Neue Herausforderungen am POS

Weiterhin bleibt die Situation schwer einschätzbar: Distributionsquoten, Bestände und die Umsetzung von Absprachen lassen sich nur marginal planen. Um dieser Herausforderung zu begegnen, bietet TMS Trademarketing Service GmbH personelle Unterstützung durch einen POS Performance Check an. So verschaffen sich Marken Klarheit und können Regallücken schließen.

Aufgrund der Maßnahmen und Entwicklungen durch das Coronavirus (SARS-CoV-2/ COVID-19) ist der Einsatz des Außendienstes im Handel auf ein absolutes Minimum reduziert. Das stellt Markenartikelhersteller vor eine bisher unbekannte Situation und eine intransparente Marktsituation: Distributionsquoten, Platzierungsabsprachen und Bestände sind in vielen Märkten durch das Fehlen der Außendienstmannschaften unklar.

Um der Situation nun adäquat mit Lösungen zu begegnen, hat TMS Trademarketing Service GmbH jetzt den POS Performance Check entwickelt. Dieser bietet Unternehmen die Möglichkeit den Wiedereinstieg in den Außendiensthandel leichter und effizienter zu gestalten.

Die seit 1994 erfolgreich etablierte und inhabergeführte POS-Agentur stellt Kunden dazu eine professionelle Außendienstmannschaft zur Seite, die flexibel und schnell den POS Performance Check in Einzelhandelsmärkten umsetzen kann. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den drei wichtigen Bereichen: Regallücken schließen, um die Distribution sicherzustellen, die Regalplatzierung zu optimieren und durch Talondurchgänge und Aktionen den Verkauf wieder zu aktivieren.

Vor allem Marken, deren Außendienst dringend personelle Unterstützung benötigt oder kein eigener Außendienst vorhanden ist, können von der langjährigen Erfahrung der POS-Agentur in unterschiedlichen Branchen profitieren. Der Außendienst von TMS Trademarketing Service GmbH besucht routiniert die Märkte und optimiert zielsicher die Markenperformance. Darüber hinaus erhalten Kunden eine nachhaltige Unterstützung in der derzeitigen Situation, um auch langfristig den Umsatz zu steigern.

Mehr Informationen können Interessenten unter info@tmsgmbh.de anfordern.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

TMS Trademarketing Service GmbH

Hanauer Landstraße 161 - 173
60314 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: 06940 56 25- 172
Homepage: http://www.tmsgmbh.de

Ansprechpartner(in):
Sirona Anhäuser
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Über TMS:
Die inhabergeführte TMS Gruppe zählt zu den größten Below-the-Line-Marketing-Agenturen Deutschlands. Zu der TMS Gruppe gehören TMS Trademarketing Service GmbH, TMS Sales GmbH, TMS Personal GmbH, system manufaktur GmbH und VITE! Concepts GmbH. Als Teil des internationalen Agenturennetzwerks SSI sind auch internationale Projekte selbstverständlich. Die TMS Gruppe betreut zahlreiche namhafte nationale und internationale Unternehmen aus Industrie, Handel, Automotive, Telekommunikation und anderen Branchen in Sales Force, Promotion, Events, Merchandising und Business Intelligence.

Informationen sind erhältlich bei:

WORDFINDER LTD. & CO. KG
Lornsenstraße 128-130
22869 Schenefeld
ap@wordfinderpr.com
040 840 55 92-12
www.wordfinderpr.com
191 Besucher, davon 1 Aufrufe heute