunfähig.

3. Risikolebensversicherung
Auch wenn niemand gerne darüber nachdenkt: Die eigene Familie will man auch im Todesfall abgesichert wissen. Mit einer Risikolebensversicherung wird in diesem Fall eine festgelegte Summe an die Hinterbliebenen ausgezahlt, welche den weiteren Lebensunterhalt sichert. Besonders sinnvoll ist eine solche Absicherung dann, wenn es in der Familie einen Haupt- bzw. Alleinverdiener gibt oder größere finanzielle Verpflichtungen wie ein Kredit zu bedienen sind.

Tipp: Prüfen Sie auch bereits abgeschlossene Versicherungen regelmäßig und passen Sie diese bei Bedarf an neue Lebenssituationen wie Heirat, Geburt eines Kindes, Scheidung oder Elternzeit an.

Sie sind unsicher, ob Sie für sich und Ihre Familie ausreichend vorgesorgt haben? Wir beraten Sie gerne und geben Ihnen individuelle Empfehlungen, damit Sie im Ernstfall optimal abgesichert sind. Rufen Sie uns einfach kostenlos und unverbindlich unter (0511) 9665 – 30 an.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

PSD Bank Hannover eG

Jathostr. 11
30163 Hannover
Deutschland
Telefon: 0511966530
Homepage: http://www.psd-hannover.de

Ansprechpartner(in):
Torsten Krieger
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die PSD Bank Hannover ist eine eingetragene Kreditgenossenschaft, die ihre Wurzeln im früheren Post-Spar- und Darlehensverein hat und damit über mehr als 140 Jahre Erfahrung aufweist. Das Geschäftsgebiet reicht von Wolfsburg im Osten bis Nienburg im Westen und von Alfeld im Süden bis Lüchow im Norden. Die Bank ist im Kredit- und Einlagengeschäft für Privatkunden tätig. Schwerpunkte sind Immobilienfinanzierungen, Anschaffungsdarlehen, Vermögen und Vorsorge. Die PSD Bank Hannover arbeitet mit namenhaften Partnern in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe zusammen, darunter die Bausparkasse Schwäbisch Hall, Union Investment und die R+V-Versicherungen. Die Bank hat rund 56.000 Kunden, 32.000 von ihnen sind als Mitglieder gleichzeitig Eigentümer der Bank (Stand 31.12. 2018).

www.psd-hannover.de

Informationen sind erhältlich bei:

PSD Bank Hannover eG
Jathostr. 11
30163 Hannover
unternehmenskommunikation@psd-hannover.de
0511966530
http://www.psd-hannover.de
236 Besucher, davon 1 Aufrufe heute