Jetzt ist endlich Zeit, zu Hause zu bauen! Wie wäre es einmal mit einem Bauset von LEGO® Ideas?

LEGO® Ideas ist eine Serie, unter der die dänischen Bausteinspezialisten die Ideen ihrer Fans umsetzen. Vielleicht genau das Richtige zur Corona-Zeit!

Geht es Ihnen auch so? Seit Tagen sitzen Sie zu Hause im Home Office, und das Leben daheim vermischt sich immer mehr mit dem Berufsleben. Auch die Kinder toben immer wieder durch die Wohnung und brauchen dringend eine Beschäftigung.
Seit der Corona-Krise mussten viele Menschen ins Home Office wechseln, um weiter ihrer beruflichen Tätigkeit nachgehen zu können. Damit die eigenen vier Wände nicht zu sehr zum Büro werden, brauchen immer mehr eine willkommene Abwechslung. Und die Bausteinexperten von LEGO® haben da einen Vorschlag für Sie.
Unter der Bezeichnung LEGO® Ideas gibt das Unternehmen aus Billund Bausets als Spielzeug für die ganze Familie heraus, die auf den Ideen der Fans beruhen. Erinnern Sie sich an das gelbe Uboot, das einst die Beatles besungen haben? Gibt es schon! Oder suchen Sie ein Schiff in einer Flasche? Können Sie mit LEGO® Ideas bauen. Und aktuell ist es möglich, das legendäre Café aus der Fernsehserie Friends nachzubauen. Mit in der Regel um die 1.000 Bausteinen bieten die Sets eine gelungene Abwechslung zum Büroalltag.
Wem die LEGO® Ideas – Reihe zu wenig Herausforderung bietet, kann auch auf die großen Bausets aus der Reihe LEGO® Creator zurückgreifen. Dort entsteht schon seit Jahren ein wunderschöner Straßenzug. Aktuell gibt es eine farbenfrohe Buchhandlung zu bauen. Mit rund 2.500 Steinen ist dann auch garantiert für eine stundenlange Beschäftigung gesorgt.
Und ganz nebenbei lässt sich damit auch noch Geld verdienen. Wie das gelingen kann? Ältere Bausets werden schon heute auf Auktionen deutlich über den Preisen verkauft, für die sie ursprünglich im Handel zu kaufen waren. Wenn Sie also ein paar Jahre warten, haben Sie sogar noch gute Chancen, aus dem Spaß am Bauen und Spielen von heute einen (kleinen) Profit zu schlagen.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Prof. Dr. Stefan Georg

Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken
Deutschland
Telefon: 06815867503
Homepage: https://drstefangeorg.de

Ansprechpartner(in):
Stefan Georg
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Sie können diese Pressemitteilung - auch in geänderter oder gekürzter Form - mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Informationen sind erhältlich bei:

Prof. Dr. Stefan Georg
Herr Stefan Georg
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken

fon ..: 06815867503
web ..: https://drstefangeorg.de
email : stefan.georg@htwsaar.de

Zuletzt veröffentlicht:

Gegen die Altersarmut – Private Altersvorsorge ist wichtiger denn je! - 27. Mai 2020

Lohnt sich die Photovoltaik heute überhaupt noch? - 13. Mai 2020

Berufe in der Luftfahrt – das Ende des Traums vom Fliegen? - 5. Mai 2020

Photovoltaik ist wichtiger als je zuvor - 28. April 2020

Geldanlage in Silber und Silbermünzen während der Corona-Krise sehr beliebt - 17. April 2020

Jetzt ist endlich Zeit, zu Hause zu bauen! Wie wäre es einmal mit einem Bauset von LEGO® Ideas? - 30. März 2020

Fixkostenmanagement nach und während der Corona-Krise - 23. März 2020

Lean Management im Labor als Grundlage der voranschreitenden Digitalisierung - 28. Februar 2020

Die 2 Euro Sondermünze aus Finnland startet durch - 11. Februar 2020

Mehr Umweltzschutz durch eine verbesserte Logistik - 10. Februar 2020


Auch interessant: