Mit Applaus in die neue Motorsport-Saison

Seit nun mehr zehn Jahren unterstützt TECE als einer der Hauptsponsoren den mittelfränkischen Rennfahrer Elia Erhart. Erhart ist Fahrer der ADAC GT-Masters und feierte den Auftakt der Rennsaison 2020 mit seinem Team EFP Car Collection by TECE in der Emsdettener Hauptverwaltung des Haustechnik-Herstellers.

Am 6. März ließ TECE Partner, Sponsoren und Freunde etwas Rennluft schnuppern und gab Elia Erhart und seinen Team-Kollegen eine ungewöhnliche Plattform, um die Eröffnung der neuen Saison und das gemeinsame Jubiläum zu feiern. Hans-Joachim Sahlmann, Geschäftsführer von TECE: "Seit zehn Jahren begleiten wir nun Elia Erhart auf seinem Weg. Auch unsere Partner und Kunden schätzen seine persönliche und engagierte Art, was wir auf den gemeinsamen Motorsport-Veranstaltungen immer wieder erleben dürfen und wir daher diese Begeisterung auch in diesem Jahr weitertragen möchten."

Bei einem geführten Werksrundgang bekamen die Gäste zunächst einen Einblick in die Welt der Sanitär- und Haustechnik, doch der Rest des Nachmittags stand ganz im Zeichen des Motorsports: Der Höhepunkt der Veranstaltung war die Präsentation der neuen Fahrzeuge vom Typ Audi R8 LMS im Hochregallager des Logistikzentrums. Elia Erhart stellte auf launige und humorvolle Art seine Kollegen vor, die Fahrzeuge und alles, was das Motorsport-Herz in der Saison 2020 erwartet. Angereichert mit Anekdoten aus der gemeinsamen Rennfahrerzeit erlebten die begeisterten Gäste einen spannenden Nachmittag mit einer sehr sympathischen und persönlichen Note.

Elia Erhart und seine Team-Kollegen Pierre Kaffer, Florian Spengler, Simon Reicher und der Neuzugang Markus Winkelhock standen anschließend den interessierten Gästen Rede und Antwort. "Nach all den Jahren fühle ich mich sehr mit TECE verbunden, ja sogar als Teil davon. Die Begeisterung der Gäste war den ganzen Tag über spürbar und mir macht es großen Spaß, ihnen die Faszination Motorsport nahe zu bringen", sagt Elia Erhart.

An der langjährigen Unterstützung von Elia Erhart lässt TECE regelmäßig SHK-Handwerker, Planer und Architekten teilhaben, die zu den Rennwochenenden der ADAC GT Masters eingeladen werden, damit sie die Verbindung von Technik und Emotionalität eines Autorennens hautnah erleben können. In diesem Jahr stehen wieder die sieben Rennen der ADAC GT Masters auf dem Programm und erstmalig – als einer der besonderen Höhepunkte – die Teilnahme am 24-Stunden-Rennen am Nürburgring.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

TECE GmbH

Hollefeldstraße 57
48282 Emsdetten
Deutschland
Telefon: 2572 928 0
Homepage: http://www.tece.de

Ansprechpartner(in):
Norbert Thomas
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die TECE GmbH ist Hersteller und Anbieter von Haustechniksystemen: Spül- und Vorwandtechnik, Entwässerungs- und Abscheidetechnik sowie Rohrsysteme. Das Unternehmen wurde 1987 in Emsdetten, Nordrhein-Westfalen, gegründet und hat hier bis heute seinen Stammsitz. Zur TECE Gruppe gehören 18 Tochterunternehmen weltweit. Das Unternehmen produziert in fünf Werken, zwei davon in Deutschland (Emsdetten und Wuppertal).

Informationen sind erhältlich bei:

id pool GmbH
Holger Siegel
Krefelder Straße 32
70376 Stuttgart
siegel@id-pool.de
0711 95.46.45-50
http://id-pool.de
187 Besucher, davon 1 Besucher heute