Die Diagnose „KREBS“

  • Aktualisiert vor3 Jahren 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 389Wörter
  • 350Leser

Jeder kann sich vorstellen, wenn ein Mensch die Diagnose „KREBS“ bekommt, dass ihm erst einmal der Boden unter den Füßen weggerissen wird.

Die Autorin gibt dem Leser in ihrem Buch „Seelenqual mit HappyEnd“ einen Einblick, wie sie den Kampf gegen diese Krankheit aufgenommen und bekämpft hat. Eine Geschichte, die Mut macht und zeigt, dass es sich immer lohnt zu kämpfen.

Buchbeschreibung:
Als würde mir die Diagnose manisch depressiv nicht bereits genug Probleme bereiten … nun kam auch noch Krebs hinzu.
Die Zeit schien stillzustehen … ich ergab mich in mein Schicksal voller Angst. Meine Gedanken kreisten zwischen Resignation und Hoffnung. Vertrauen in die Ärzte, die Liebe meiner Familie sowie ein besonderer Geburtstagsgruß ließen mich nicht verzweifeln, sondern positiv in die Zukunft schauen.
Langsam aber stetig ging es bergauf und heute kann ich sagen: „Meine Seelenqual hat ein HappyEnd gefunden, auch … weil ich mich nicht unterkriegen lasse.

Produktinformation:
Taschenbuch: 124 Seiten
Verlag: epubli; Auflage: 1 (7. März 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3746705843
ISBN-13: 978-3746705842
Auch als E-Book erhältlich!

Weitere Bücher der Autorin:
Sinfonie der Herzen, ISBN: 978-1-9832-6824-3
ElfenZauberei, ISBN: 978-3-7467-0437-1
Lebt wohl, Familienmonster, ISBN: 978-3-7467-0585-9
Gefühlslooping, ISBN: 978-3-7467-064-67
Alles wird gut … ,ISBN: 978-3-7467-0754-9
Ein Hauch Zufriedenheit, ISBN: 978-3-7467-0729-7
Hoffnungsschimmer, ISBN: 978-3-7467-0951-2
Kampfansage, ISBN: 978-3-7467-0435-7
Kleine Mutmachgeschichten, ISBN: 978-3-9030-5644-2
Borderlinie: Der Tod spielt mit uns Katz und Maus, ISBN: 978-3-7427-9670-7
Harmonie zur Weihnachtszeit, ISBN: 978-1-7239-6156-4
Alles wird gut … (Gesamtausgabe Band 1 bis 5) [Kindle Edition], ASIN: B01A9PUB9K

Mehr Infos unter:
http://autorin-heidi-dahlsen.jimdofree.com/

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdofree.com/
http://kindereck.jimdofree.com/
http://pressemeldungen.jimdofree.com/
https://lesenmachtgluecklich.jimdofree.com/
https://buchstabensueppchen.jimdofree.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/

Veröffentlicht von:

Kummer

Rollmannstrasse
58256 Ennepetal
Deutschland
Homepage: http://brittasbuecher.jimdofree.com/

Avatar Ansprechpartner(in): Britta Kummer
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.

Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man im Rosengarten-Verlag und bei BoD.

http://brittasbuecher.jimdo.com/

http://hottemaexe.jimdo.com/