Online Ausstellung der Internationalen Künstlerin Ekaterina Zacharova

Die in Moskau geborenen Künstlerin Ekaterina Zacharova die Internationale Ausstellungen bestreitet, hat nun mit der Kunsthistorikerin Elizaveta Näser, und ihrem Fotografen und Grafiker Raphael Lichius, ein neues Projekt gestartet. Da jetzt in Zeiten der Corona Krise keine Ausstellungen mehr stattfinden dürfen, und auch die Reisefreiheit eingeschränkt ist, haben die drei, die Gemälde von Ekaterina Zacharova zu Themen zusammengefasst und daraus je Filme mit Zoom und Kamerafahrten und der passenden Musik erstellt. So kann man virtuell, bequem und kostenlos zu den Metropolen der Welt reisen. Jede Woche soll so ein neuer Film auf Youtube sowie auf Instagram veröffentlicht werden.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Zacharova

Wiesseerstr. 2-4
83703 Gmund am Tegernsee
Deutschland
Telefon: 0174 4569387
Homepage: http://www.zacharova.de

Ansprechpartner(in):
Ekaterina Zacharova
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Bereits seit 2010 fängt Ekaterina Zacharova die Atmosphäre unterschiedlicher Weltstädte mit ihren dynamischen Pinselstrichen ein.
Kühn sind ihre Lichtinszenierungen und poetisch die Geschichten, die sie über die Beziehungen zwischen den Protagonisten erzählt.
Ekaterina Zacharova gestaltet mit dem Licht und den Farben dramatische Szenen voller Spannung, auch wenn auf den ersten Blick manchmal nichts zu passieren scheint. Wer sich die Bilder genauer ansieht, wird Zeuge von Flirts und Küssen, von liebevoller Zugewandtheit und Gleichgültigkeit, von Streit und Missverständnissen, von trauriger oder trotziger Einsamkeit.
Die Künstlerin komponiert mit Pinsel und Farbe genau die Geschichten, die sie erzählen will und Orte, die es so nicht gibt. Es lohnt, sich mit viel Zeit und Ruhe auf die Bilder einzulassen und genau zu beobachten, was sie uns sagen.

Informationen sind erhältlich bei:

Fotoweitblick
Dieselstr. 1a
83043 Bad Aibling
lichius-r@arcor.de
08061 3460561
https://www.fotoweitblick.de
123 Besucher, davon 1 Aufrufe heute