Anstecker mit Wunschmotiv – mit dem Button-Konfigurator von Buttonorder

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:"Normale Tabelle"
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:""
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin-top:0cm;
mso-para-margin-right:0cm;
mso-para-margin-bottom:8.0pt;
mso-para-margin-left:0cm;
line-height:107%;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:11.0pt;
font-family:"Calibri",sans-serif;
mso-ascii-font-family:Calibri;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Calibri;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-bidi-font-family:"Times New Roman"
mso-bidi-theme-font:minor-bidi;
mso-fareast-language:EN-US;}

Eigene Corona-Buttons gestalten

 

Lautertal, 6. April 2020. Gerade in Zeiten Sozialer Distanz und des Abstand haltens, können Ansteckbuttons auf einen Blick verdeutlichen, was gerade wichtig ist – beispielsweise sich derzeit nicht die Hände zu schütteln oder der Verkäuferin an der Supermarktkasse ganz einfach und auf Distanz Danke zu sagen. Dafür bietet Buttonorder bereits mehrere Fertig-Buttons zum Thema Corona an. Doch auch selbst gestaltete Corona-Buttons sind mit dem Button-Konfigurator des Lautertaler Unternehmens kein Problem. So lassen sich Buttons ganz leicht an das firmeneigene Design anpassen und persönliche Motivideen schnell in die Tat umsetzen.

 

Buttons einfach selbst gestalten

Der Button-Designer, den das Unternehmen schon seit Jahren seinen Kunden auf der Webseite kostenlos zur Verfügung stellt, ist leicht und intuitiv zu bedienen. Eigene Ideen lassen sich so schnell in individuelle Buttons umsetzen. Dabei bietet die firmeneigene Design-Software vielfältige Möglichkeiten. In wenigen Schritten lässt sich die gewünschte Buttongröße, -form und Befestigungsart sowie auf Wunsch eine spezielle Sonderoptik für den Button auswählen. Ist die Basis des Ansteckers festgelegt, kann gestaltet werden. Dafür lassen sich eigene Motive und Grafiken hochgeladen und an die gewünschte Stelle positionieren. Auch die Hintergrundfarbe und die Textelemente können problemlos mit den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten der Software angepasst werden. Ganz individuell wird es mit dem Zeichenmodul des Designers, mit dem eigene Kunstwerke direkt auf die Buttonvorlage gebracht werden können. Ist das Wunschmotiv fertiggestellt, muss lediglich noch die gewünschte Stückzahl eingegeben und der Artikel in den Warenkorb gelegt werden. Für die Fertigung individueller Buttons benötigt Buttonorder circa 4-6 Werktage, Fertigbuttons werden direkt verschickt und können innerhalb von 1-2 Werktagen zugestellt werden.

 

Kostenloser Button-Designer mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

Neben den neuen Ansteckern sind bei Buttonorder derzeit vor allem „No-Handshake“ und „Abstand halten“ Buttons und damit Botschaften gefragt, die einen selbst und andere vor einer Infektion mit dem neuen Virus schützen sollen. Die verschiedenen Motive leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Corona-Prävention. „Eigentlich machen in den jetzigen Monaten Buttons zum Junggesellenabschied und zur Hochzeit einen Großteil unserer Aufträge aus“, so Steffen Bernhardt, Geschäftsführer von Buttonorder, „doch Corona hat auch bei uns alles auf den Kopf gestellt und unsere Produktion komplett verändert.“

 

Wunschbutton mit dem Designservice von Buttonorder

Buttonorder bietet noch einen weiteren Service zur Gestaltung individueller Buttondesigns an. Mit der Option „Motiverstellung“, die ganz einfach mit in den Warenkorb gelegt werden kann, setzt das Grafikteam des Lautertaler Unternehmens die persönlichen Vorstellungen der Kunden in die Praxis um und erstellt auf Basis der Vorlage den fertigen Button mit Wunschmotiv.

 

Über Buttonorder

Buttonorder ist ein Werbemittelhersteller, der sich auf die ressourcenschonende und ökologische Herstellung von Werbebuttons spezialisiert hat. Seit 2004 produziert das Unternehmen verschiedenste Buttons und Magnete bereits ab einem Stück komplett von Hand im Lautertaler Firmensitz. Um Produkte in Premium-Qualität fertigen zu können, wird beim Rohmaterial gänzlich auf den Import aus Niedrig-Lohnländern verzichtet – stattdessen verwendet Buttonorder bei der Button-Herstellung hochwertiges US-Material.

 

Presse-Kontakt

Bernd Albrecht

Tel.: 09561 853248 – 1

Mail: bernd@buttonorder.de

 

Steffen Bernhardt

Tel.: 09561 853248 – 2

Mail: steffen@buttonorder.de

 

Veröffentlicht von:

Buttonorder

Reutersgasse 7
96486 Lautertal
DE
Homepage: https://buttonorder.de

Ansprechpartner(in):
Buttonorder
Herausgeber-Profil öffnen


         

Informationen sind erhältlich bei:

Steffen Bernhardt

Tontopf e.K
Reutersgasse 7
96486 Lautertal
Tel. 09561 / 853248-2
Fax 09561 / 853248-9


    Auch interessant: