Daniel Pölkemann erweitert BITGRIP-Management

Seit dem 1. April 2020 hat BITGRIP einen zusätzlichen Geschäftsführer. Daniel Pölkemann wird als Managing Director Sales die Bereiche Vertrieb und Business Development verantworten.

"Wir sind sehr glücklich, dass wir Daniel von uns begeistern konnten. Seine Erfahrung im Vermarkten digitaler Produkte und sein Netzwerk werden uns neue Wachstumsimpulse geben", freut sich Timmo Köhler, Managing Partner und einer der BITGRIP-Gründer.

Pölkemann war in den letzten vier Jahren bei Media Impact GmbH, eine Tochter des Axel-Springer-Konzerns, zuletzt als Director Brand- & Product Management. Zuvor war er als General Manager Sport für die Entwicklung und Vermarktung der Sportangebote auf BILD.de zuständig. Vor dieser Tätigkeit arbeitete Daniel als Project Manager bei der Deutschen Telekom.

"Am meisten reizt mich, dass ich bei BITGRIP Ideen entwickeln und direkt in die Tat umsetzen kann. Beide Geschäftsführer Lars Blankenhagen und Timmo Köhler haben mich in den Gesprächen menschlich und professionell überzeugt. Ich freue mich sehr auf die Arbeit mit dem #bestteamintown", sagt Pölkemann.

Ziel ist es, gemeinsam eine professionelle Vertriebsstrategie zu entwickeln und umzusetzen und mittelfristig den Kundenstamm auszubauen.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

BITGRIP GmbH

Kurfürstendamm 170
10707 Berlin
Deutschland
Telefon: 030 28443399
Homepage: http://www.bitgrip.de

Ansprechpartner(in):
Kai Dahlke
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

BITGRIP transferiert Geschäftsmodelle und -prozesse großer Unternehmen in die digitale Realität. Die Berliner IT-Consultants bieten Services in den Geschäftsfeldern Business Analyse, IT-Strategieberatung, IT-Architektur, UX-Design sowie Entwicklung und Betrieb von Software.

Informationen sind erhältlich bei:

BITGRIP GmbH
Kurfürstendamm 170
10707 Berlin
presse@bitgrip.de
030 28443399
http://www.bitgrip.de
150 Besucher, davon 1 Aufrufe heute