DEN MARKTFÜHRER TRANSKRIBIEREN LASSEN

Transkription ist ein Prozess, ein Video oder Audio in einen Text zu verwandeln. Das ist eine Tätigkeit, die ganz einfach klingt, jedoch tatsächlich sehr aufwändig ist und viel Zeit kostet.

Wenn man diese Tätigkeit nicht selbst übernehmen möchte, dann hat man früher einen befreundeten Studenten oder ein Schreibbüro um die Ecke beauftragt. Meist konnten die nur keine größeren Mengen an Material übernehmen oder die Qualität war sehr unterschiedlich.

Glücklicherweise gibt es jetzt aber einige Plattformen, die auch in den aktuellen Krisenzeiten qualitativ hochwertige Dienste anbieten. Der unserer Meinung nach beste Anbieter für die Transkription ist abtipper.de, der gleichzeitig auch der Marktführer auf diesem Gebiet ist.

In unserem Test hat uns abtipper.de durch eine ganze Reihe von Vorteilen überzeugt:

*Höchste Vertraulichkeit der Daten mit Datenübertragung über eine gesicherte Verbindung

*Preisgarantie: Wenn es vor oder während dem Projekt einen günstigeren Anbieter gibt, dann unterbietet abtipper.de dessen Preis

*Zufriedenheitsgarantie: Wenn man nicht zufrieden ist, dann erstattet abtipper.de den Kaufpreis

*Transkription in 80 Sprachen ohne Aufpreis

*Zahlung auf Rechnung, man hat also erst das Transkript in der Hand und muss erst dann zahlen

*Sehr freundliche und hilfsbereite Kundenbetreuung und offen auch für individuelle Anfragen

Abtipper.de hat über 2.000 Transkripteure und kann daher auch sehr große Projekte schnell und zuverlässig übernehmen. Für internationale Transkriptionen werden ausschließlich Muttersprachler eingesetzt, was die Qualität der Transkripte sicherstellt. In unserem Test mit mehreren Transkripten in mehreren Sprachen was die Qualität jeweils exzellent, viel besser als wir es vorher erwartet hatten.

Am besten fanden wir aber, dass abtipper.de aktuell aufgrund der Corona-Krise sein ganzes Wissen zum Thema Transkription von Interviews kostenlos zur Verfügung gestellt hat, in einem eBook, was man unter folgendem Link herunterladen kann: „Aufnehmen, Abtippen, Analyiseren – Wegweiser zur Durchführung von Interview & TranskriptionDort finden sich auf über 120 Seiten extrem viele sehr hilfreiche Informationen, wie man Interviews gut aufnehmen kann, z.B. welches Diktiergerät dafür am besten geeignet ist oder auch wie man in Zeiten der Corona-Krise Remote-Interviews wie bei Skype aufnehmen kann.

Für die Transkription findet man dort viele Hinweise zu den üblichen Transkriptionsregeln und Formatvorgaben. Hierfür hat abtipper.de auch eigene zitierfähige Regeln entwickelt, die schon in vielen Abschlussarbeiten verwendet wurden. Die 10 häufigsten Fehler zeigen, worauf man bei der Transkription besonders achten sollte. Für die wissenschaftliche Analyse im Rahmen einer Bachelorarbeit gibt es eine Erläuterung der üblichen Verfahren, um dies sicher und gut durchzuführen.

Insgesamt hat uns das überzeugt, dass es in der heutigen Zeit bei allen Arten von Transkriptionen sinnvoll ist, auf einen professionellen Anbieter wie abtipper.de zurückzugreifen, um die Interviews oder alle sonstigen Audio- und Videodateien transkribieren zu lassen.



Veröffentlicht von:

farhan_ahmed

Camden High Street 6070
446 446
DE
Telefon: 03023070700

Ansprechpartner(in):
Farhan Khatri
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

farhan_ahmed

Informationen sind erhältlich bei:

farhan_ahmed


    Auch interessant: