28 Fakten zur Biorevitalisierung, die Sie wissen wollten

Wie oft kann (und sollte) eine Biorevitalisierung durchgeführt werden? Welche Medikamente eignen sich für junge und alternde Haut? In welchem Alter sollte dieses Verfahren durchgeführt werden und welches Ergebnis sollte ich erwarten? Ein Dermatologe der Bagirov-Klinik in Baden-Baden erklärte alles, was Sie über Biorevitalisierung wissen müssen.    

Die Hauptaufgabe der Biorevitalisierung ist die Hautfeuchtigkeit

Injektionen von nativer nicht stabilisierter Hyaluronsäure stimulieren Fibroblasten, stellen die Hautmatrix wieder her, bilden eine hydraulische Reserve in der Dermis und wirken Anti oxidativ.

Die Biorevitalisierung korrigiert keine Falten

Erwarten Sie keine Wunder durch Biorevitalisierung. Seine Aufgabe ist es, ein Hydro-Reservat zu schaffen (die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen), aber es glättet keine Falten.

Die Biorevitalisierung kann ab dem 30. Lebensjahr erfolgen

Wenn Sie trockene Haut haben, können Sie in 25-28 Jahren den ersten Eingriff sicher durchführen. Aber ich rate Ihnen trotzdem, nicht zur Biorevitalisierung zu eilen, wenn dies nicht dringend benötigt wird.

Die Biorevitalisierung erfolgt durch den Kurs

Im Durchschnitt wird alle zwei Wochen ein Eingriff durchgeführt. Ein Kurs besteht aus 4 Verfahren

Führen Sie nach dem Verlauf der Die Biorevitalisierung unterstützende Verfahren durch.

Die Wirkung des Verfahrensverlaufs reicht für sechs Monate. Nach einer Biorevitalisierung empfehle ich den Patienten, alle 3-4 Monate einen Erhaltungsvorgang durchzuführen.

Es gibt nicht so viele Präparate für die Biorevitalisierung

Es gibt viele verschiedene Medikamente auf dem Pharmamarkt, und alle zertifizierten Medikamente haben den gleichen Effekt. Zusätzlich zu Hyaluronsäure können Peptide, Aminosäure- und Vitaminkomplexe in den Zubereitungen enthalten sein. Basierend auf dem Zeugnis und dem Alter wählt der Arzt aus dem in der Klinik verfügbaren Sortiment das beste Medikament für Sie aus.

Die Wirksamkeit der Biorevitalisierung hängt von Ihrem Alter ab

Je älter wir werden, desto geringer ist die Reaktion der Haut auf Hyaluronsäure-Injektionen.

Ab einem Alter von 38 bis 40 Jahren ist es sehr wichtig, auf die Zusammensetzung der Injektionen zu achten – Aminosäuren, Peptide und andere Komponenten sind eine großartige Ergänzung.

 

Nach Beginn der Wechseljahre sollten ohne Hormonersatztherapie keine starken Ergebnisse von Injektionsmedikamenten erwartet werden.

An kritischen Tagen kann die Biorevitalisierung schmerzhafter sein

Die Wirksamkeit des Verfahren hängt nicht vom Zyklus ab. Daher kann dies an kritischen Tagen durchgeführt werden. Denken Sie jedoch daran, dass Sie zu diesem Zeitpunkt möglicherweise eine höhere Schmerzschwelle haben. Auch während dieser Zeit besteht die Gefahr von Blutergüssen.

Das Verfahren hat Kontraindikationen

Zuallererst sind dies Standardkontraindikationen: Fieber, Epilepsie, bösartige Tumoren und Autoimmunerkrankungen. Sowie alle infektiösen und entzündlichen Prozesse am Ort des Eingriffs. Bei einigen Patienten ist eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber der Zusammensetzung des Arzneimittels möglich.

 

Die Biorevitalisierung ist für schwangere und stillende Frauen gesetzlich verboten.

Wenn sich Muttermale auf der Haut befinden, ist das Verfahren nicht verboten.

Maulwürfe können nicht verletzt werden. Daneben kann eine Biorevitalisierung durchgeführt werden. Aber das Medikament durch sie zu injizieren, mit einer Nadel zu verletzen – ist unmöglich.  

Dies ist normal, wenn nach dem Eingriff Tuberkel auf der Haut verbleiben.

Hyaluronsäure mit hohem Molekulargewicht in Form eines Gels wird in den dermalen und subdermalen Raum eingeführt, wodurch Papeln oder Tuberkel auf der Haut verbleiben. Das ist normal und geht mit jedem. Papeln verschwinden normalerweise in 1-3 Tagen. Die Geschwindigkeit, mit der Papeln aus dem Gesicht verschwinden, hängt vom Enzym Hyaluronidase, der Dehydration der Haut, dem Arzneimittel selbst und seinem Molekulargewicht ab. 

Bei der Biorevitalisierung von Gesicht, Hals und Dekolleté gehen durchschnittlich drei Spritzen des Arzneimittels verloren.

Natürlich kann eine Spritze in 1ml für einen Eingriff ausreichen, aber, wenn wir mit Hals, Gesicht und Dekolleté arbeiten, werden wir den Effekt leider nicht sehen. Es ist besser, für jede neue Zone eine weitere Spritze des Arzneimittels zu nehmen.

 

Es gibt 2-3 ml Präparate – sie reicht gerade für Gesicht, Hals und Dekolleté.

Es gibt Präparate für junge und alternde Haut

Die Hauptkomponente, die den Zustand der jungen Haut verbessert, ist Hyaluronsäure. Um junge Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, werden Yuviderm Hydrate, IAL System und andere verwendet.

 

Neben Hyaluronsäure enthalten Peptide und Aminosäurekomplexe Präparate für die Hautalterung. Bei der Auswahl eines bestimmten Arzneimittels ist es jedoch wichtig, die Indikationen und die Aufgabe zu berücksichtigen: die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen oder zu reparieren.

Die Biorevitalisierung ist ein teures Verfahren.

 Die Medikamente selbst haben einen hohen Preis, so dass Biorevitalisierung nicht billig sein kann.

Vor dem Eingriff sammelt der Arzt eine Anamnese, identifiziert Kontraindikationen und unterzeichnet eine Einverständniserklärung zur Biorevitalisierung. Fühlen Sie sich frei, dem Arzt alle spannenden Fragen zu stellen.

Überprüfen Sie, ob das Medikament vor ihren Augen geöffnet ist. So können Sie sicher sein, dass Sie genau das Medikament erhalten, das Sie benötigen.

Nach der Biorevitalisierung wird ein Aufkleber mit Informationen über das verwendete Medikament in Ihre Krankenakte eingefügt.

Der Verfahren braucht nicht viel Zeit.

Es hängt alles von der Geschwindigkeit des Arztes und ihrer Empfindlichkeit ab, aber im Durchschnitt dauert die Injektion in einer Zone 10-15 Minuten. Das Verfahren erfordert keine besondere Vorbereitung.

Vor Der Biorevitalisierung wird eine Anästhesie durchgeführt.

 In den meisten Fällen wird ein Lokalanästhetikum verwendet – ein zertifiziertes Empa-Medikament. Es gibt andere, stärkere Anästhetika, die jedoch nicht zertifiziert sind. Diejenigen, die eine niedrige Schmerzschwelle haben, können das Verfahren sicher ohne Betäubung durchführen.

Einige Bereiche im Gesicht reagieren besonders empfindlich auf Injektionen

Die empfindlichsten Bereiche sind das Kinn, die Nasolabialfalten, der Jochbeinbereich und die Augenbrauen.

Das sichtbare Ergebnis ist nach dem zweiten Vorgang sichtbar.

Sie werden das erste sichtbare Ergebnis nach dem zweiten Vorgang und das Finale nach dem vierten bemerken. Oft kann nach dem ersten Eingriff (insbesondere in der Heizperiode) Trockenheit beobachtet werden, die jedoch schnell vergeht. Die Haut wird geschmeidiger und mit Feuchtigkeit versorgt, ein gesunder Glanz erscheint. 

Bei heißem Wetter wird eine Doppelvitalisierung am besten vermieden.

Die Biorevitalisierung unterliegt keinen saisonalen Einschränkungen. Sie können zu jeder Jahreszeit Injektionen verabreichen. Aber im Sommer bei 30 Grad wird es definitiv überflüssig.

Biorevitalisierung wird nicht mit Akne durchgeführt.

Wenn der Patient Akne hat, bietet ihm der Arzt keine Hyaluronsäure-Injektionen an. Wenn die Haut in der Vergangenheit problematisch und jetzt dehydriert war, können Injektionen durchgeführt werden. Solche Patienten werden in zwei Gruppen eingeteilt: Bei einigen hilft Hyaluronsäure sehr und reduziert sogar das Ausmaß der Entzündung, während bei anderen im Gegenteil der Fettgehalt zunimmt. 

Die Biorevitalisierung löst das Problem Peelings im Gesicht nicht.

Lamellenemulsionen auf Basis von Ceramiden und fettlöslichen und Vitaminen können dieses Problem viel besser bewältigen.

Brechen Sie nach dem Eingriff die häusliche Pflege nicht ab

Wenn Sie morgens eine Biorevitalisierung durchgeführt haben, können Sie abends die traditionelle häusliche Pflege zulassen und nur Masken aufgeben. Aber wenn Sie abends bei der Kosmetikerin waren, rate ich Ihnen an diesem Tag, sich zu weigern, pflegende Gesichtscremes zu verwenden.

Nach dem Eingriff können Sie von einer Kosmetikerin eine Kollagenmaske herstellen.

Die Injektionsstellen schließen sich in wenigen Minuten, sodass Sie als zusätzliche Feuchtigkeitscreme sofort eine Kollagenmaske und eine LED-Therapie mit rotem Licht erstellen können, um die Wirkung von Injektionen zu verstärken.

Nach der Biorevitalisierung wird nicht empfohlen, ins Badehaus, in die Sauna und ins Solarium zu gehen.

Und nach dem Eingriff rate ich Ihnen nicht, sich in der Sonne zu sonnen. Obwohl viele Leute gerne Biorevitalisierung machen und sofort nach Süden fliegen.

Schließen Sie Sport für drei Tage aus.

Die Biorevitalisierung ist ein traumatisch-invasives Verfahren mit Hautschäden. Es gibt viele Einstiche im Gesicht, daher rate ich Ihnen, das Training auf drei Tage zu beschränken. Wenn Sie vorher intensiv im Fitnessstudio trainieren, können sich Wunden entzünden.

Allergische Reaktion als Nebenwirkung

Wenn Sie eine Unverträglichkeit gegenüber dem Medikament haben, ist eine allergische Reaktion möglich. Es ist jedoch äußerst selten.

Die Biorevitalisierung ist mit anderen Verfahren kompatibel.

Die Biorevitalisierung kann von einer Kosmetikerin mit anderen Verfahren kombiniert werden, wobei zwischen ihnen eine Woche Pause eingelegt wird.

Die Biorevitalisierung wird häufig mit einer Laserbehandlung kombiniert. Zuerst Laser-Resurfacing, dann, wenn der Patient nach einer Woche keine Möglichkeit hat, mit Blutplättchen angereichertes Plasma zu injizieren – Biorevitalisierung .

 

Vor der Laserbehandlung wird der Haut zusätzlich Hyaluronsäure injiziert.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht von:

FlipBuilder

Litzenhardstrasse 38
76136 Karlsruhe
DE

Ansprechpartner(in):
Ilija Sekulov
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

FlipBuilder is an innovative and professional digital publishing platform. Here is the best solution to turn static PDF files into wonderful online flipbooks. We focus on simplicity and performance. Unlike traditional print publications based on paper, you can create an online digital magazine in multiple steps.

The design for online publications is easy: import PDF, configure Flipbook features and last convert.

Flipbook Software is ideal software for publishing eBooks and distributing online magazines, newspapers, business brochures, company reports, annual reports, newsletters, product catalogs, photo albums, etc.

Informationen sind erhältlich bei:

FlipBuilder

Litzenhardstrasse 38 76136 Karlsruhe
Phone: +4915775526010


    Auch interessant: