Niedersachsen setzt auf die Kraft der Sonne: Sun Contracting errichtet 958 kWp Photovoltaikleistung an zwei Standorten

Darchau/Seevetal/Triesen. Auch in der Region um Lüneburg kann sich die international tätige Sun Contracting AG über zwei nahezu fertige Contractingprojekte freuen: In der Umgebung um Lüneburg wird eine Gesamtleistung von knapp einem Megawattpeak in Kürze fertiggestellt und in Betrieb genommen. Die Auswirkungen auf die Umgebung sind nicht nur im höheren Ökostromanteil zu spüren.

 

Mit insgesamt über 3.400 Photovoltaikmodulen und 20 Wechselrichtern wird in Niedersachsen durch ein Photovoltaik Contracting der Sun Contracting AG jene Menge an Strom produziert, die ein Jahr lang fast 180 Haushalte mit sauberer Solarenergie versorgen kann. Zusätzlich spart die Produktion des grünen Stroms auf den Dachflächen dieser zwei Standorte jährlich 519.166 kg CO2 ein – um einen Wert dieser Größenordnung kompensieren zu können, bräuchte es 41.520 Bäume.

 

Photovoltaik und Landwirtschaft

 

Der Standort der Agrarvereinigung in Darchau ist ein Paradebeispiel für ein Photovoltaikgroßprojekt der Sun Contracting AG: 731,50 Kilowattpeak wurden hier auf einer Fläche von fast 4.500 m² errichtet – nahezu die maximal mögliche Menge pro Jahr und Standort. Zusätzlich zu Biogasanlage, Blockheizkraftwerk und Fernwärmeversorgung wird in Darchau also künftig auch sauberer Solarstrom erzeugt. Der auf dem Dach eines nachhaltigen Energieversorgers produzierte Strom wird zu 100 % ins öffentliche Netz eingespeist und trägt somit seinen Teil zur grünen Energieversorgung der Gemeinde Darchau bei.

 

Fokus Großprojekte

 

Das Hauptaugenmerk der Sun Contracting Unternehmensgruppe liegt derzeit vor allem auf Contracting Großprojekten: In Deutschland konnte man im ersten Quartal 2020 eine Gesamtleistung von 4,2 Megawattpeak an 7 verschiedenen Standorten in Betrieb nehmen. Zusätzlich zu den bereits in Betrieb genommenen Contractingprojekten stehen 7 weitere Photovoltaikanlagen mit Anlagengrößen von 306,08 kWp bis 742,23 kWp kurz vor Fertigstellung. Ebenso in der finalen Planungsphase sind die SUN CARPORTS, wo zum Start 1,3 Megawattpeak an 3 Standorten realisiert werden.

 

Firmenportrait

 

Die Sun Contracting AG und ihre Tochtergesellschaften sind bereits seit 2012 eine fixe Größe am Photovoltaikmarkt. Besonderer Beliebtheit erfreut sich die Unternehmensgruppe im deutschsprachigen Raum vor allem wegen ihres Modell Photovoltaik Contracting. In Österreich, Deutschland und Liechtenstein betreibt die Sun Contracting Gruppe aktuell eine Photovoltaikleistung von 61,9 Megawattpeak, davon sind 43,8 Megawattpeak als Contracting projektiert. Neben dem Bau und dem Betrieb von Photovoltaikanlagen ist man auch in einem weiteren Geschäftsfeld seit mehreren Jahren sehr erfolgreich: Im Investmentbereich bietet die Sun Contracting AG neben einer Namens-Anleihe, die man 2019 bereits zum zweiten Mal zur Zeichnung auflegte, seit Juli 2019 auch eine depotfähige Inhaberanleihe an. Diese Inhaberanleihe ist in Österreich für den investitionsbedingten Gewinnfreibetrag geeignet und seit Anfang des Jahres 2020 an der Wiener Börse als Green Bond gelistet.

Veröffentlicht von:

Sun Contracting AG

Austrasse 14
9495 Triesen
LI
Homepage: https://www.sun-contracting.com

Ansprechpartner(in):
Sun Contracting Unternehmensgruppe
Herausgeber-Profil öffnen

Informationen sind erhältlich bei:

Sun Contracting AG
Victoria Nömayr
Austrasse 14
FL-9495 Triesen
presse@sun-contracting.com


    Auch interessant: