Axis Inspire goes digital – Sicherheitskonzepte und Geschäftsoptimierung der Zukunft

Am 25. Juni lädt Axis Communications zum digitalen Event Axis Inspire goes digital ein. Ursprünglich als Eventreihe an drei unterschiedlichen Standorten geplant, findet die Axis Inspire in diesem Jahr als virtuelle Konferenz für Partner, Distributoren und Endkunden statt.

Das digitale Event-Konzept vereint spannende Produktvorführungen und Networking-Möglichkeiten mit Keynotes sowohl von Axis-Experten als auch von Gastrednern und Diskussionsrunden zu den Themen (Cyber-)Sicherheit, Smart Cities, KI und Industrie 4.0. Besonders die neuesten End-to-End- und Netzwerk-Audio-Lösungen sowie die kürzlich angekündigte AXIS Body Worn Solution werden im Zentrum der digitalen Veranstaltung stehen. Darüber hinaus wird es einen umfangreichen virtuellen Ausstellungsbereich mit Axis- und Partner-Ständen geben, in dem sich die Besucher zu den ausgestellten Produkten informieren können.

Highlights bei Axis Inspire goes digital:

9.35 Uhr: Keynote Evolution of Security IoT
Martin Gren, Gründer Axis Communications & Edwin Roobol, Regional Director Middle Europe, Axis Communications

9.55 Uhr: Ankündigung neuer Produkte und Innovationen
Ausblick auf Neuheiten, präsentiert von der Axis-Zentrale in Lund, Schweden

10.30 Uhr: Keynote Cybersicherheit
Ilias Chantzos, Global Privacy Officer & Head of EMEA Government Affairs, Broadcom Inc.

14.15 Uhr: Keynote Industry 4.0 & KI
Hans-Joachim Köppen, Technical Leader IoT & Industrie 4.0, IBM

14.35 Uhr: Diskussionsrunde zum Thema "Die Zukunft der Cloud-Technologie in der physischen Sicherheitsbranche"
Moderator: Edwin Roobol, Regional Director Middle Europe
Axis HQ-Experte Peter Rietz, Director Product Management und Axis MEUR-Experte Edwin Beerentemfel, Manager Business Development sowie externe Experten

In einem speziellen Bereich der Veranstaltungsplattform stehen außerdem Axis-Sprecher und Experten für Gespräche zur Verfügung.

Möchten Sie bei Axis Inspire goes digital dabei sein? Dann melden Sie sich für die virtuelle Veranstaltung unter diesem

Firmenprofil:

Axis bietet intelligente Sicherheitslösungen für den Schutz und die Sicherheit von Menschen, Unternehmen und Institutionen. Ziel von Axis ist es, zu einer sicheren, stabilen Welt beizutragen. Als globaler Marktführer im Bereich Netzwerk-Video sorgt Axis durch die kontinuierliche Entwicklung innovativer Netzwerkprodukte für den technischen Fortschritt in der Branche. Die Axis-Produkte basieren allesamt auf einer offenen Plattform. Axis legt größten Wert auf die langfristigen Beziehungen mit seinen weltweiten Partnern und versorgt diese mit wegweisenden Netzwerk¬produkten und technischem Know-how für etablierte und neue Märkte. Die Kunden profitieren von diesem globalen Partnernetzwerk. Axis beschäftigt über 1.600 engagierte Mitarbeiter in mehr als 40 Ländern und arbeitet mit über 60.000 Partnern aus 179 Ländern zusammen. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen ist an der NASDAQ OMX Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com.

Informationen sind erhältlich bei:

Schwartz Public Relations
Sven Kersten-Reichherzer
Sendlinger Straße 42A
80331 München
sk@schwartzpr.de
+49 89 211871-36
www.schwartzpr.de
129 Besucher, davon 1 Besucher heute