KLICKLAC – der ertragreiche Onlinestore für emanzipierte Blogger:

 

 

So können auch Blogger als selbstständige Autoren ihre eigenen Texte schreiben und wirklich viel Geld damit verdienen.

Eine fließende Geldquelle für Blogger*innen.

Pressemitteilung 02. Juni 2020.

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:"Normale Tabelle"
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:""
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin-top:0cm;
mso-para-margin-right:0cm;
mso-para-margin-bottom:8.0pt;
mso-para-margin-left:0cm;
line-height:107%;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:11.0pt;
font-family:"Calibri",sans-serif;
mso-ascii-font-family:Calibri;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Calibri;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-bidi-font-family:"Times New Roman"
mso-bidi-theme-font:minor-bidi;
mso-fareast-language:EN-US;}

 

KLICKLAC – die einzigartige Chance für Blogger

KLICKLAC, der neue Onlineshop für diverse, unkonventionelle und außergewöhnliche E-Ratgeber, bietet erstmalig auch fähigen Blogger*innen die Chance freie Texte erfolgreich und unmittelbar zu verkaufen.

Blogger*innen, also Verfasser*innen von Blog-Beiträgen, sind textlich sehr versiert, in der digitalen Welt zu Hause, im Web unterwegs und geben tagtäglich ihr unschätzbares Wissen, ihre phänomenalen Erfahrungen und wertvollen Informationen einem Millionenpublikum preis. Sie sind sehr fleißige Webautor*en aus allen sozialen Schichten und Berufsgruppen, und leisten Unübertreffliches: sie produzieren unfassbar viel Text, der mittels Trashbacks und Pingbacks zu anderen Blogs verlinkt wird, um ein noch größeres Publikum anzusprechen.

Eigentlich sind sie wahre Helden, oftmals verkannte Schreibtalente und begnadete Autor*innen, die nicht selten für andere Menschen oder Firmen schreiben und deshalb nicht immer frei in ihrer Themenwahl sind – es sei denn, sie haben ihren eigenen Blog, was aber nicht immer der Fall ist. Und selbst wenn sie ihren eigenen Blog haben, machen sie das häufig nebenbei und können meist nicht ihren Lebensunterhalt damit bestreiten.

Auf KLICKLAC haben sie die Option nach Herzenslust zu allen Themen, die ihnen wichtig sind, zu schreiben und auch noch finanziell daraus zu schöpfen.

KLICKLAC ermöglicht Blogger*innen ihren Wissensschatz in einen Goldschatz umzuwandeln

KLICKLAC, der lukrative Onlinestore für moderne, schöne und informative E-Ratgeber, ermöglicht also talentierten Blogger*innen eigene Texte zu diversen Themen ihrer Wahl zu verfassen und auf KLICKLAC als digitale Ratgeber hochzuladen und zu bewerben. Das Fantastische an dieser Angelegenheit ist, dass sie kein ganzes Buch dazu verfasst haben müssen: sie können sich ein Kapitel zu einem bestimmten Thema überlegen und dieses auf wenigen Seiten vorstellen, präsentieren und aufschlüsseln. Gerade in der Domäne sind Blogger*innen geübt: sie verfassen nonstop Texte zu allen möglichen Themenfeldern und bringen sie einem Millionenlesepublikum näher. Auf KLICKLAC können sie sofort und unzählige Male damit direkt Geld verdienen, auf sich aufmerksam machen, Kontakt zu anderen Blogger*innen aufnehmen und somit ein weiteres Online-Portal nutzen, das sie verlinkt und mit dem sie sich weiterverlinken können. Ihr tägliches Métier sozusagen.

KLICKLAC – kostenlose Werbung für intelligente Blogger*innen

Auf KLICKLAC können Blogger*innen außerdem in regelmäßigen Abständen für sich und auch für diverse Kurse, Veranstaltungen, Lesungen, Blogosphären und Produkte werben, was ihnen langfristig zum sensationellen Durchbruch und ultimativen Erfolg verhelfen wird.

KLICKLAC ist mehr als ein Onlinestore, KLICKLAC ist eine wahre Community, die User*innen, Nutzer*innnen, Käufer*innen, Verkäufer*innen, Autor*innen und Blogger*innen miteinander verlinkt, den wertvollen und unverzichtbaren Kontakt zwischen allen Beteiligten herstellt, den Austausch zwischen Käufer*innen und Verkäufer*innen und umgekehrt ermöglicht und in der alle Akteur*innen zu Konsument*innen und alle Konsument*innen gleichzeitig zu Akteur*innen werden. Genau diese Verlinkungen sind für Blogger*innen von unschätzbarem Wert, den man nicht käuflich erwerben kann.

Über den Initiator von KLICKLAC, Autor und Verleger Dantse Dantse

Der Autor Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er lebt in Darmstadt. Er ist Schriftsteller, Verleger, Berater, Coach, Speaker und hat durch sein Wissen tausenden von Menschen geholfen.

Seit 2015 ist Dantse Dantse auch Verleger. Mit seinem Verlag indayi edition will er einen Akzent setzen: Menschen mit Migrationshintergrund und besonders jungen afrikanischen Autoren die Möglichkeit geben, mit ihren Büchern das deutsche Publikum zu begeistern. Ferner soll indayi edition eine wichtige Rolle für die Integration spielen und durch die deutsche Sprache die Menschen zusammenbringen.  

 

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Anfragen und Bewerbungen von Autor*innen!

Mehr Infos und Video-Tutorials unter https://klicklac.de/was-ist-klicklac/

F&A unter https://klicklac.de/service/brauchst-du-hilfe/?id=0

 

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt

www.klicklac.de

 

 

 

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:"Normale Tabelle"
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:""
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin-top:0cm;
mso-para-margin-right:0cm;
mso-para-margin-bottom:8.0pt;
mso-para-margin-left:0cm;
line-height:107%;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:11.0pt;
font-family:"Calibri",sans-serif;
mso-ascii-font-family:Calibri;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Calibri;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-bidi-font-family:"Times New Roman"
mso-bidi-theme-font:minor-bidi;
mso-fareast-language:EN-US;}

 

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:"Normale Tabelle"
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:""
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin-top:0cm;
mso-para-margin-right:0cm;
mso-para-margin-bottom:8.0pt;
mso-para-margin-left:0cm;
line-height:107%;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:11.0pt;
font-family:"Calibri",sans-serif;
mso-ascii-font-family:Calibri;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Calibri;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;
mso-bidi-font-family:"Times New Roman"
mso-bidi-theme-font:minor-bidi;
mso-fareast-language:EN-US;}