M-net vergibt Social-Media-Etat an OneTwoSocial

München, 8. Mai 2020. OneTwoSocial, die Agentur für digitale Markenkommunikation, sichert sich den Social-Media-Etat von M-net. Ab sofort sorgen die Münchner Social-Media-Experten für ordentlich Highspeed auf den Facebook- und Instagram-Kanälen des bayerischen Telekommunikationsanbieters.

Zu den Aufgaben des Teams von OneTwoSocial zählen neben der Strategieentwicklung auch die Redaktion, Konzeption und Produktion aller Inhalte sowie die laufende Betreuung der Kanäle Facebook und Instagram.

M-net ist der führende Glasfaseranbieter Bayerns und bietet seinen Kunden superschnelles Internet, günstige Telefon- und Mobilfunkanschlüsse sowie ein breites Fernsehangebot. Geschäftskunden erhalten bei M-net darüber hinaus umfassende Vernetzungs- und Rechenzentrumsleistungen und eine individuelle Betreuung vor Ort. Das Versorgungsgebiet von M-net umfasst große Teile Bayerns, den Großraum Ulm und den hessischen Main-Kinzig-Kreis. Als Anbieter aus der Region für die Region vernetzt M-net mit seinen rund 850 Mitarbeitern die Gemeinschaft und Wirtschaft vor Ort und schafft jeden Tag neue Möglichkeiten in der digitalen Welt. Das Unternehmen ist Vorreiter beim Einsatz der zukunftsfähigen Glasfasertechnologie und wurde beim renommierten Connect Festnetztest zuletzt viermal in Folge als bester lokaler Anbieter Deutschlands ausgezeichnet.

Gestartet ist die Zusammenarbeit bereits mit der ersten Instagram-Kampagne am 1. April. Unter dem Hashtag #couchpotatochallenge ruft M-net während der aktuellen Corona-Pandemie seine User zum Einsenden von Couch-Potato-Bildern auf – getreu dem Motto: Wir bleiben Zuhause und machen das Beste daraus. Zu gewinnen gibt es Bücher- und Spielekonsolen-Gutscheine, die einem die Zeit in den eigenen vier Wänden versüßen sollen.

Georg Echter, Leiter Online Marketing bei M-net: "Die Spezialisten von OneTwoSocial konnten uns mit ihren kreativen Ideen von sich überzeugen. Man merkt, dass Social Media hier sowohl in der Strategie als auch in der Umsetzung fest in der DNA verankert sind. Diese Expertise wird uns helfen, die Vorteile der modernen Glasfasertechnologie in den Kanälen Facebook und Instagram noch besser erlebbar zu machen."

Helge Ruff, CEO von OneTwoSocial, ergänzt: "Wir freuen uns, mit M-net einen so starken Kunden dazugewonnen zu haben. Gemeinsam wollen wir für die Marke M-net noch mehr Awareness über die Social-Media-Kanäle generieren."

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

OneTwoSocial

Winzerer Straße 47D
80797 Müchen
Deutschland
Telefon: +49 (0)89543568019
Homepage: http://www.onetwosocial.de

Ansprechpartner(in):
Stefanie Riegling
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Über OneTwoSocial
Als Agentur fur digitale Markenkommunikation legt OneTwoSocial die Schwerpunkte auf die Bereiche Social Media sowie Video- und Bild-Content im Social-Media-Kontext. Damit Brands bei ihrer Zielgruppe "top of mind" werden, bietet das knapp 50-köpfige Team von OneTwoSocial alles: von der Strategie-Erstellung über die Content-Produktion fur Highclass-Fotos und -Videos, Social Media Advertising, Influencer Marketing bis hin zur 360-Grad-Betreuung aller Social-Media-Kanäle.

OneTwoSocial wurde 2011 von Helge Ruff und Markus Dickhardt in München gegründet und schafft für Marken wie Gardena, KFC Deutschland, Kaufland oder Staedtler Kampagnen, die für "entertaining dialogue" sorgen. Zudem wurde die Agentur mit zahlreichen Awards ausgezeichnet, u.a. dem "Annual Multimedia Award 2019", dem "Eyes & Ears Award" sowie dem "Great Place to Work Award" in drei Kategorien.

Weitere Informationen unter: www.onetwosocial.de

Informationen sind erhältlich bei:

ELEMENT C
Aberlestraße 18
81371 München
s.luening@elementc.de
089 - 720 137 25
http://www.elementc.de
249 Besucher, davon 1 Aufrufe heute