Touch the Core. Die Tiefe berühren. – Der Körper als Zugang zu Integrität und Entfaltung

Mit seinem neuen Buch "Touch the Core. Die Tiefe berühren." möchte der Autor Thomas Andresen seinen Lesern zu einem neuen und umfassenden Körperbewusstsein verhelfen.

Der Fokus des Buches "Touch the Core. Die Tiefe berühren." von Thomas Andresen liegt auf den Aspekten der körperlichen, seelischen sowie geistigen Entwicklung im Laufe eines Lebens. Dabei bekommen die verschiedenen Dimensionen des Berührens eine besondere Aufmerksamkeit. Sie ermöglichen einen Zugang zu den tief im Gewebe verborgenen Empfindungen wie Geborgenheit, Vertrauen sowie Gelassenheit. Mit Hilfe des detailreichen Ratgebers soll es möglich sein, sich selbst und vor allem seinen Körper neu kennenzulernen. Zu Resonanz und Rhythmus zu finden, zu Harmonie und Einklang und nicht zuletzt zum Kern unseres Daseins.

Der Autor Thomas Andresen entwickelte schon früh ein ausgeprägtes Gefühl für das Leiden von Menschen. Seit er selbst Vater ist, hat sich dies noch einmal verstärkt. Seine Erkenntnis ist, dass der Mensch durch Leiden gleichzeitig eine Chance bekommt und seine innere Kraft entdecken kann. Auf diese Weise lernt man, Gestalter und Schöpfer seines eigenen Lebensweges zu werden. Andresen hat durch seine osteopathische Arbeit einen Weg gefunden, Menschen in Einzelarbeit auf diesem Weg zu begleiten. Mit seinem Buch "Touch the Core. Die Tiefe berühren." möchte er einem breiten Publikum einen Zugang ebnen, sich dem Kern ganz einfach und pragmatisch zu nähern: durch bewusstes Berühren.

"Touch the Core. Die Tiefe berühren." von Thomas Andresen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-01237-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
443 Besucher, davon 1 Aufrufe heute