Prüfungsvorbereitung für IHK- und HWK-Lehrgänge

  • Aktualisiert vor3 Jahren 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 326Wörter
  • 41Leser

Teilnehmer der Aufstiegsfortbildung wie Meisterschüler oder angehende Technische Betriebswirte streben eine Position im Management an und werden voraussichtlich auch zahlreiche Aufgaben übernehmen, die mit Planung und Steuerung zu tun haben.

Um solche Aufgaben bewältigen zu können, sind kaufmännische Kenntnisse unerlässlich. Doch immer wieder ist zu beobachten, dass sich Meisterschüler und auch Technische Betriebswirte sich schwer tun, die Logik des kaufmännischen Wissens zu verstehen. Schließlich fühlen sie sich in technischen Fragen eher "zu Hause", denn sie bringen auch einen entsprechenden beruflichen Hintergrund mit.

Nichts desto trotz aber müssen sie die kaufmännische Materie verstehen, denn schließlich ist dies Bestandteil der Abschlussprüfung.

Das Institut Wupperfeld aus dem rheinischen Langenfeld bietet von daher Prüfungsvorbereitungen für IHK- und HWK-Lehrgängen zu kaufmännischen Fächern an. Themen wie Buchführung, Kostenrechnung oder auch Investition und Finanzierung sollen den Prüflingen per Webinar vermittelt werden.

Dazu Inhaber Ingo Wupperfeld: "Die hier angebotenen Fächer unterrichte ich schon seit 2008, unter anderem auch für Meister und Technische Betriebswirte. Von daher weiß ich, wo die Schwierigkeiten sind und denke, dass ich das auch gut erklären kann. Die Prüfungsvorbereitung richtet sich aber nicht nur an Meisterschüler und Technische Betriebswirte, es sind auch Auszubildende herzlich willkommen, die ihre Prüfung in diesen Disziplinen ablegen müssen und hier noch Defizite haben. Ich biete dies als Webinar an, um flexibel zu sein und um dies auch kostengünstig anbieten zu können, denn schließlich müssen weder die Teilnehmer noch ich irgendwo hinfahren."

Die Webinare werden als Intensiv-Training mit einem Umfang von acht Unterrichtseinheiten angeboten. Sie finden entweder wochentags in den Abendstunden oder samstags statt. Dabei sollen sich aber nicht nur Meisterschüler und Technische Betriebswirte angesprochen fühlen, sondern auch Auszubildende mit entsprechendem Prüfungsschwerpunkt.

Mehr Informationen gibt es im Online-Shop des Instituts Wupperfeld unter: https://shop.iw-beratung.de/de/webinare/kaufmaennische-themen/pruefungsvorbereitung.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Institut Wupperfeld e.K.

Grünewaldstraße 39a
40764 Langenfeld
Deutschland
Telefon: 02173/17520
Homepage: http://www.iw-beratung.de

Ingo Wupperfeld Ansprechpartner(in): Ingo Wupperfeld
Herausgeber-Profil öffnen


            

Firmenprofil:

Seit 2008 bin ich Trainer für Betriebswirtschaftslehre (BWL) und habe mich auf Rechnungswesen spezialisiert.

In dieser Zeit habe ich nicht nur zahlreiche Seminare zu diesen Themen gehalten, sondern ich konnte mir auf diese Art und Weise auch jede Menge geistiges Kapital aufbauen, was die Grundlage für mein Leistungsangebot ist.

So habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Existenzgründern eine langfristige Perspektive zu geben, indem ich sie in der ersten Phase ihrer neu gegründeten Existenz kaufmännisch begleite und sie so an die Materie heranführe. Zudem kann dies durch meine Funktion als BAFA-Berater auch staatlich gefördert werden.

Außerdem gehört die Weiterbildung zu meinem Portfolio. In diesem Zusammenhang werden zahlreiche Seminare aus dem Bereich Rechnungswesen von mir angeboten, sei es als Auffrischungskurs oder als Prüfungsvorbereitung von IHK-Lehrgängen. Meine Computeraffinität hat maßgeblich dazu beigetragen, dass dieses Angebot in digital Form zur Verfügung stehen kann.

Informationen sind erhältlich bei:

Ingo Wupperfeld