SPREEFREUNDE holen Sophie Haake ins Boot

Die Berliner Livekommunikations-Agentur SPREEFREUNDE GmbH hat sich kompetente Verstärkung an Bord geholt. Seit Anfang März ist Sophie Haake (30) im Management für das Kreativ- und Kommunikationsunternehmen tätig und steht in direkter Berichtslinie zu Geschäftsführer und SPREEFREUNDE Mitgründer Tim Krannich.

Künftig wird Sophie Haake als Senior Project Manager die Verantwortung für 20 feste und freie Mitarbeiter übernehmen. Zu ihren Aufgaben zählt die Steuerung des Teams gemeinsam mit Tim Krannich und Senior Project Manager/Team Lead Live Com Valentina Gutgesell. Sophie Haake tritt damit an die Stelle von Lara Ramien, Director Live Marketing, die sich seit März in Mutterschutz befindet.

Zuletzt war Sophie Haake bei New Line Brand GmbH tätig und hat dort die Kunden Dyson und die Melitta-Tochter 10X Innovation betreut. Hier führte sie ein fünfköpfiges Team, welches jährlich etwa 100 Projekte und Events umsetzte. In dieser Zeit zeichnete sie unter anderem hauptverantwortlich für den Deutschland-Launch des Dyson Airwrap.

„Wir sind stolz, mit Sophie Haake ein großes Branchentalent in unser Team geholt zu haben“, freut sich Tim Krannich.

Veröffentlicht von:

SPREEFREUNDE GmbH

Marienburger Straße 16
10405 Berlin
DE
Homepage: https://www.spreefreunde.com

Ansprechpartner(in):
Tim Krannich
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

SPREEFREUNDE GmbH
Die SPREEFREUNDE GmbH aus Berlin zählt zu den führenden Unternehmen der Livekommunikations-Branche in Berlin und wurde von Tim Krannich, Jens Darsow und Philipp Panzer gegründet. Das 25köpfige-Team aus Designern, Strategen, Event-Managern, Planern und Künstlern entwickelt jährlich rund 250 nationale und internationale Projekte. Zum Leistungsspektrum der Kommunikationsprofis gehören Corporate Events und -Brandings ebenso wie Messestände, Roadshows, Showrooms und Markenpositionierungen.


    Auch interessant: