Universal Robots begrüßt drei neue Partner in der Schweiz

München, 05. Mai 2020 – Universal Robots (UR) baut sein Vertriebsnetz in der Schweiz mit drei starken Partnern aus: Die Integratoren Phoenix Mecano Komponenten AG und OPPLETIS Sàrl sowie der Distributor FUJIFILM (Switzerland) AG verstärken die Präsenz des dänischen Roboterherstellers in Westeuropa. Der Weltmarktführer für kollaborative Robotik ist bereits seit einem Jahrzehnt mit dem erfahrenen Partner Bachmann Engineering AG in der Schweiz vertreten und hat sich im Frühjahr 2019 den Standort eigens erschlossen.



"Seit nahezu zehn Jahren ist die Bachmann Engineering AG unser kompetenter Ansprechpartner für zahlreiche Kundenwünsche in der Schweiz. Seit Anfang 2019 bauen wir gemeinsam mit dem Unternehmen den Schweizer Standort vor Ort auf," sagt Helmut Schmid, Geschäftsführer der Universal Robots (Germany) GmbH und Regional Sales Director West- und Nordeuropa. "Das Automatisierungspotenzial im Bereich der kollaborativen Robotik ist in der Region enorm", sagt Schmid. "Daher freuen wir uns, gemeinsam mit Bachmann und drei weiteren Partnern den Einsatz unserer Cobots in der Schweiz weiter vorantreiben zu können."

Ausbau eines zentralen Marktes für kollaborative Automatisierung

Universal Robots stärkt mit den neuen Partnerschaften einen zentralen Markt für kollaborative Automatisierung in Europa. "In der Schweiz sehen wir großes Potenzial für unsere Cobots in den Bereichen Lebensmittel- und Pharmaindustrie, im Gesundheitswesen sowie in der Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie", erklärt Schmid. "Unsere Partner ermöglichen es insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen, ihre Fertigung einfach und kosteneffizient zu optimieren. So können wir den Schweizer Produktionsstandort gemeinsam sichern."

Marc Strub, CEO der Bachmann Engineering AG, betont ebenfalls den Stellenwert des Standorts: "Als Pionier im Bereich kollaborative Robotik in der Schweiz haben wir bereits vor vielen Jahren auf die Produkte von Universal Robots gesetzt und den Markt gemeinsam erfolgreich auf- und ausgebaut." Der Distributor blickt bereits auf über 40 Jahre Erfahrung im Bereich Automation und Robotik zurück und beliefert Kunden in fast allen Branchen. "Mit nunmehr weit über 600 installierten Anlagen von Universal Robots möchten wir uns nicht auf unserem Erfolg ausruhen, sondern den Schweizer Markt auf ein neues Niveau heben. Mit ihrem spezifischen Know-how werden die neuen Partner ebenfalls dazu beitragen können." Nebst dem Handel und der Integration der gesamten Produktpalette von UR und UR+ entwickelt und baut Bachmann Engineering AG auch schlüsselfertige Automationsanlagen und modulare Baukastensysteme für Anwendungen in den Bereichen Pick-and-Place sowie Maschinenbeschickung.

Mit Cobots zu schlankeren Produktionsprozessen

Michael Jahn, CEO von Phoenix Mecano Komponenten AG, ist ebenfalls erfreut über die neue Partnerschaft und betont zugleich den zukünftigen Stellenwert der Robotik. "Der Weltmarktführer im Bereich der kollaborativen Robotik bietet für die industrielle Entwicklung optimale Lösungen an", so Jahn. "Die einfache Programmierung und Inbetriebnahme der Roboter von Universal Robots trifft genau unseren Geschmack." Der Experte für Lean Production fertigt kostengünstige Nischenprodukte für die Maschinenindustrie und Industrieelektronik und bietet Kunden Modul- und Systemlösungen nach Wunsch. "Wir beschäftigen uns intensiv damit, die Produktionsprozesse unserer Kunden schlanker zu gestalten", erklärt Jahn. "Mit den UR-Cobots können wir Prozesse auf das nächste Level bringen."

Die FUJIFILM (Switzerland) AG Industrial Divison ist ein erfahrener Spezialist im Bereich der Bildverarbeitung. Das Unternehmen vertreibt diverse Produkte aus dem Bereich Machine Vision, die zur industriellen Qualitätsprüfung eingesetzt werden. "Unseren Kunden möchten wir stets die neuesten Innovationen bieten", sagt Alexander Link, Manager Industrial Vision bei Fujifilm (Switzerland) AG. "Gerade im Bereich der Automatisierung gibt es kaum ein Produkt, mit dem Hersteller in der Schweiz ihre Fertigungsprozesse derart flexibel und einfach optimieren können, wie die Cobots von Universal Robots."

OPPLETIS Sàrl hat sich auf Abfüll- und Verpackungstechniken für Flüssigkeiten spezialisiert und beliefert unter anderem auch zahlreiche Kunden aus der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie. Camille Pignat, Ingenieurin und Mitbegründerin des in der französischsprachigen Schweiz beheimateten Unternehmens, betont: "Der UR-Cobot hat durch seine Flexibilität und einfache Bedienung, insbesondere im Bereich der Kleinserien, einige Produktionsverfahren revolutioniert: Denn ein Cobot ersetzt keinen Menschen, sondern nur eine sich wiederholende Aufgabe."

***
Hochauflösendes Bildmaterial zur Pressemitteilung steht unter folgendem Link für Sie zum Download bereit: https://we.tl/t-91T6EKxYuQ

Über Bachmann Engineering AG
Die Bachmann Engineering AG mit Sitz in Zofingen entwickelt und baut über die Landesgrenzen hinaus schlüsselfertige Roboter- und Automationsanlagen nach Mass. Dabei kann das Unternehmen auf ihr selbst entwickeltes, modulares Baukastensystem für Anwendungen in den Bereichen "Pick-n-Place" und Maschinenbeschickung sowie auf zahlreiche Partnerschaften mit namhaften Roboterherstellern zurückgreifen. Die Zusammenarbeit mit Universal Robots besteht seit rund 10 Jahren. Als Systemhaus für Automation und Robotik verfügt Bachmann Engineering AG über eine mehr als 40-jährige Erfahrung und einen ausgezeichneten Ruf. In der Teilezuführung und -vereinzelung mittels Robotik ist das Unternehmen Schweizer Produktmarktführer. Weitere Informationen finden Sie unter www.bachmann-ag.com

Über Phoenix Mecano Komponenten AG
Die Phoenix Mecano Komponenten AG ist ein Technologieunternehmen in den Bereichen der Gehäusetechnik und industriellen Komponenten. An unserem Standort in Stein am Rhein entwickeln, produzieren, verkaufen und bearbeiten ca. 130 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die Lösungen und Komponenten für die industriellen Anwendungen unserer Kunden. Zu unseren Produkten gehören neben einer breiten Produktauswahl an Gehäusen auch Folientastaturen, Frontfolien, und Tragarmsysteme. Hochflexibel sind wir im Gehäusebereich in der Lage individuelle Kundenwünsche zu Farbe, Bestückung oder mechanischen Bearbeitung innerhalb weniger Tage umzusetzen. Daneben führen wir Profilmontagesysteme aus Aluminium. Im Bereich Lean Production sind wir in der Lage kundenindividuelle Arbeitsplätze zu erstellen und somit die Produktionsprozesse unserer Kunden schlanker zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.phoenix-mecano.ch

Über Fujifilm (Switzerland) AG
In der Schweiz vertreibt die FUJIFILM (Switzerland) AG die innovativen Produkte der in Japan beheimateten Holding und auch anderen namhaften Herstellern. Das Schweizer Unternehmen hat seine Wurzeln in der 1947 gegründeten ERNO Photo AG, die schon 1962 als erstes Unternehmen in Europa Produkte von FUJIFILM aus Japan einführte. FUJIFILM (Switzerland) AG gehört als Mitglied der CHROMOS Gruppe zur Prografica Holding. Das Unternehmen formte sich 1997 aus der ERNO Photo AG und wird bereits in der dritten Generation als unabhängige Handelsgesellschaft in Familienbesitz geführt. Intern ist das Unternehmen in drei Profitcenter aufgeteilt. Die Industrial Division vertreibt vor allem industrielle Produkte der Bildverarbeitung und Überwachungstechnik. Neu hinzugekommen sind nun die Kollaborierenden Roboter von Universal Robots.
Sie erfahren mehr über uns unter www.fujifilm.ch oder www.cobots.ch.

Über OPPLETIS Sàrl
Oppletis ist ein Start-up-Unternehmen, das vor 5 Jahren in Martigny, in der Schweiz, gegründet wurde. Die Experten des technischen Teams haben davor bereits Erfahrung in Unternehmen wie Nespresso, Swatchgroup und Boschpackaging gesammelt. Das Start-up hat sich auf Maschinen und Produktionslösungen für die Getränke-, Lebensmittel- und Kosmetikkonditionierung spezialisiert. Insgesamt verfügt das Oppletis-Team über 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Industrieautomation, Produktionsergonomie und Produktmanagement und bietet seinen Kunden einen Überblick in den Bereichen Produktionseffizienz, Qualitätsmanagement und Prozessanpassung. Oppletis entwirft und integriert dafür schlüsselfertige und flexible Lösungen für Produkte, von lokalen bis hin zu industriellen Produzenten. Oppletis verzeichnet seit den Anfängen ein Wachstum von 30% und strebt eine führende Rolle in der industriellen Automatisierung an. Weitere Informationen finden Sie unter www.oppletis.ch.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Universal Robots GmbH

Fürstenriederstrasse 279a
81337 München
Deutschland
Telefon: 016093491227
Homepage: www.universal-robots.com/de

Ansprechpartner(in):
Helmut Schmid
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über Universal Robots
Universal Robots wurde im Jahr 2005 von drei Wissenschaftlern gegründet mit dem Ziel, Robotertechnologie allen zugänglich zu machen. Damit schufen sie einzigartige Industrie-Roboter zur Automatisierung und Rationalisierung für alle industriellen Prozesse, die preisgünstig, flexibel und benutzerfreundlich sind. Nach einer erfolgten Risikoanalyse können die Roboterarme ohne oder nur mit minimaler Schutzvorrichtung direkt neben dem Menschen arbeiten.
Das Produktportfolio umfasst die kollaborierenden UR3, UR5 und UR10 Roboterarme, die nach ihren Nutzlasten in Kilogramm benannt sind. Seit die ersten UR-Roboter im Dezember 2008 auf den Markt kamen, hat das Unternehmen ein deutliches Wachstum mit den benutzerfreundlichen Roboterarmen erfahren und wird jetzt in mehr als 55 Ländern weltweit verkauft. Die durchschnittliche Amortisationszeit für UR-Roboter ist mit nur 195 Tagen die schnellste in der Branche. Universal Robots, dem in Boston ansässigen Unternehmen Teradyne zugehörig, hat seinen Unternehmenssitz im dänischen Odense und verfügt zudem über regionale Niederlassungen in den USA, Spanien, Deutschland, Singapur, der Tschechischen Republik, Indien und China. Weltweit beschäftigt Universal Robots mehr als 300 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter www.universal-robots.com/de und www.universal-robots.com/plus/ sowie auf dem unternehmenseigenen Blog.

Informationen sind erhältlich bei:

Maisberger GmbH
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
universalrobots@maisberger.com
00498941959917
www.maisberger.de/


Auch interessant: