Hunde im Auto sichern mit Travall Hundegitter und Heckgitter

Travall, weltweit führender Hersteller von fahrzeugspezifischen Hundegittern und Laderaumteilern, fertigt ein modulares, fahrzeugspezifisches Transportsystem für die Sicherung von Hunden im Auto.

Ein passgenaues Hundegitter kann im Ernstfall zum Lebensretter werden. Laut ADAC schießt ein ungesicherter Hund bei einem Frontalaufprall bei 50 km/h mit dem 30- bis 50-fachen seines Eigengewichts vom Heck aus nach vorn – mit lebensbedrohlichen Folgen: Ein rund 10 Kilogramm schweres Tier wird mit einer halben Tonne Gewicht gegen die Sitze, und damit auch gegen die Wirbelsäule der Personen im Fahrzeug, geschleudert. Wir der Kofferraum durch ein stabiles Stahlgitter wie dem Travall Guard vom Fahrgastbereich abgetrennt, verringert sich das Verletzungsrisiko sowohl für die Fahrgäste als auch für den mitreisenden Hund.

Neben dem Hundegitter bietet Travall passende Laderaumteiler und Heckgitter an, die das Sicherheitsniveau im Fahrzeuginnenraum zusätzlich erhöhen. So ist der Travall Divider als Längs-Trenngitter optimal dazu geeignet, dem Hund einen sicheren Reisebereich zu schaffen. Auf der einen Seite des Kofferraumteilers können Gepäckstücke, Einkäufe oder der Kinderwagen verstaut werden, während sich auf der anderen Seite der Hund befindet. Das Travall TailGate Heckgitter wird einfach am Laderaumteiler angebracht und fungiert als Gittertür. Es hält aufgeregt Hunde davon ab, aus dem Auto zu springen, sobald sich die Heckklappe öffnet.

Statt einer kosten- und zeitintensiven Sonderanfertigung bietet Travall seinen Kunden ein System, das sofort verfügbar und werktags innerhalb von 24 Stunden versandbereit ist. Zudem bleiben Hundebesitzer dank des modularen Designs flexibel: Bei Bedarf können alle Elemente kurzerhand herausgenommen und später wieder eingesetzt werden; Schrauben oder Bohren ist dazu nicht erforderlich. Soll das Heckgitter nur mal kurz zur Seite geklappt werden, lässt es sich platzsparend neben dem Divider unterbringen, denn es verfügt über ein cleveres Gelenk, das in mehrere Richtungen gedreht werden kann. So bleibt das Auto für verschiedenste Situationen nutzbar – ein klarer Vorteil gegenüber einer Hundebox, die nicht nur im Auto, sondern auch bei eventueller Lagerung im Keller oder in der Garage viel Raum einnimmt.

Mittlerweile umfasst das Sortiment von Travall Zubehör für rund 1.250 Fahrzeugmodelle. Alle Hundegitter, Heckgitter und Laderaumteiler bestehen aus Stahl mit einer Pulverbeschichtung auf Biobasis, die exklusiv für Travall entwickelt wurde. Dank der hochwertigen Verarbeitung sind die Gitter nicht nur frei von Grat und scharfen Kanten, sie werten auch den Fahrzeuginnenraum optisch auf. Die Hundegitter, Laderaumteiler und Gittertüren werden im Travall-Onlineshop vertrieben.

Veröffentlicht von:

Travall Deutschland

Im Schlop 21
47559 Kranenburg
DE
Homepage: https://www.travall.de

Ansprechpartner(in):
Sarah WDA
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

Unternehmensinformation


Travall ist die weltweit führende Marke für fahrzeugspezifische Hundegitter und Laderaumteiler. Neben den Kernprodukten, dem Travall Guard und Divider, bietet das Unternehmen seinen Kunden hochwertige Gummifußmatten, Kofferraumwannen, Einstiegsleisten und Ladekantenschutz für rund 1.200 Automodelle. Mit der über 30-jährigen Erfahrung des Mutterkonzerns ASG Group entwickelt Travall seine Produkte stetig weiter und hat diese auch für die neuesten Fahrzeugmodelle im Sortiment. Travall möchte für mehr Sicherheit und Sauberkeit im Auto sorgen. Die Produkte richten sich an Hundebesitzer, Familien, Sportler, Outdoor-Begeisterte und alle, die sperrige, schmutzige oder nasse Gegenstände transportieren müssen. Sie sind genau auf das jeweilige Auto zugeschnitten und können ganz leicht daheim montiert werden. Enjoy the journey – mit Travall.


www.travall.de

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt / Agentur


WDA Automotive Marketing


Podium House


20a Friar Gate


Derby


DE1 1BX


UK


Sarah Seymore


sarah (at) wda-automotive.com


Tel.: +44 (0) 1332 372728


    Auch interessant: