Volkskrankheit Arthrose – Medikamentenfreie Alternative zu Schmerzmitteln

In Deutschland leiden über 5 Millionen Menschen an einer Arthrose, die inzwischen als Volkskrankheit eingestuft ist. Im gesunden Gelenk sorgt der elastische Knorpel für gleitfähige, gut geschmierte Gelenke. Ist dieser Prozess durch Stoffwechselstörungen, Verletzungen oder Entzündungen gestört, reibt sich der Knorpel über die Jahre hinweg ab. Auch Fehl- oder Überbelastungen sowie Übergewicht können Auslöser für eine Arthrose sein. Fehlt der natürliche elastische Puffer, so schmerzt das Gelenk und jede Bewegung kann zur Qual werden.

 

Chronische Schmerzen durch Knorpelabbau und Bewegungseinschränkungen 

Eine Arthrose ist die Folge von fortschreitendem Gelenkverschleiß. Es kann zu Veränderungen an den Knochen und im weiteren Verlauf zur Versteifung des Gelenks kommen.

Durch die rechtzeitige Diagnose, kann eine frühzeitige und vor allem gezielte Behandlung eingeleitet werden und somit chronischen Schmerzen vorgebeugt werden. Da eine Arthrose nicht heilbar ist, sollte ein größtmögliches Augenmerk auf die rechtzeitige Behandlung gesetzt werden, damit ein Fortschreiten des Knorpelabbaus verhindert wird. Eine Physiotherapie und moderate, schonende Bewegung sowie die Reduzierung von Übergewicht können hier sehr hilfreich sein. 

 

Auf der Suche nach Erleichterung greifen viele Arthrosegeplagte zu Schmerzmitteln. Wegen gravierender Nebenwirkungen, kann zu einer dauernden Einnahme von Schmerzmitteln nur abgeraten werden. 

 

Alternative Therapie für ein leichteres Leben

Eine neue Möglichkeit bietet die Kombination aus Arthro Caps und Arthro Creme (Apotheke). Arthro Caps ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) und kann zum Diätmanagement bei arthrotischen Gelenkveränderungen in Betracht gezogen werden. Dies sollte jedoch unbedingt mit dem Arzt besprochen werden. Arthro Caps beinhaltet eine umfangreiche Kombination aus Glucosamin, Hyaluronsäure und Polysacchariden sowie Hyaluronsäure und Kollagen. In Kombination mit der Ice Power Arthro Creme (Apotheke) kann hier schnell wieder Mobilität erreicht werden. Dies insbesondere für Betroffene, die an einer Unverträglichkeit herkömmlicher Schmerzmittel leiden, sodass möglicherweise synthetische Medikamente reduziert oder sogar ersetzt werden können. Arthro Creme hilft auf natürliche Weise und ist ideal für eine Langzeitbehandlung, sowohl zur Vorbeugung als auch zur Schmerzlinderung bei Gelenkbeschwerden – dies ist wissenschaftlich bewiesen. Eine nutritive Einnahme von Knorpelbestandteilen ist wichtig bei besonders beanspruchten Gelenken und Knorpelgewebe. Die Eigenschaften von Vitamin C sind für die Gelenksstrukturen wichtig.

 

 

Apothekenverkaufspreise

Arthro Caps 90Kapseln                     47,95€ / PZN 15426176

Ice Power Arthro Creme 60 g              2,95€ / PZN 12504987

 

 

Bei Verwendung würde ich mich sehr über eine kurze Info oder ein Beleg per Mail freuen! Vielen Dank. 

Fotos sind honorarfrei zu verwenden! Bildrechte: Fysioline Oy.

 

Veröffentlicht von:

Pressetexte & Mehr

Süllbergsterrasse 52
22587 Hamburg
DE
Telefon: 040542457
Homepage: https://www.pressetexteundmehr.de

Ansprechpartner(in):
Evelyn Matthies Pressetexte & Mehr
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Mit nun rund 20 Jahren Berufserfahrung mit PR- Projekten im Bereich Healthcare und Beauty in leitender Position einer PR-Agentur und Pharmafirma gründete die Inhaberin im Jahr 2011 Pressetexte & Mehr. Sie verfügt über zahlreiche persönliche Kontakte zu Redaktionen. Das Ziel ihrer Arbeit ist, ein Objekt textlich und visuell ins beste Licht zur rücken sowie mit möglichst vielen redaktionellen Beiträgen in Print und online aufzuwarten. Pressetexte & Mehr sieht PR-Beratung und Entwicklung von Marketingstrategien als individuelle Leistung, sodass Unternehmen einen maximalen Erfolg erzielen.

Informationen sind erhältlich bei:

Evelyn Matthies

Süllbergsterrasse 52

22587 Hamburg

info@pressetexteundmehr.de

289 Besucher, davon 1 Aufrufe heute