Das IQL Institut lässt Investorenherzen höher schlagen

Die Sanktionen des Gesetzgebers bei Verstößen gegen die Bestimmungen zum Lebensmittelrecht sind harsch. Sie reichen von Geld- bis zu Haftstrafen.

Wenn Sie in Deutschland in einem Supermarkt Lebensmittel einkaufen, sich in einem Restaurant kulinarisch verwöhnen lassen oder als Patient in einem Krankenhaus verköstigt werden, können Sie sicher sein, dass Ihr Magen alles gut verdauen wird. In Übereinstimmung mit den EU Regularien hat Deutschland in einem engmaschigen Netz von Gesetzen und Verordnungen alles in Zusammenhang mit Lebensmitteln geregelt.

Durch den Gesetzgeber ist festgelegt, wie Lebensmittel hergestellt, transportiert und gelagert werden dürfen, welchen Inhalt das Etikett haben darf und was Lebensmitteln zugemischt werden darf, um den Geschmack und die Haltbarkeit zu verbessern, um nur die wichtigsten Dinge zu nennen.

Gesetze ohne Kontrolle
Gesetze ohne Kontrolle sind wertlos, und da der Staat diese wichtige Aufgabe an private Unternehmen delegiert hat, kommen wir gleich zum Thema: Die sprudelnde Geldquelle für Profis, die sich in dem Dschungel von Gesetzen und Verordnungen zurecht finden.

Marco Hofmann ist solch ein Profi, der sich mit seiner Firma darauf spezialisiert hat, Unternehmen in der Lebensmittelbranche zu beraten. Als Referent, Auditor und Berater im Qualitätsmanagement- und Lebensmittelbereich gründete er am 01.10.2011 sein eigenes Institut. Der gelernte Koch und frühere Geschäftsführer der CCS – Catering, Consulting und Service GmbH aus Erfurt war langjährig für den TÜV Thüringen tätig. Dort eignete er sich als Lead-Auditor in den Bereichen ISO 9001, ISO 22000 und HACCP den Umgang mit Normen und Standards an.

Vielfältige Auslandseinsätze
In zahlreichen Auslandseinsätzen konnte er als Auditor und Referent, sein praktisches und theoretisches Wissen umsetzen. Mit einer Vielzahl von fleißigen Helfern kann derzeit die komplette Bandbreite von Branchen abgedeckt werden. Die Kernkompetenz liegt dabei in den Qualitäts-, Umwelt-, Energie- und Arbeitssicherheitsmanagementsystemen, im HACCP, Hygiene- und Lebensmittelsicherheitsmanagement, als externer QMB sowie im Bereich Servicequalität, im Prozess- und Projektmanagement.

Alles ist nichts – ohne das entsprechende Fundament
Wer als Hidden Champion des deutschen Mittelstandes mit höchster Innovationskraft bei gleichzeitig maximaler Skalierbarkeit über beste Beziehungen in die Lebensmittelindustrie Deutschlands verfügt, bei dem schießen die Gewinne in den Himmel. Nichts ist so verführerisch wie der Erfolg. Folgen Sie mit Ihrem Investment dem IQL Institut für Qualitätsmanagement und Lebensmittelsicherheit PLC auf einem der Wachstumsmärkte. Folgen Sie der Vision eines weitsichtigen, erfahrenen Mittelstandsunternehmers aus Deutschland und freuen Sie sich Tag für Tag aufs Neue über Ihre sprudelnden Renditen.

Weitere Details und Referenzen finden Sie auf: www.iql-institut.eu

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

IQL Institut für Qualitätsmanagement & Lebensmittelsicherheit PLC

Unity House, Suite 888, Westwood Park 888
WN3 4HE Wigan
Großbritannien
Telefon: +44 844 500 8837
Homepage: http://www.iql-institut.eu

Ansprechpartner(in):
Marco Hofmann
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Wenn Sie in Deutschland in einem Supermarkt Lebensmittel einkaufen, sich in einem Restaurant kulinarisch verwöhnen lassen oder als Patient in einem Krankenhaus verköstigt werden, können Sie sicher sein, dass Ihr Magen alles gut verdauen wird. In Übereinstimmung mit den EU Regularien hat Deutschland in einem engmaschigen Netz von Gesetzen und Verordnungen alles in Zusammenhang mit Lebensmitteln geregelt. Durch den Gesetzgeber ist festgelegt, wie Lebensmittel hergestellt, transportiert und gelagert werden dürfen, welchen Inhalt das Etikett haben darf und was Lebensmitteln zugemischt werden darf, um den Geschmack und die Haltbarkeit zu verbessern, um nur die wichtigsten Dinge zu nennen. Marco Hofmann hat sich mit seiner Firma darauf spezialisiert, Unternehmen in der Lebensmittelbranche zu beraten. Aus kleinsten Anfängen heraus hat er ein Unternehmen aufgebaut, das weit über die Landesgrenzen Thüringens hinaus als Beratungsfirma in Sachen Lebensmittelrecht geschätzt und konsultiert wird.

Informationen sind erhältlich bei:

IQL Institut für Qualitätsmanagement & Lebensmittelsicherheit PLC
Herr Marco Hofmann
Unity House, Suite 888, Westwood Park 888
WN3 4HE Wigan

fon ..: +44 844 500 8837
web ..: http://www.iql-institut.eu
email : info@iql-institut.eu
151 Besucher, davon 1 Aufrufe heute